Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: EBU

EBU title fight in Norway 21.10.2017

Alexander Hagen will be fighing in Skien, Norway, at the event sanctoned of The Norwegian Professional Federation. The event of Mellhus Promotion is even including a female title fight of EBU super featherweight.

super featherweight Katharina Thanderz 6 0 0
S
10×2 Maria Semertzoglou 6 2 0
light heavyweight Alexander Hagen 9 2 1
S
6 TBA
cruiserweight Kevin Melhus 2 0 0
S
4 Dariusz Skop 6 2 0
super welterweight Jamshid Nazari debut
S
4 Bakar Gelenidze 4 2 1
lightweight Bernard Torres debut
S
4 Jano Partsvania 3 1 0
super welterweight Petter Juuhl debut
S
4 Levan Bendeliani 7 16 2
Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Karo Murat vs Dominic Bösel

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EBU General Meeting 2017

The EBU General Assembly took even this year part in Brussels, Belgium. It was supposed to be hold in Malta, but as this small country has the presidency of EU until 31.7.2017 it was difficult to find an appropriate date and accommodation in Malta.

EBU paid attention on the health of the boxers and informed about doping and fake fights. In small gyms without any coaches in the corner and just a referee and no audience these fake fights still take part with only one single aim, to get the boxer to raise in the ranking of Boxrec. EBU asked members to pay attention of these acts.

Doping is a crime and you can not be a little bit doped. Either you are using drugs or you do not. Appeal to the boxers to not use drugs. A prominent guest was Mr Mauricio Sulaiman from WBC. Sulaiman held a speek about these themes and made clear that a boxer does protect against his opponent but has even to protect agaisnt drugs which hurt himself.

Medicals are very important as well as only using certified gloves. The organizations has to take prevention and reduce the risks. A boxers career is short and the medical risks are higher when you get older. No boxer should be continuing over the age of 50 years.

EBU members may very well use the rules of WBC concerning open scoring, headsets for the judges and the 30 second signal. Open scoring means that the scores would be told after 4 rounds and 8 rounds. In this way the boxer and his team do know how they are performing and can plan their strategy for the rest of the fight.

Headsets for judges will be used to let the judges not be influenced from the audience nor from a tv-reporter just next to him. You are getting influenced unwillingly of these comments and to secure an independent scoring it is useful with the headset.

EBU as well as WBC are taking part of the professional boxing. A cooperation with AIBA is not in common with the different aims. An amateur fights to be an Olympic Champion and for honour. A professional boxer does it to earn money.

The bout Cedric Vitu vs Ruben Varon was declared as The fight of the Year.

The boxer of the Year was Edis Tatli.

Promoter of the Year was honoured Mr Malamine Kone from MK Events, France.

As ordinary members and no more provisional members decided the meeting for BDB Germany, FLP Luxembourg, Latvian Professional Boxing Federation and Bosnia-Hercegovia Pro Boxing Federation.

Next General Meeting will take place in June 2018 in Belgrade hosting of Serbian Professional Boxing Federation. Mr Popovic was very satisfied with this decision.

PHOTOS:

https://leifpm.co/2017/06/05/photos-ebu-general-assembly-2017-brussels/

 

Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Photos: EBU General Assembly 2017 Brussels

DSC02470
Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , | Ein Kommentar

Photos: Igor Mikhalkin

The former EBU Champ light heavy Igor Mikhalkin. Preparing for his great fight vs Yevgeni Makhteienko at the Evil Fight Night of ECB Boxing the 18.03.2017 in Malmö, Sweden.

DSC02426
Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Danish amateur talent Adam Bashanov will make his professional debut on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus

16266254_10154399127159370_288987241520303684_n

Danish amateur talent Adam Bashanov will make his professional debut on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus, on the undercard of the EBU European Featherweight Championship fight between Dennis Ceylan and undefeated British boxer Isaac Lowe.

Bashanov, who will be competing in the super middleweight division, was a standout amateur boxer with over 100 amateur fights, winning the Danish Elite Championship in 2014 and the Jutland Elite Championship for the last three consecutive years. The 23 year-old also represented Denmark on numerous occasions in international competitions.

Originally from Struer, but now based in Vejle under the guidance of trainers Kasper Holgersen and Thomas Madsen, Bashanov claims that he is more than ready to join the professional ranks.

“It’s a great opportunity that I’m so grateful for, but I’m also 100% ready to prove that I belong here,’’ said Bashanov. “I’m a wise and a brave fighter with a big heart. It’s not going to be boring – that I promise you!”

Tickets for the Nordic Fight Night on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus are available online via http://www.billetlugen.dk or by calling 70 263 267.

All the action will be shown live on Viaplay Fighting across Scandinavia. For more information, please visit http://www.viaplay.dk/fighting

Saturday 18 March 2017

Ceres Arena, Aarhus, Denmark

commission: Dansk Professionelt Bokse-Forbund
promoter: Nisse Sauerland (SPAG)
Featherweight Dennis Ceylan 18 0 1 S Isaac Lowe 13 0 1

EBU (European) featherweight title
Heavyweight Erzen Rrustemi 11 0 0 S Ricardo Humberto Ramirez 14 2 0

vacant World Boxing Federation World heavyweight title
Super Welterweight Mikkel Nielsen 2 0 0 S Flavio Turelli 11 12 2

Super Bantamweight Dina Thorslund 8 0 0 S TBA

Featherweight Frederik Hede Jensen debut S TBA

Super Middleweight Adam Bashanov debut S TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Congratulations Dig it Yigit, new EBU Champ

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Agit Kabayel vs. Hervé Hubeaux

Click here:

http://www.mdr.de/boxen/index.html

 

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen in Magdeburg 04.02.2017

15941091_1395953317122730_2599077072555834417_n

SES-Fighter Agit Kabayel muss nun gegen Herve Hubeaux, die „Doppelaxt“ aus Belgien um diesen traditionellen Titel boxen

Mariusz Wach aus Polen musste das Duell verletzungsbedingt absagen

In weiteren Kämpfen: „Team Deutschland“-Hoffnung Adam Deines , SES-Cruisergewichtler Jurgen Uldedaj , Halb-Schwergewichtler Patrick Rohkohl (Wolfenbüttel), Super-Mittelgewichtler Emre Cukur (München), die Profidebütanten Faton Vukshinaj (Basel) und Yusuf Sultanoglu (München) sowie der „leichteste“ Deutsche Meister, der Fliegengewichtler Mirko Martin (Heusweiler)

+++SES-Box-Gala, Samstag 4. Februar 2017, im Maritim Hotel Magdeburg+++

Traditionell beginnt SES Boxing sein Box-Jahr im edlen Rahmen des Maritim Hotels in Magdeburg. Am 4. Februar wird die Auftakt-Box-Veranstaltung 2017 im „Großen Saal“ in dieser besonderen Hotel-Location – mit der Atmosphäre von „Las Vegas in Magdeburg“ -ausgetragen.

Der MDR wird diese Veranstaltung mit der erfolgreichen und etablierten Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.30 Uhr übertragen. Mit dieser SES-Box-Gala wird an die höchst erfolgreichen Veranstaltungen im Box-Jahr 2016 angeknüpft, indem man mit vielen großen sportlichen Erfolgen, emotionalen und spannenden Boxkämpfen, ausverkauften Hallen und neuen TV-Rekorden ein großes Ausrufezeichen für den deutschen Box-Sport gesetzt hat.

Der Hauptkampf der SES-Box-Gala in Magdeburg:

SES-Fighter Agit Kabayel boxt gegen den Belgier Herve Hubeaux um die Europameisterschaft im Schwergewicht

Nun geht es am 4. Februar in Magdeburg gegen die belgische „Doppelaxt“, den erst 24-jährigen Herve Hubeaux (26-1-0(12)). Der gleichaltrige Agit Kabayel (15-0-0 (12)) aus Essen, ein weiterer deutscher Hoffnungsträger im Schwergewicht aus dem SES-Boxstall, muss sich nach der verletzungsbedingten Absage des Polen Mariusz Wach nun auf einen neuen Gegner im die Duell um die vakante EBU-Europa-Krone im Schwergewicht einstellen.

Mit der belgischen „Box-Hoffnung“ Herve Hubeaux, der sich aktuell in der Vorbereitung auf einen anderen Kampf befand, steht dem ungeschlagenen aktuellen EU-Champion Agit Kabayel nun ein gleichaltriger Gegner gegenüber. Schon mit 20 Jahren war Hubeaux belgischer Meister im Schwergewicht, mit 22 Jahren eroberte er den WBC-Junioren-Weltmeistertitel und sicherte sich dann den WBC-Francophone-Titel. Mit seinem Kampfnamen „Double hache“ – die „Doppelaxt“ – tritt Herve Hubeaux martialisch in den Ring und gehört zur Garde der aufstrebenden Schwergewichtler in Europa. Von 27 Kämpfen konnte der Belgier aus Namur 26 Kämpfe gewinnen, davon 12 durch Ko!

Agit Kabayel will sich mit einem Sieg in diesem großen Titelkampf auf „Augenhöhe“ den traditionellen Europameistertitel im Schwergewicht sichern, so seinem Teamkollegen Robert Stieglitz als weiterer Europameister für SES Boxing folgen und sich so ganz oben in den Ranglisten der Boxverbände der neu sortierten Schwergewichtsszene positionieren.

In weiteren Kämpfen: „Team Deutschland“-Hoffnung Adam Deines , SES-Cruisergewichtler Jurgen Uldedaj , Halb-Schwergewichtler Patrick Rohkohl (Wolfenbüttel), Super-Mittelgewichtler Emre Cukur (München), die Profidebütanten Faton Vukshinaj (Basel) und Yusuf Sultanoglu (München) sowie der „leichteste“ Deutsche Meister, der Fliegengewichtler Mirko Martin (Heusweiler). Die Gegner in diesen Kämpfen werden in den nächsten Tagen für das hochklassige Box-Programm im Maritim Hotel Magdeburg verkündet!

Der MDR wird diese „SES-Box-Gala“ in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.30 Uhr aus Magdeburg übertragen!

Eintrittskarten für diese SES-Box-Gala im Maritim Hotel Magdeburg am 4. Februar 2017 sind unter http://www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

Saturday 4 February 2017

Maritim Hotel, Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Germany

commission: Bund Deutscher Berufsboxer
promoter: Ulf Steinforth (SES Sports Events GmbH)
television: Germany MDR, Czech Republic TV Nova, Turkey A SPOR
Heavyweight Agit Kabayel 15 0 0 S Herve Hubeaux 26 1 0

vacant EBU (European) heavyweight title
Flyweight Mirco Martin 7 0 0 S Jozsef Ajtai 18 5 0

German International flyweight title
Light Heavyweight Adam Deines 9 0 1 S Zura Mekereshvili 19 7 0

Super Lightweight Josef Zahradnik 6 0 0 S Alika Vakhtangashvili 21 10 1

Cruiserweight Juergen Uldedaj 4 0 0 S Giorgi Tevdorashvili 27 21 4

Light Heavyweight Patrick Rokohl 7 0 0 S Slavisa Simeunovic 26 19 0

Super Middleweight Emre Cukur 4 0 0 S Ondrej Marvan 4 2 0

Cruiserweight David Hosek 3 0 0 S Tamas Kozma 4 2 2

Light Heavyweight Yusuf Sultanoglu debut S Dejan Krneta 2 14 0

Middleweight Faton Vukshinaj debut S Gazmen Gashi debut
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EBU Titelkampf am 4.2.2017 in Magdeburg

Plakat Box-Gala 04.02.2017ohne gesichter.jpg

Am 4. Februar startet SES Boxing sein Box-Jahr 2017 in Magdeburg:
SES-Fighter Agit Kabayel boxt gegen Mariusz „The Viking“ Wach aus Polen um die Europameisterschaft im Schwergewicht

Die nächste große Europameisterschaft, die in Magdeburg ausgetragen wird – der Ticketverkauf für die SES-Box-Gala im Maritim Hotel startet sofort!!!

 

+++SES-Box-Gala, Samstag 4. Februar 2017, im Maritim Hotel Magdeburg+++

Eine Tradition wird fortgesetzt: SES Boxing wird am 4. Februar seine Auftakt-Box-Veranstaltung für das Box-Jahr 2017 im edlen Rahmen des Maritim Hotels in Magdeburg zelebrieren. Wie in vielen Jahren zuvor in der Geschichte von SES Boxing ist diese besondere Hotel-Location – mit der Atmosphäre von „Las Vegas in Magdeburg“ – der Start in ein neues Box-Jahr mit hochklassigen Titelkämpfen

Der erste Titelkampf der SES-Box-Gala in Magdeburg steht:

SES-Fighter Agit Kabayel boxt gegen Mariusz „The Viking“ Wach aus Polen um die Europameisterschaft im Schwergewicht

Agit Kabayel, der aktuelle ungeschlagene EU-Champion im Schwergewicht, ist ein weiterer deutscher Schwergewichtler aus dem SES-Boxstall, der bei großen Titelkämpfen ein „gewichtiges Wörtchen“ mitreden will und nun vor seiner nächsten ganz großen Aufgabe steht.

Der erst 24-jährige Essener Agit Kabayel (15-0-0 (12)) kann sich am 4. Februar 2017 im Maritim Hotel Magdeburg im Kampf um die vakante Europameisterschaft im Schwergewicht gegen Mariusz „The Viking“ Wach (32-2-0 (17)) diesen Traditionstitel sichern und so seinem Teamkollegen Robert Stieglitz als weiterer Europameister für SES Boxing folgen.

Mit dem 2,02-Meter-Riesen Mariusz Wach steht ihm aber ein in vielen internationalen Titelkämpfen erprobter Gegner gegenüber. Der 37-jährige Pole aus Krakau, der unter dem Kampfnamen „The Viking“ antritt, stand schon 2012 in einem WM-Kampf mit Wladimir Klitschko im Ring und besiegte und „stoppte“ in WBC-Titelkämpfen auch einige amerikanische Schwergewichtler. Er gilt als im wahrsten Sinne des Wortes als „eine Größe“ in der Schwergewichtsszene!

Mit einem erfolgreichen Kampf am 4. Februar im Maritim Hotel in Magdeburg will sich Agit Kabayel diesen traditionellen Europameistertitel im Schwergewicht sichern und sich so ganz oben in den Ranglisten der Boxverbände der neu sortierten Schwergewichtsszene positionieren. Agit Kabayel gilt als einer der deutschen Schwergewichtler, die nun wollen!

Weitere Kämpfe für das hochklassige Box-Programm im Maritim Hotel Magdeburg werden in den nächsten Tagen verkündet!

Eintrittskarten für diese SES-Box-Gala im Maritim Hotel Magdeburg am 4. Februar 2017 sind ab sofort unter http://www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

Saturday 4 February 2017

Maritim Hotel, Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Germany

commission: Bund Deutscher Berufsboxer
promoter: Ulf Steinforth (SES Sports Events GmbH)
Heavyweight Agit Kabayel 15 0 0 S Mariusz Wach 32 2 0

vacant EBU (European) heavyweight title
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: