Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: boksning

John Ryder vs Patrick Nielsen

Advertisements
Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cecilia Braekhus vs Erica Farias

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Danish amateur talent Adam Bashanov will make his professional debut on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus

16266254_10154399127159370_288987241520303684_n

Danish amateur talent Adam Bashanov will make his professional debut on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus, on the undercard of the EBU European Featherweight Championship fight between Dennis Ceylan and undefeated British boxer Isaac Lowe.

Bashanov, who will be competing in the super middleweight division, was a standout amateur boxer with over 100 amateur fights, winning the Danish Elite Championship in 2014 and the Jutland Elite Championship for the last three consecutive years. The 23 year-old also represented Denmark on numerous occasions in international competitions.

Originally from Struer, but now based in Vejle under the guidance of trainers Kasper Holgersen and Thomas Madsen, Bashanov claims that he is more than ready to join the professional ranks.

“It’s a great opportunity that I’m so grateful for, but I’m also 100% ready to prove that I belong here,’’ said Bashanov. “I’m a wise and a brave fighter with a big heart. It’s not going to be boring – that I promise you!”

Tickets for the Nordic Fight Night on March 18 at the Ceres Arena in Aarhus are available online via http://www.billetlugen.dk or by calling 70 263 267.

All the action will be shown live on Viaplay Fighting across Scandinavia. For more information, please visit http://www.viaplay.dk/fighting

Saturday 18 March 2017

Ceres Arena, Aarhus, Denmark

commission: Dansk Professionelt Bokse-Forbund
promoter: Nisse Sauerland (SPAG)
Featherweight Dennis Ceylan 18 0 1 S Isaac Lowe 13 0 1

EBU (European) featherweight title
Heavyweight Erzen Rrustemi 11 0 0 S Ricardo Humberto Ramirez 14 2 0

vacant World Boxing Federation World heavyweight title
Super Welterweight Mikkel Nielsen 2 0 0 S Flavio Turelli 11 12 2

Super Bantamweight Dina Thorslund 8 0 0 S TBA

Featherweight Frederik Hede Jensen debut S TBA

Super Middleweight Adam Bashanov debut S TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dina Thorslund vs Xenia Jorneac

Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Patrick Nielsen vs Beibi Berrocal

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstreise nach Dänemark: Härtel und Bunn boxen in Struer!

 

 

 

Das Box-Jahr 2017 steht in den Startlöchern! Am 21. Januar ertönt im dänischen Struer für die Boxer von Team Sauerland der Gong zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr. Mit dabei: Stefan Härtel (12-0) und Leon Bunn (1-0, 1 K.o.)!

 

Für Härtel kommt es nach seinem hart erkämpften Erfolg gegen Adasat Rodriguez zur nächsten Bewährungsprobe. Zum zweiten Mal in seiner Profikarriere bestreitet der 28-jährige Berliner einen auf zehn Runden angesetzten Kampf und das erste Mal boxt der Super-Mittelgewichtler dabei im Ausland!

 

Das hat ihm Leon Bunn bereits voraus. Der 24-jährige Halbschwergewichtler aus Frankfurt, der erst Anfang Dezember sein Profidebüt mit einem beeindruckenden Erstrunden-K.o. in der bulgarischen Hauptstadt Sofia feiern konnte, will im Energi Park von Struer den nächsten Sieg einfahren. Sein Fight ist dabei auf maximal sechs Runden angesetzt.

 

In den beiden Hauptkämpfen des Abends will sich Lokalmatadorin Dina Thorslund die WBC-Junioren-WM im Bantamgewicht gegen die Deutsche Xenia Jorneac sichern und Patrick Nielsen nach einjähriger Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback gegen den schlagstarken Kolumbianer Beibi Berrocal feiern. Außerdem auf dem Programm: Das Duell zwischen Arman Torosyan und Abdul Khattab, bei dem Torosyan seine hundertprozentige K.o.-Bilanz gegen dänische Boxer aufrechterhalten will!

 

Tickets für die Box-Nacht am 21. Januar in Struer sind erhältlich unter www.billetlugen.dk. Die Veranstaltung aus dem Energi Park wird zudem live und exklusiv bei www.ranfighting.de zu sehen sein.

Saturday 21 January 2017

commission: Dansk Professionelt Bokse-Forbund
promoter: Nisse Sauerland (SPAG)

Super Middleweight Patrick Nielsen 28 1 0 S Beibi Berrocal 17 3 0

Super Bantamweight Dina Thorslund 7 0 0 S Xenia Jorneac 7 1 0

vacant WBC Youth female super bantamweight title
Super Middleweight Stefan Haertel 12 0 0 S TBA

Middleweight Abdul Khattab 15 1 0 S Arman Torosyan 17 3 1

Super Welterweight Mikkel Nielsen 1 0 0 S TBA

Light Heavyweight Leon Bunn 1 0 0 S TBA

Cruiserweight Kim Thomsen 4 1 0 S TBA

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen in Buchholz am 05.11.2016

VP Fight Night kommt zurück nach Buchholz. Alicia Melina Kummer wird zu Hause in Buchholz ihre Titeln WIBF und GBC im Superleichtgewicht verteidigen.

Nico Venetis probiert sein Glück gegen Norbert Glück im Leichtgewicht. Der jüngere Bruder Manu Venetis, Bantamgewicht, wird ebenso in den Ring steigen.

Aus Dänemark kommt Robert Larsen sowie Haris Dzindo und Marsel Terteryan.

Der erfahrene Boxer Kassim Ouma aus Uganda hat 41 Kämpfe bis jetzt gestanden und mit einer guten Bilanz von 29(18)-10(2)-1. Ouma ist Nr 274 bei Boxrec und bekommt Ion Barsan vor die Fäuste.

Voriges Mal war es ein klasse Event und mit dieser Fightcard klingt es nochmal verprechend!

ARTIKEL:

https://leifpm.co/2016/05/01/vp-fight-night-mit-ggg-team-rockte-den-mai-in/

VIDEOS:

Manu Venetis vs Nikolas Botas

Nico Venetis vs Silvestre Botos

Alicia Melina Kummer vs Zsofia Bedo

TICKETS:
empore-buchholz.de oder Tel 04181-287878

14468480_10208668693127977_6223538195602134685_o.jpg

Saturday 5 November 2016

Empore, Buchholz, Niedersachsen, Germany

commission: German Boxing Association
promoter: Elias Venetis (Venetis Promotion)
matchmaker: Mario Pokowietz (PowerFBoxing)
Super Lightweight Alicia Melina Kummer 10 1 0 S TBA

Global Boxing Council female super lightweight title
Women’s International Boxing Federation World super lightweight title
Lightweight Nico Venetis 8 0 0 S Norbert Gluck 7 3 0

vacant Global Boxing Council Youth lightweight title
Super Middleweight Robert Larsen 2 1 0 S Talip Yilmaz 0 11 0

Cruiserweight Lukas Paszkowsky 4 1 0 S Rabie Ben Lakhbhar Inoubli 7 16 1

Middleweight Kassim Ouma 29 10 1 S Ion Barsan 3 13 0

Super Welterweight Michael Schubov 13 8 0 S Maik Taeubig 1 15 0

Super Middleweight Haris Dzindo 1 0 0 S Thomas Piccirillo debut

Lightweight Stefan Moelholt debut S Silvestr Botos 1 5 0

Super Welterweight Darian Jacher Neumann debut S Pavel Herman 2 20 1

Bantamweight Manu Venetis 2 0 0 S TBA

Lightweight Marsel Terteryan debut S TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Photos: Arthur Abraham vs Tim-Robin Lihaug

DSC07161.JPG

DSC07000
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The female fight of the Year 10.09.2016

FB_IMG_1467043471944

This fight electrify whole Sweden. These two girls just do NOT like each other.

The dispute exploded as Mikaela Laurén let the water from her bottle all over Ivana Habazin at the weights in April in Stockholm. Klara Svensson got very upset and shouted how unfair and disrespect Mikaela shows her opponent. At the fight did Klara Svensson stand in the corner of the Croatian Habazin to show her sympathy with Ivana.

Mikaela justified that it was only water and that she´s orignally a swimmer. Mikaela told that she found Ivana too hot and she just wanted to cold down her.

Mikaela is the female boxer who knows how to get publicity. In Germany at the weights 2013 she kissed her opponent Christina Hammer.

Klara Svensson has an impressing record as an amateur boxer. The difference of two weight-classes has the girls agreed to meet in the middle, it means in welter-weight.

A high explosive fight and all experts in Sweden are agreeing, no one knows who will win!

ARTICLE:
https://leifpm.co/2016/04/24/mikaela-lauren-destroyed-ivana-habazin/

VIDEOS:

https://leifpm.co/2013/03/18/video-interview-klara-svensson/

https://leifpm.co/2013/03/17/video-klara-svensson-vs-rita-kenessey/

https://leifpm.co/2013/02/03/video-mikaela-lauren-vs-eva-halasi/

13087367_512518398932235_2793342383692704423_n

At the pre-press conference sprayed Mikaela mosquito spray around Klara. Her intention is that Klara has no power, hitting just like a little mosquito.

 

https://www.youtube.com/watch?v=boMwdmSWYwo

Saturday 10 September 2016

commission: Swedish Pro Boxing Commission
promoter: Nisse Sauerland (SPAG)
tickets: (+46) (0)771-310000
Welterweight Mikaela Lauren 27 3 0 S Klara Svensson 16 1 0

interim WBC World female welterweight title
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwere Comeback-Aufgabe: Abraham muss gegen Youngster Lihaug ran!

AA vs Lihaug

Abraham trifft auf Norwegens Nummer eins! Am 16. Juli will Arthur Abraham (44-5, 29 K.o.´s) in der Max-Schmeling-Halle auf die Siegerstraße zurückkehren. Nach dem Verlust des WM-Titels will der Schützling von Ulli Wegner schnellstmöglich beweisen, dass er noch nicht zum „alten Eisen“ gehört. In seiner Heimatstadt Berlin bekommt es der 36-Jährige bei seinem „Comeback“ mit Tim-Robin Lihaug (15-1, 8 K.o.´s) zu tun – eine nicht zu unterschätzende Aufgabe.

„Ich bereite mich auf jeden Gegner gewissenhaft vor“, so Abraham, „und das habe ich auch so vor meinem WM-Fight in Las Vegas gemacht. Doch das ist Schnee von gestern.“ Dieses Wochenende kehrt Abraham aus Armenien zurück, um wieder mit dem Training zu beginnen. „Ich brauchte nach der herben Enttäuschung in den USA ein wenig Abstand, um mir über einiges klar zu werden. In dieser Zeit gab mir vor allem meine Frau Mary den nötigen Halt. Jetzt schaue ich in die Zukunft. Mein Ziel ist klar: Noch einmal ganz oben angreifen und erneut Weltmeister werden!“

Dieses Ziel hat allerdings auch Tim-Robin Lihaug. Norwegens derzeit bester Profiboxer freut sich über die Chance gegen Ex-Weltmeister Abraham zu zeigen, dass er für einen großen Titelkampf bereit ist. „Ich hätte nicht den Kampfvertrag unterschrieben, wenn ich nicht von einem Sieg in Berlin überzeugt sein würde“, gibt der 23-jährige Mann aus Bergen klar zu verstehen. „Abraham war ein großartiger Champion. Er hat viele Titel gewonnen und dadurch sehr gut verdient. Da wo er war, will ich erst hin. Mein Hunger auf Erfolg ist einfach größer als seiner. Dieser feine Unterschied wird am 16. Juli den Ausschlag über Sieg oder Niederlage geben.“

„Dieses Duell hat alle Zutaten für einen großartigen Fight“, weiß Promoter Kalle Sauerland. „Auf der einen Seite steht Arthur Abraham, einer der erfolgreichsten deutschen Boxer des 21. Jahrhunderts, am Scheideweg. Eine erneute Niederlage kann sich Arthur nicht leisten. Auf der anderen Seite haben wir mit Tim-Robin Lihaug einen unserer besten Talente aus Skandinavien. Mit einem Sieg rückt ein WM-Kampf für ihn in greifbare Nähe.“ Wem er die besseren Siegchancen einräumt, dazu will sich Sauerland nicht äußern. „Im Endeffekt wird der Bessere gewinnen!“

Im Hauptkampf des Abends stehen sich Titelverteidiger Giovanni De Carolis und Herausforderer Tyron Zeuge im Kampf um die WBA-Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht gegenüber. Tickets (bereits ab 20 Euro) für die Kampf-Nacht am 16. Juli in der Berliner Max-Schmeling-Halle sind im Internet bei http://www.tickethall.de und http://www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: