Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: boxning

Tijan Kebbeh vs Cedo Pantic





Advertisements
Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

„The Black Cobra“ Kebbeh has arrived in Germany

DSC00518

The Swedish boxer Tijan Kebbeh alias The Black Cobra has arrived with his coach Iman to Hamburg. On Saturday will Tijan fight his 3rd professional fight at PSP Boxing Promotions event in Wismar. His opponent this time is Cedo Pantic, Serbia, . In the corner of The Black Cobra will coach Khoren Gevor take care of him.  The sponsor G-Sound, Gothenburg, supports Tijan Kebbeh.

At Mehrzweckhalle Dorf Mecklenburg will the main bouts be title fights with Jens Tietze and Niels Schmidt. David Wilken, Wismar, is even boxing.

Nico Chatschatrian, Hamburg, will do his 7th pro fight.

From PSP Boxing will Edi Kadrija and Kambis Rahmani, both Cloppenburg, fight as well.

Totally 9 bouts it will be in the boxing hall of Dorf Mecklenburg, the hall were famous amateur boxing of Wismar is at home.

ARTICLES:

https://leifpm.co/2018/08/23/black-cobra-will-fight-at-08-09-2018/

https://leifpm.co/2018/08/11/big-edi-boxt-am-08-09-2018-in-wismar/

https://leifpm.co/2018/07/26/boxen-in-wismar-dorf-mecklenburg-am-08-09-2018/

https://leifpm.co/2017/05/26/impressions-tijan-kebbeh-the-black-cobra-hits-down-yunus-oezcan/

INTERVIEWS:

https://leifpm.co/2018/09/04/interview-nico-chatschatrian/

https://leifpm.co/2018/08/16/interview-edi-kadrija/

https://leifpm.co/2018/08/15/interview-kambis-rahmani/

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Punishment at the Pavillion 22.09.2018, Malta

40389423_10156587380068728_4581152597703917568_n

The Flash, The Bullet, Coqqos and Niclas Elfstedt are the fighters at Prize Boxings Event „Punishment at the Pavillion“ on the 22nd Sept 2018. Venue is Corradino Sports Pavillion in Paola.

Haithem Laamouz will be in the ring vs the Hungarian Mark Szoros, 5-4-0, in a flashing fight.

Kerstin Brown is the quick fighter and he will meet Juan Thomas Santos, 1-3-0. Santos lives in Italy, is born in Cost Rica. The Bullet will rock the venue.

Christian Schembri is moving further and further and is now fighting in middleweight. His opponent this time will be Pal Olah, 9-21-3, from Hungary. Coqqos will reign the canvas.

Niclas Elfstedt will continue his pro career with a bout vs Mimmo Mule, 0-4-0, from Italy. The Swedish boxer is living in Malta.

Furhter will a bout between Stephen Cooke vs Antonio Gualtieni take place in Paola.

MBA is sanctioning the event. Sponsors: Eat Me I´m Famous, Lady Hammer Casino and X FM 100.2.

Saturday 22, September 2018

  

Corradino Sports PavilionPaolaMalta

promoter Prize Boxing Promotion – Demis Tonna
division boxer w-l-d
last 6
opponent w-l-d
last 6
lightweight Haithem Laamouz 13 1 0
S
Mark Szoros 5 4 0
middleweight Christian Schembri 12 5 0
S
Pal Olah 9 21 3
featherweight Kerstin Brown 8 1 0
S
Juan Tomas Santos 1 3 0
super middleweight Niclas Elfstedt 1 1 0
S
Mimmo Mule 0 4 0
welterweight Stephen Cooke 1 3 0
S
Antonio Gualtieri 1 1 0
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beim Besuch bei „The Nordic Nightmare“ Robert Helenius

DSC00113

Robert Helenius ist wieder da. Es hat lange gedauert die Probleme mit Schulter und Hand in den Griff zu bekommen. The Nordic Nightmare war auf seinem Höhepunkt die Nr 2 in der Welt, damals hatte er KO-Siege über Lamon Brewster, Gregory Tony, Samuel Peter und Siarhei Liakhovich erlangt und den Europatitel bei EBU gesichert, sowie die Inter-Conti-Titel der WBA und WBO.  Ulli Wegner war sein Trainer.

Dann kam der Bruch mit Sauerland, es gab böse Wörter und Behauptung über Sklaven-Verträge; z.B. wenn es um die Verletzugen ging. Robben sagt: „So lange alles gut läuft, ist es bei Sauerland gut, aber stellst man Wünsche oder möchte man etwas verändern, dann spürt man kalte Schulter.“ Er sah das Video von Jürgen Brähmer nicht, in dem JB sich kritisch gegenüber Sauerland geäußert hatte, aber er kann es sehr gut nachvollziehen und bestätigt, dass es beim Sauerland keine Entwicklungen im Training mehr gibt.

Nach den Kämpfen gegen u.a. Chisora und Sprott hat er wegen der Probleme mit der Schulter eine Pause gefordert und danach kam der Ausstieg von Sauerland.

Es ist möglich etwas auf die eigenen Beine zu stellen, da Robben ein großer Held in Finnland ist. Wenn Helenius boxt, ist die Hartwall Arena ausverkauft. Es kamen Kämpfe wie z.B. gegen Franz Rill, wo er einen Punktsieg erlangte und gegen Duhaupas, wo er zum ersten mal als Profi verlor: KO in Runde 6. Um im Geschäft zu bleiben bestritt er weitere Kämpfe gegen wenig hochgerankte Boxer.

2017 kam ein lukrativer Kampf gegen Dillian Whyte in Cardiff. Die Vorbereitungen liefen nicht optimal, da Helenius erkrankte. Robert nahm den Kampf trotzdem an und lieferte einen harten Widerstand gegen Whyte. Helenius hat gezeigt, dass er noch boxen kann.

Die letzten Kämpfe gegen den Weissrussen Yury Bykhautsou gewann er, aber in der Runde 1 beim ersten Aufeinander-Treffen hat Robben sich die rechte Hand gebrochen.

Nun ist es an der Zeit wieder zurück zum Höhepunkt zu kommen. Die Verletzungen sind abgeheilt und mit 34 Jahren ist mit Helenius wieder zu rechnen. Er hat ein eigenes Gym auf Åland. Åland gehört zu Finnland, ist aber selbständig mit eigener Flagge und Regierung. Auf Åland spricht man Schwedisch. Robert ist in Stockholm geboren, aber in Finnland, unweit von Helsinki, aufgewachsen und dort auch zur Schule gegangen. Er besitzt sowohl die finnische als auch die schwedische Staatsbürgschaft, somit passt es gut, dass er sich auf Åland auf der halben Strecke zwischen Schweden und Finnland  niedergelassen hat. Seine Frau kommt aus Åland und zusammen mit ihr und den drei Kindern ist Helenius sogar mit einer Briefmarke von Åland Post im Jahr 2014 geehrt geworden. Wie viele Boxer sind zu finden auf den Briefmarken?

In Kürze werden Robert Helenius und sein Manager Markus Sundman große Nachricht verkünden. Darauf warten wir mit größter Spannung, wie auch auf die weiteren Kämpfe!

Danke an René Janetzko der das Treffen organisiert hat. Viel Erfolg, Robben!

DSC00130

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Ein Kommentar

Black Cobra will fight at 08.09.2018

DSC04273

The Black Cobra, Tijan Kebbeh, will be fighting on the boxing event of PSP Boxing Promotion in Wismar at 08.09.2018. Tijan is returning to Germany to fight again.

The fight night at the boxing hall in Dorf Mecklenburg will show boxing of professionals and amateurs. The local fighters Jens Tietze, Niels Schmidt and David Wilken will be boxing about title fights.

Further boxers fighting at PSP event in Wismar will be Edi Kadrija and Kambis Rahmani.

Tickets:  https://www.psp-boxing.com/tickets/

ARTICLES:

https://leifpm.co/2018/08/11/big-edi-boxt-am-08-09-2018-in-wismar/

https://leifpm.co/2018/07/26/boxen-in-wismar-dorf-mecklenburg-am-08-09-2018/

INTERVIEWS:

https://leifpm.co/2018/08/16/interview-edi-kadrija/

https://leifpm.co/2018/08/15/interview-kambis-rahmani/

08-09-2018 PSP

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Boxing in Finland 11.08.2018

EBU logo

An EBU title fight will take part in Savonlinna, Finland, 330 km awa from Helsinki.

The main fight European championship in lightweight is between Edis Tatli vs Frank Urquiaga.

On the fightcard we do even find Robert Helenius in a 6 rounds bout vs Yury Bykhautsou from Gomel, Belarus.

Saturday 11, August 2018

Operastage, OlavinlinnaSavonlinnaFinland

promoter Veljekset Pekkonen
matchmaker Pekka Maki
inspector Pertti Augustin
division boxer w-l-d
last 6
rounds opponent w-l-d
last 6
lightweight Edis Tatli 30 2 0
S
12 Frank Urquiaga 12 0 0
super bantamweight Jose Antonio Sanchez Romero 8 0 1
S
8 Jose Hernandez 4 26 1
heavyweight Robert Helenius 26 2 0
S
6 Yury Bykhautsou 10 16 3
welterweight Oskari Metz 7 0 0
S
6 Miguel Aguilar 11 45 1
welterweight Nourdeen Toure 7 2 0
S
4 Isaac Benitez 0 3 1
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karo Murat vs Sven Fornling am 15.09.2018 um IBO WM

DSC06696

Karo Murat wird seinen IBO-Titel am 15.09.2018 auf Spiel setzen. Er wird gegen den starken Schwede Sven Fornling in der Hansehalle in Lübeck boxen.

Es handelt sich also um zwei ECB Boxer gegen einander, ECB-Boss Erol Ceylan wird also so wie so gewinnen.

Es ist einen Traum für Sven Fornling diese Chance um die Weltmeisterschaft boxen zu dürfen. Sven ist so motiviert das er ab jetzt jeden Tag trainiert und sich nur auf diesem Kampf fokussiert.

Für die Boxfans wird es ein Genuss, zwei Schläger, die Hart vorwärts gehen. Ein sehr harter Kampf ist zu erwarten und der Ausgang ist völlig offen. So macht Boxen Spaß!

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Maria Lindberg vs Inna Sagaydakovskaya

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cecilia Braekhus vs Inna Sagaydakovskaya

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maria Lindberg hat gewonnen

DSC01875

Diesmal hat Maria Lindberg im Gericht gewonnen. Es war keinen Boxkampf, sondern einen Kampf um ihren Ruf. Für Rufschädigung/Verleumdung wurde der Journalist Per-Åke Persson nun vom Gericht in Lund, Schweden, zu einer Geldstrafe verurteilt. Die Gesamtkosten für Persson zu zahlen beträgt etwa 60.000:- SEK.

Lange hat Persson wie einen Schatten Lindberg verfolgt. Wurde einen Kampf mit Maia Lindberg geplant hat er über ihr Schaden im Amateurkampf 1999 die Beteiligten informiert und sie verunsichert ob sie wirklich Maria Lindberg engagieren sollen. Somit hatte Lindberg immer auch außerhalb der Ring zu kämpfen um überhaupt Boxkämpfe zu bekommen. Der Schwedischer Verband suspendierte Lindberg von Boxen, aber mit Hilfe von Ärzte und Funktionäre in Deutschland bekam sie ihr Profilizenz bei BDB, Deutschland. Maria Lindberg wohnt in Hamburg.

Bei einer Boxveranstaltung von ECB in Hamburg 2016 war Persson als Journalist dabei. Maria boxte nicht dort, aber sie war als Zuschauer anwesend. Persson hat erst mehrere Tagen danach bei der Polizei in Schweden, nicht in Deutschland wo die Veranstaltung war, eine Anzeige gegen Unbekannt abgegeben. In der Anzeige behauptet Persson dass er wurde gedroht und hat eine Morddrohung erhalten. Kein andere Anwesender bei der Veranstaltung hat davon etwas mitbekommen. Persson beschuldigte Maria Lindberg für da hinter zustehen und nannte sie The Killer etc. Auf die Anschuldigungen lass sich Lindberg nicht sitzen, sondern reichte eine Klage wegen Verleumdung beim Gericht in Schweden ein.

Am 29.06.2018 kam der Urteil. Persson darf Lindberg so nicht diffamieren und wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.

Gratulation an Maria Lindberg!

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: