Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: WBC

Serge Michel vs Sheldon Lawrence am 06.10.2018

image001 Serge Michel & Artur Beterbiev in Kanada

Run auf die Tickets hat begonnen 

Kartenvorverkauf für ersten  internationalen Titelkampf von Serge Michel

WBC Intern. Championship im Halbschwergewicht

Bavarian Sniper vs Sheldon Lawrence aus Trinidad & Tobago

Samstag, 06. Oktober 2018 TuS Halle in Traunreut

Der Run auf die Tickets für den ersten internationalen Titelkampf (nach Version der WBC) von Serge Michel am Samstag, 6. Oktober 2018 in der TuS-Halle in Traunreut hat begonnen. Besonders  in der Heimatstadt  des Bavarian Snipers ist die Nachfrage für den Fight riesengroß. Die Münchner Box-Promoter-Paar Alexander Petkovic und Nadine Rasche haben im Chiemgau deshalb zwei weitere zusätzliche Vorverkaufsstellen eingerichtet. Tankstellen-Betreiberin Silvia Wurst ist begeisterter Fan von Serge: „ Bei uns in der freien SB Tankstelle am Kreisel in Traunreut und an der Tankstelle in Waging am See können die begehrten Eintrittskarten für den Kampftag erworben werden. Wir freuen uns, hier ein Stück weit zum Erfolg der Veranstaltung beitragen zu können.“ Zusätzlich natürlich auch bei allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de sowie unter der Petko`s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 24 15 61 41.

SB  Tankstelle in Traunreut: Traunwalchner  Straße 12 I 83301 Traunreut

ARAL Tankstelle in Waging am See: Salzburger Straße 49 I 83329 Waging am See

Der intern. Deutsche Meister Serge Michel ist in der Region ein gefragter Mann, so dass es ratsam ist, sich rechtzeitig mit den Tickets für das neuerliche Highlight einzudecken. Gegner ist die Nummer 19 der WBC-Rangliste, Sheldon Lawrence aus Trinidad & Tobago, der bislang elf seiner zwölf Kämpfe gewonnen hat, neun davon vorzeitig. Die WBC hat Serge Michel inzwischen  auf Rang 40 der Rangliste gestuft, was er nicht nur seinen acht Profisiegen in acht Kämpfen verdankt, sondern auch seiner herausragenden Amateurkarriere (WSB und AIBA Kämpfe, Olympiateilnahme Rio 2016).

Petko und seine Partnerin Nadine Rasche haben Serge Michel  zur Vorbereitung auf diesen Kampfabend auch in ein dreiwöchiges Sparring mit dem amtierenden IBF-Weltmeister Artur Beterbiev nach Kanada geschickt. . „Eine extrem wichtige Erfahrung für Serge,“ weiß Petkovic.

„In der Heimat von Serge herrscht eine große Nachfrage und bei den beiden vergangenen Veranstaltungen in Traunreut war nicht nur bei den Kämpfen von Serge Michel eine tolle Stimmung in der Halle,“ freut sich Nadine Rasche auf das sicherlich bald ausverkaufte Spektakel.

Der Kampfabend wird live bei ranfighting.de  übertragen.

Serge Michel zum Sparring mit dem IBF-Weltmeister

Artur Beterbiev in Kanada

Petko: „Wer nach oben will, muss  sich mit den Besten messen“ 

Serge Michel, der am Samstag, 6. Oktober  in seiner Heimatstadt Traunreut gegen Sheldon Lawrence aus Trinidad & Tobago um seinen ersten internationalen Titel (WBC) im Halbschwergewicht kämpft, ist zur Vorbereitung auf seinen „Heimkampf“ nach Montreal geflogen. Dort klettert er drei Wochen lang zum Sparring gegen keinen Geringeren als den amtierenden IBF-Weltmeister Artur Beterbiev in den Ring. Auch der in Kanada lebende Russe bestreitet seinen nächsten WM-Fight nach IBF-Version  am 6. Oktober, also am selben Tag wie Michel in Chicago,  gegen den Briten Callum Johnson.. „Wer an die Weltspitze will, muss sich mit den Besten messen“, hat Promotor Alexander Petkovic seinem Schützling mit dem den Weg geben.

Das harte Training mit dem Weltmeister soll sich schon in Traunreut vor dem begeisterungsfähigen heimischen Publikum auszahlen. „Ich will mir einiges von Beterbiev abschauen, weil ich eines Tages in nicht zu ferner Zukunft selbst auf den WM-Thron will“, ließ der Intern. Deutsche Meister vor dem Abflug wissen.  Am 6. Oktober kann er gegen Sheldon Lawrence einen ersten Schritt mit dem WBC-Titel International  in diese Richtung machen. Seine Fans stehen hinter ihm.

Serge Michel AIBA Boxer des Jahres 2016

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Timo Schwarzkopf boxt in USA am 27.04.2018

DSC05207

Der in Stuttgart lebende Boxtalent Timo Schwarzkopf, alias als Festim Kryeziu in Kosovo geboren, hat die Chance bekommen bei Promoter Evander Holyfield zu boxen. Am 27.04.2018 trifft er in Luisville, Kentucky, auf Chris van Heerden. Van Heerden hat eine Bilanz von 25(12)-2(1)-1 und Timo hat eine von 18(10)-1-0. Der Kampf ist auf 10 Runden  im Weltergewicht angesetzt. Eine klasse Kampfpaarung.

VIDEO:

https://leifpm.co/2013/03/17/video-timo-schwarzkopf-vs-aleksej-vauchan/

Friday 27, April 2018

KFC Yum! CenterLouisvilleKentuckyUSA

commission Kentucky Boxing And Wrestling Commission
promoter Evander Holyfield (Real Deal Sports & Entertainment)
matchmaker Eric Bentley
division boxer w-l-d
last 6
rounds opponent w-l-d
last 6
Approved
welterweight Chris van Heerden 25 2 1
S
10 Timo Schwarzkopf 18 1 0
welterweight Fredrick Lawson 26 1 0
S
10 Baishanbo Nasiyiwula 13 1 1
welterweight Radzhab Butaev 8 0 0
S
10 Brad Solomon 27 1 0
welterweight Francisco Santana 24 6 1
S
10 Paddy Gallagher 13 3 0
welterweight Felix Diaz 19 2 0
S
10 Derrieck Cuevas 16 0 1

Timo Schwarzkopf 27.4.2018 usa

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hauptkampf in Potsdam: Ramona Kühne boxt um WBC-Titel!

DSC06476 Ramona

Doch noch ein Titelkampf auf der Box-Gala am 2. Dezember in der Potsdamer MBS Arena (live auf ranfighting.de)! Die amtierende WBO-Weltmeisterin im Super-Federgewicht, Ramona Kühne, will sich im „Heimspiel“ die WBC Silver-Meisterschaft im Leichtgewicht schnappen. „Dieser Gürtel fehlt noch in meiner Sammlung“, sagt die sympathische Berlinerin.

Kühne (37 Jahre) holte in ihrer erfolgreichen Karriere (27 Kämpfe, 26 Siege) schon WM-Titel in fünf (!) Verbänden. In Potsdam soll der nächste Gürtel her. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Ramona gehört zu den besten Boxerinnen der Welt und ist ein Vorbild für viele Kampfsportler.“ Auch mit Kühnes Gegnerin ist man sich bereits einig. Ness: „Wir werden heute oder morgen Ramonas Kontrahentin bekannt geben können.“

Übrigens: Ramona Kühne ist damit die erste weibliche Hauptkämpferin auf einer Sauerland-Veranstaltung in Deutschland!

Neben Kühne werden u.a. noch Denis Radovan, Otto Wallin, Araik Marutjan und Patrick Wojcicki in der MBS Arena mit von der Partie sein. Insgesamt stehen acht Kämpfe auf dem Programm.

Hinweis für Medienvertreter: Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 1.12.2017 unter http://www.boxen.com (Presse) für die Box-Gala  am 2.12.2017 in Potsdam.

Die Pressekonferenz findet am Freitag (1. Dezember) um 13 Uhr im Kongresshotel Potsdam am Templiner See (Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam) statt – das offizielle Wiegen im Anschluss (gegen 15 Uhr) an gleicher Stelle.


Eintrittskarten für die Box-Gala am 2. Dezember in der MBS Arena Potsdam sind im Internet bei www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich.

DSC08186

 

Patrick Wojcicki: Nur noch ein Sieg fehlt zum Titelkampf!

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch einen Sieg muss der Sauerland-Mittelgewichtler einfahren, dann darf der 26-jährige Wolfsburger um einen Titel boxen.

In der Potsdamer MBS Arena soll am 2. Dezember dieser geforderte Sieg gegen den Tschechen Anatoli Hunanyan (7-3, 4 K.o.-Siege) erbracht werden . „Ich werde diese Pflicht erfüllen und mir in 2018 meinen ersten Titel holen“, verspricht Patrick Wojcicki (10 Kämpfe, 10 Siege) vor seinem elften Profikampf.

Sein Gegner könnte dann der 29-jährige Ronny Mittag (30-2-2) aus Fürstenwalde sein, der 2016 den IBF-Intercontinental-Titel im Mittelgewicht gewinnen konnte. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Mittags Manager Winne Spiering hat uns diesen Kampf vorgeschlagen – und wir würden diesen Fight gerne machen. Patrick konnte uns in seinen letzten Kämpfen überzeugen. Gewinnt er auch in Potsdam, kann der Titelkampf gegen Mittag kommen!“

Die Zeit ist also reif für den „Wolf“ (Wojcickis Kampfname) aus Wolfsburg. Aber nicht nur für den Mittelgewichtler. Auch bei Super-Mittelgewichtler Denis Radovan (gegen Marco Miano/Italien) und Schwergewichtler Otto Wallin (gegen Gabriel Enguema/Spanien) sind die Kämpfe in Potsdam am 2. Dezember eine „Generalprobe“ für Titelkämpfe im nächsten Jahr.

Insgesamt stehen acht Kämpfe auf dem Programm am 2.12. in der Potsdamer MBS Arena.

Saturday 2, December 2017

MBS ArenaPotsdamBrandenburgGermany

commission Austrian Boxing Federation
promoter Wilfried Sauerland (Sauerland Event)
cruiserweight Denny Heidrich debut
S
4 TBA
heavyweight Burak Sahin 12 1 0
S
? Sergio Romano 9 9 2
heavyweight Otto Wallin 18 0 0
S
? Gabriel Enguema 8 3 0
middleweight Araik Marutjan 1 0 0
S
? Richard Hegyi 4 2 0
super middleweight Denis Radovan 7 0 0
S
? Marco Miano 6 5 0
super middleweight Nick Hanning 2 0 0
S
? TBA
super middleweight Patrick Wojcicki 10 0 0
S
? Anatoli Hunanyan 7 3 0
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fightcard Newcastle 11.11.2017

Gorman vs Soltby

VIDEOS:

http://www.hamburg1.de/livestream

https://leifpm.co/2017/09/28/interview-mo-soltby/

ARTICLE:

https://leifpm.co/2017/10/24/mo-soltby-boxt-am-11-11-2017-in-newcastle/

Saturday 11, November 2017

Metro Radio ArenaNewcastleTyne and WearUnited Kingdom

commission British Boxing Board of Control
promoter Frank Warren (Queensberry Promotions)
matchmaker Jason McClory
super welterweight Liam Smith 25 1 1
S
12 Liam Williams 16 1 1
super bantamweight Thomas Patrick Ward 21 0 0
S
12 Sean Davis 13 1 0
super lightweight Josh Leather 12 0 0
S
12 Glenn Foot 21 2 0
heavyweight Nathan Gorman 10 0 0
S
10 Mohamed Soltby 13 0 0
super middleweight Mark Heffron 17 0 0
S
8 Lewis Taylor 19 4 1
flyweight Joe Maphosa 2 0 0
S
4 Craig Derbyshire 5 23 3
super lightweight Kalam Leather 2 0 0
S
4 Michael Mooney 8 41 1
cruiserweight Michael Watson debut
S
4 Hristo Yonev 3 3 1
middleweight Troy Williamson 4 0 0
S
? TBA

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Livestream Maria Lindberg vs Inna Sagaydakovskaya

Maria vs Inna

WBC Silver superwelter with Maria vs Inna will be about 23h

Weights:

Lindberg 69,45 kg
Sagayadakovskaya 69,35 kg

LIVESTREAM:

http://www.eitb.eus/es/television/etb-sat/

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview Maria Lindberg

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weigh-in Klara Svensson vs Mikaela Laurén

VIDEO incl in the article:

CLICK HERE:   http://www.aftonbladet.se/sportbladet/boxning/article23492655.ab

 

Kategorien: Foto u Text, Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Rafael Bejaran vs Francis Tchoffo












Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Firat Arslan vs Paata Aduashvili

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badou Jack vs George Groves

VIDEO:

http://ru.tsn.ua/static/app/swf/vplayer.swf?media_id=384938743&section_id=1&resource_id=25&userad_id=&bit=&referer=&autostart=false&config_file=http://ru.tsn.ua/static/app/video/config_embed.xml&ad_file=noad&banner=&config_file_append=&ac=1849521650

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: