Werbeanzeigen

Tag der Abrechnung – Clash zwischen Mittag und Radovan geht um IBF Europe Titel

DSC03558

Der sehnlichst erwartete Rückkampf zwischen Ronny Mittag und Denis Radovan am 6. April im Wolfsburger CongressPark erhält das verdiente Upgrade. Jetzt geht es um die Europameisterschaft der IBF!
Zur Erinnerung:  Radovan und Mittag standen sich im Dezember in Gummersbach in einer knallharten Schlacht gegenüber, in der Mittag schwer gezeichnet wurde und Radovan beide Trommelfälle zerrissen. Der Fight wurde zum Unmut aller unentschieden gewertet.
Im Rückkampf wollen Ronny Mittag und das Wiking Box-Team reinen Tisch machen. Coach Hartmut Schröder bereitet Mittag im Box-Camp in Berlin Marzahn akribisch und kompromisslos auf das alles entscheidende Gefecht vor.
Währenddessen hat Radovan sein Trainingslager von Stuttgart ins mondäne Miami verlegt. Der „Kölsche Jong“ trainiert für den Kampf bei Star-Coach Pedro Diaz.

Es ist trist, nass und kalt. Die Luft riecht nach Schwerstarbeit. Ronny Mittag steht in einer Pfütze aus Schweiß, während er mit einer „Keule“ auf einen LKW-Reifen eindrischt. Klitschnass klettert er zum Wettkampf-Sparring in den Ring. Wenn er die Schlaghand abfeuert, glaubt man das verheerende Sirren einer Gewehrkugel zu hören. Der ein oder andere Sparringsgegner wünscht sich dann, der Wikinger hätte besser mit der Keule zugeschlagen. Die Trainingsinhalte sind „Top-Secret.“ Mittag ist fokussiert und entschlossen. Er weiß, er kämpft nicht nur gegen Radovan, sondern auch gegen dessen Fans und ganz Wolfsburg, dass hinter dem Sauerland Boxer stehen wird. Die Wikinger befürchten, dass sie auch gegen die Jury antreten werden.
„Wir können uns nicht auf ein gerechtes Urteil verlassen“ sagt Winfried Spiering, Chef des Berliner Box-Teams, „deshalb werden wir vorzeitig siegen.“
Das hat was vom ersten Rocky-Film. Doch diesmal boxen nicht Rocky Balboa und Apollo Creed gegeneinander, sondern, und das ist noch besser, Ronny Mittag gegen Denis Radovan.

Tickets für die Box-Gala im CongressPark Wolfsburg am 6.April. auch unter Wiking Tickethotline:

  • Info@wikingboxteam.de
  • 9-12 Uhr 030/29668734
  • 6-22 Uhr 0172/3082807
Werbeanzeigen
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Photos: Khoren Gevor vs Dayron Lester

DSC08281
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sebastiano Lo Zito vs Alexander Rigas

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Shokran Parwani vs Cem Kurnazcan

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Khoren Gevor vs Dayron Lester

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rafael Bejaran vs Istvan Zeller

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alexander Pavlov vs Nando Maxwell

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gogi Knesevic vs Zsolt Friesz

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gabriell Tunici vs Wilson Mendes

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kämpfe mit Bedeutung

DSC03613  VS  DAYRON markus

Khoren Gevor vs Dayron Lester ist eine Kampf-Paarung mit nur Gewinner. Größte Gewinner sind die Boxfans, weil es wird einen Kampf auf Augenhöhe und beide mit eisernen Willen um weiter nach oben zu landen.

Dayron Lester gehört im Halbschwergewicht und hat sich geeinigt bei 78 Kg am Sonntag in Hamburg zu boxen. Sein Gewicht lag am Donnerstag bei 79 Kg, so dass es dürfte kein Problem mit dem Wiegen am Samstag haben.  Bei Boxrec steht Dayron auf Platz 61. Es wird bedeuten einen weiteren Schritt nach oben im Ranking beim Gewinn. Bei einem Verlust wird er eh keine Punkte verlieren und bekommt zusätzlich Punkte da er auswärts boxt. Der Kubaner möchte gerne seinen Bekanntheitsgrad erhöhen und einen Kampf gegen Karo Murat. Nach der Niederlage für Karo gegen Sven Fornling wäre es eine gute Paarung, egal ob Dayron am Sonntag gewinnt oder nicht, der Junge ist gut platziert und wird zeigen wie Kubaner boxen.

Khoren Gevor ist motiviert wie nie zuvor. Khoren hat mehrere Titelkämpfe absolviert, war immer den Underdog. Nun hat Khoren einen Team die voll hinter ihm steht und der Spaßfaktor ist klar zu erkennen. Gevor muss jetzt nichts beweisen, aber er will alle zeigen die ihn ausgerechnet haben, dass er noch da ist. Khoren hat im Vergleich zu seinem letztem Comeback-Kampf nun seine volle Stärke erreicht. Er meinte dass im 2018 war er gegen Polyakov nur bei 40% seiner Leistung. Für den Kampf am Sonntag hat er 100% erreicht. Er will unbedingt den Sieg und dass mit einem vorzeitigem Gewinn, um alle zu zeigen dass er zurück ist. Angestrebt will er im Supermittelgewicht die obere im Ranking stehen boxen. Bei Boxrec ist er als # 101 im Supermittel. Tyron Zeuge, Vincent Feigenbutz, Avni Yildirim, Robin Krasniqi und Arthur Abraham sind Boxer er am liebsten zeigen wer der beste im Supermittel in Deutschland ist.

Also Ring frei am Sonntag!

Außer diesen Topkampf gibt es eine Fightcard mit höchster Qualittät.

Deutsche Meisterschaft mit Sebastiano Lo Zito vs Alexander Rigas aus München, DM mit Shokran Parwani vs Cem Kurnazcan. Rafael „Caribbean Tiger“ trifft im Ring auf Istvan Zeller. Gogi Knezevic gegen Zsolt Friesz, Gabriele Tunici vs ungeschlagene Wilson Mendes und Nando Maxwell vs Alexander Pavlov.

Boxen im Norden hat klasse erreicht!

ARTIKELN:
https://leifpm.co/2018/12/27/der-kubaner-dayron-lester-tritt-gegen-khoren-gevor-am-17-02-2019-an/

https://leifpm.co/2018/11/25/cuban-boxer-dayron-lester-fin-on-his-way-to-the-top/

https://leifpm.co/2018/09/06/khoren-gevor-fordert-feigenbutz-heraus/

https://leifpm.co/2018/03/07/khoren-gevor-37-startet-comeback/

VIDEOS:

https://leifpm.co/2018/04/08/khoren-gevor-vs-viktor-polyakov/

https://leifpm.co/2018/03/22/interview-khoren-gevor-betr-sein-comeback/

Sunday 17, February 2019

 

Grosse Freiheit 36St. PauliHamburgGermany

commission Bund Deutscher Berufsboxer
promoter Thomas Nissen
matchmaker Klaus Frevert
division boxer lbs w-l-d
last 6
rounds opponent lbs w-l-d
last 6
Pending Approval
super middleweight Sebastiano Lo Zito 14 0 0
S
10 Alexander Rigas 7 0 0
light heavyweight Shokran Parwani 11 0 0
S
10 Cem Kurnazcan 10 0 0
super middleweight Khoren Gevor 33 9 0
S
8 Dayron Lester 11 1 0
super welterweight Gogi Knezevic 33 8 1
S
6 Zsolt Friesz 7 4 0
super welterweight Alexander Pavlov 5 0 0
S
6 Nando Maxwell 1 0 0
middleweight Rafael Bejaran 25 3 1
S
6 Istvan Zeller 38 24 0
middleweight Gabriell Tunici 8 1 1
S
4 Wilson Mendes 1 0 0
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: