Beiträge mit dem Schlagwort: Martin

Boxing in Malta 25.03.2017

17103792_1878612059018431_4858713198196290146_n

Prize Boxing Promotions presents on Saturday 25.03.2016 the Saturday Night Fever.

Malik Zinad, The Trigger, will fight about the BBO Balkan Title vs Aleksandar Kuvac. In the ring is Super Steve Martin back again. He is in a 8 rounds bout fighting Marco Brignoli.

The great event will even hold a WBU International title fight with Christian Schembri vs Mattia Scaccia.

Kerstin Brown will fight vs Fortunate Bube.

Get your tickets to not miss this evnt!

17239678_10212687410728388_7643929452840321334_o

Saturday 25 March 2017

Corradino Sports Pavilion, Paola, Malta

commission: Malta Boxing Association
promoter: Demis Tonna (Prize Boxing Promotion)
Super Middleweight Christian Schembri 7 2 0 S Mattia Scaccia 3 2 0

Welterweight Steve Martin 12 4 1 S Edoardo Del Vecchio 5 2 0

Light Heavyweight Malik Zinad 7 0 0 S Aleksandar Kuvac 10 30 0

Super Bantamweight Kerstin Brown 2 0 0 S Fortunate Bube debut

 

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Martin Murray vs Nuhu Lawal

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christian Schembri fighting 17.09.2016

14055144_10209353638930889_3195617876994153582_n

Christian Schembri alias Coqqos will enter the ring at the 17.09.2016 in Aria Complex, San Gwann, Malta. Schembri started his professional career with a fight against the very experienced Scott Dixon. He impressed in this bout of 12 rounds to make it hard for Scott Dixon. On the 11.03.2016 he got his rematch. The bout of 10 rounds Christian Schembri had raised his performance and won on a split decision, SD, against Dixon. Dixon was not active in the bout, but got that upset of his loss that he refused to do the doping test. The refuse was reported to NADO, who will decide about suspension. MBA had no either choise as to report a temporary suspension. Scott Dixon is still suspended. Further news from NADO coming soon.

Winner Schembri

At the event in San Gwann will Steve Super Martin fight against Aaron Thomas.

Further fights will be with Richard Vella, Kerstin Brown etc. 17th September will be a big amazing show on its way sponsored by Eat Me I’m Famous. Thanks to all other sponsors that make these events possible: #eatmeimfamous #remax#caccusocialclub #B4group #montebellogroup #badassburgers #krs #tcltd#oddsandmore #continentalcars #gmc #dentrade #teamsport#hellenergydrink #safesea #maltatransfer #manarinu #xakas #fightfactory#axelautodealer #securetech #airacomplex

The event is sanctioned of MBA, Malta Boxing Association.

ARTICLE:

https://leifpm.co/2016/08/10/super-steve-martin-is-back-again/

https://leifpm.co/2016/03/17/christian-schembri-won-the-rematch/

https://leifpm.co/2016/03/13/the-rematch-scott-dixon-vs-christian-schembri/

14063826_528170077378540_5630837473104982553_n

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Super-Steve Martin is back again

FB_IMG_1470744863731

Steve „Super“ Martin is training with the legendary coach Barry Smith, who is in Malta, to prepare Steve for his fight on the 17.09.2016. Prize Promotion will arrange an Explosive Event in Malta. The event will be sanctioned by MBA, Malta Boxing Association.

Steve Martin will be in the ring for a bout of 8 rounds.

In 2014 did Steve get the WBFound belt when he won vs Graham Earl on TKO in round 10 in an amazing fight. As the time has past since that this title got vacant.

Further will Christian Schembri, Richard Vella and Kerstin Brown be fighting too. Further information about the Explosive Event will be given soon.

Saturday 17 September 2016

commission: Malta Boxing Association
promoter: Demis Tonna PRIZE Boxing Promotion)
Welterweight Steve Martin 11 4 1 S TBA

Super Middleweight Christian Schembri 5 1 0 S TBA

Light Heavyweight Richard Vella 1 1 0 S TBA

MBA_LOGO_B

VIDEOS:

https://leifpm.co/2015/07/04/steve-martin-vs-ferenc-szakallas/

https://leifpm.co/2014/08/23/wbfound-welterweight-world-title-fight-steve-super-martin-vs-graham-earl-r6-r10/

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

George Groves vs Martin Murray

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

King Arthur is still champion

DSC04365.JPG

Arthur Abraham won a thrilling fight in Hannover, Germany, at the TUI Arena vs Martin Murray. Murray was a hard going on boxer, most of the shots landed on the guard of Abraham. In the tenth round the judge had seen enough of holding from Murray and Murray lost one point. The scores ended 116-112, 115-112 and 112-115., split decision with Abraham as winner.

The event was a great show with Boss Hoss entertaining and loud British boxing fans, a great atmosphere.

Eduard Gutknecht fought against Rorosyan as Tyson Zeuge got sick. It´s the second time the bout Gutkencht vs Zeuge got droped. Hopefully that bout is just postponed. Energy Eddy needed just four rounds to end the bout with a KO-victory.

Next time Arthur Abraham will box will be at the 19.03.2016 as he has to pretend his title against the challenger. The team of Murray want to see a rematch Murray vs Abraham and then in Manchester, England.

Video from the press-conference you finn here:

https://leifpm.co/2015/11/22/pressekonferenz-arthur-abraham-vs-martin-murray/

Video the fight:
http://www.ran.de/boxen/video

https://leifpm.co/2015/11/22/walk-in-murray-vs-abraham/

https://leifpm.co/2015/11/22/arthur-abraham-vs-martinmurray/

 

 

DSC04373.JPG

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , | 2 Kommentare

Murray will Coach und toten Mentor mit WM-Sieg über Abraham beschenken

AA vs Murray

Am Samstag will Martin Murray seine Chance nutzen und Weltmeister werden. In Hannover kann er mit einem Sieg über Arthur Abraham seine Karriere krönen. Es gibt viele Herausforderungen, denen sich der Boxer aus St. Helens (England) in der Vergangenheit gestellt hat. Im Sportlichen wie im Privaten ging er dabei zumeist als Sieger hervor. Doch es gibt eine Sache, die er nie wieder gut machen kann.

„Im Alter von 22 Jahren saß ich einmal mehr im Gefängnis ein“, erinnert sich Murray. „Genau zu dieser Zeit verstarb mit John Chisnall mein erster Trainer. Ich konnte nicht zu seiner Beerdigung, konnte nicht richtig von ihm Abschied nehmen. Das wird mir auf ewig nachhängen.“

Chisnall spielte in Murrays Leben eine große Rolle. „Durch ihn entdeckte ich meine Leidenschaft fürs Boxen. Doch nicht nur im Sport half er mir weiter. Als Sozialarbeiter hatte er viel Einfühlungsvermögen und ich konnte mit all meinen Problemen zu ihm kommen. Er war für mich wie eine Vaterfigur.“

Vor jedem Kampf besucht Murray das Grab seines ehemaligen Mentors. Auch vor der Abreise nach Hannover wird er es wieder tun. Murray: „Ich spreche dann zu ihm und es gibt mir ein gutes Gefühl. Ich glaube, dass ich ihn durch meine bisherigen Erfolge als Profiboxer tatsächlich stolz machen konnte.“

Den WM-Titel will Murray im Falle eines Sieges über Abraham aber dennoch einer anderen Person widmen. „Mein aktueller Coach Oliver Harrison hat so viel in diesen Sport investiert, dass ich ihm den Gürtel mehr gönne als mir selbst. Am 21. November werde ich ihm hoffentlich dieses Geschenk machen können.“

Eintrittskarten für die Box-Nacht am 21. November in Hannover sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044, im Internet unter http://www.tickethall.de und http://www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WM-Herausforderer Murray: „Ich nehme Abraham die Krone weg!“

AA vs Murray

Am 21. November findet in Hannover, getreu dem Kampfmotto, „Die Schlacht um
die Krone“, die Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht zwischen Arthur
Abraham und Herausforderer Martin Murray statt. Der 33-jährige Brite will
„King Arthur“ unbedingt seinen Kopfschmuck und den Titel entreißen. Wieso es
laut Murray im vierten WM-Anlauf endlich mit dem Sieg klappen wird und wo er
Abrahams größte Stärke, aber auch eine Schwäche sieht, verrät der Mann aus
St. Helens im folgenden Interview.

Fußball oder Rugby, Herr Murray?

Martin Murray: Fußball ist etwas für Weicheier – echte Kerle spielen Rugby!
Ich bin mit Rugby großgeworden und gehe zu jedem Heimspiel meiner Mannschaft
St. Helens RLFC. Meiner Meinung nach, ist es einer der ehrlichsten
Sportarten. Da kugelt sich schon einmal wer die Schulter aus und spielt ohne
zu Jammern weiter. Außerdem wird nicht ständig reklamiert wie beim Fußball.
Es ist eben ein Gentlemen-Sport.

Genauso wie Boxen?

Martin Murray: Ähnlich. Wenn das Spiel freigegeben ist bzw. die Glocke
läutet dann gibt jeder sein Bestes ohne Rücksicht auf Verluste. Doch wenn
alles vorbei ist, reicht man sich freundschaftlich die Hände …

… egal ob man gewinnt oder verliert?

Martin Murray: Genau. Es bringt nichts, im Nachhinein nach Entschuldigungen
zu suchen. Da muss du einfach fair mit dir und deinem Gegner umgehen. Hinzu
kommt, dass beim Boxen alles ganz schnell vorbei sein kann und man es somit
immer in den eigenen Händen hat.

Sie sprechen auf Ihre WM-Kämpfe gegen Felix Sturm und Sergio Martinez an?

Martin Murray: Ja. Ich war gegen diese beiden Weltklasseboxer der Bessere am
jeweiligen Kampfabend – die Entscheidung habe ich aber beide Male aus der
Hand gegeben. Gegen Sturm hat mir wahrscheinlich noch die Erfahrung gefehlt.
Im Duell mit Martinez wollte ich, nachdem ich ihn in der achten Runde
niedergeschlagen hatte, einfach zu viel …

… und gegen Gennady Golovkin …

Martin Murray: … stand ich einem der besten Boxer der Welt gegenüber.
Niemals hat mich jemand so präzise und hart wie er getroffen.

Für den Fight mit WBO-Weltmeister Arthur Abraham sind sie jetzt eine
Gewichtsklasse aufgestiegen …

Martin Murray: … und im Super-Mittelgewicht fühle ich mich deutlich wohler
als noch im Mittelgewicht. Schon vor dem Kampf gegen Golovkin habe ich
gemerkt, dass ich durch das „Abkochen“ nicht mehr die Substanz habe, wie
noch 2-3 Jahre zuvor. Ich merke, dass ich jetzt nicht nur spritziger agiere,
sondern Leuten mit meiner Power richtig wehtun kann.

Abraham wird mit Sicherheit auch versuchen, Ihnen Schmerzen zuzufügen …

Martin Murray: … was ich auf keinen Fall unterschätzen werde. Ich glaube,
dass Abraham mindestens genauso hart wie Golovkin zuschlagen kann. Das ist
seine große Stärke. Es gibt da wohl nur einen kleinen, aber feinen
Unterschied: GGG ist ein Scharfschütze im Ring, über Abraham würde ich das
nicht unbedingt sagen.

Was bringt am 21. November die Entscheidung zu Ihren Gunsten?

Martin Murray: Ich musste in meinem Leben schon genügend Rückschläge
hinnehmen. Sportlich wie privat waren viele davon selbstverschuldet. Für
mich ist jetzt die Zeit reif, diese negativen Erfahrungen in Erfolg
umzuwandeln. Ich weiß, was ich in der Vergangenheit falsch gemacht habe.
Dreimal bin ich auf dem Weg zum WM-Thron gescheitert, dieses Mal setze ich
mir endlich die Krone auf – und nehme sie Abraham weg!

Eintrittskarten für die Box-Nacht am 21. November in Hannover sind über die
telefonische Ticket-Hotline 01806-570044, im Internet unter
<http://www.tickethall.de> www.tickethall.de und  <http://www.eventim.de>
www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Steve Martin vs Ferenc Szakallas

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Experienced opponents for Steve Martin and Tyrone Borg at 03.07.2015

_OLG6239 copiaSteve Martin _OLG6251 copia

Friday 3 July 2015 Ex Triad Fair Grounds, Naxxar, Malta
promoter: Demis Tonna (Prize Boxing Promotion)
Commission: Malta Boxing Association

10 welterweight Steve Martin 10(9)-4(1)-1
SC Ferenc Szakallas 22(10)-13(9)-3

8 light heavyweight Tyrone Borg 9(8)-0-0
SC Peter Zsilak 10(5)-13(11)-2

MBA_LOGO_B Event sanctioned by MBA, member of EBU

Article:  https://leifpm.co/2015/06/07/malta-boxing-association-joining-ebu/

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Ein Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: