Advertisements

Monatsarchiv: November 2014

Garth Galea vs Alessandro Felipe

Advertisements
Kategorien: Video | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandon Spiteri vs Fabjon Skenderaj

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rakhim Chakhkiev vs Jackson Junior

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Richard Vella vs Ciccio Saporito

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

High class boxing in Malta on a sold-out event

20141129_184326  20141129_184403

Gladiators Fight Night 9 at Dolmen Hotel in Bugibba at 29.11.214 was a sold-out event. The audience were lucky to see high-class combat sport.
Mixed with the kick-boxing and K1 was even boxing. Totally 16 bouts made it to a long and great Saturday fight night. The Maltese spectators got even to see talented boxers who definitely have a chance to be big names in the international boxing scene. The Libyan Malik Alzanat who lives since five years in Malta is for sure the best boxer we can enjoy in Malta. The 21 year old boxer from Brown Boxing Gym is a rising star. Just watch the video with his fight!
DSC06728
Malik Alzanat won his boxing fight vs Torre Riccardo, 28 y.o. rom Italy, with KO in round 1 at time 1:10.

Video: https://leifpm.co/2014/11/30/the-boxing-talent-malik-alzanat/

Richard Vella won a TKO in R2 at 0:53 vs Ciccio Saporito.
Garth Galea did even not use the full bout time of 6 rounds. After ending the third round the Italian opponent gave up and did not start the forth round. Result TKO R4, time 0:00.

20141129_184318
Christian Schembri should have been boxing but it got changed to a K1 fight in the last minute. The change was not in Christian’s favour. He lost in round 1 at time 1:15. Next time will Schembri be back at boxing. The injury he got in his head was treated of the doctor and we wish Christian to be well very soon.
Next time it will be his day again.

Brandon Borg is a self-confident fighter. His K1 fight was amazing to see. Brandon is a talented combat sporter

The professional bout with Tyrone Borg was the first time that Tyrone did not win on a KO. The great boxer Nando Calzetta with a MBA-license had a hard chin and even Tyrone’s hart punchers did not bring Nando down on the floor. Nando is a quick and clever boxer. The score-cards were 2 x 60-54 and 58-56 n favour to Tyrone Borg who won a UD.
Tyrone was not so sure himself about the scoring because it was a very close fight. The hard and clean punchers from Tyrone convinced the judges. It was a new experience for Borg and he showed that he can even fight more then one or two rounds.
Promoters liked the technique and heart to box of Calzetta, so we will be able to enjoy him in the ring in Malta in the future. Welcome to Malta, Nando!
Nando Photo: Nando Calzetta
.

Articles: https://leifpm.co/2014/11/13/boxing-in-malta-at-29-11-2014/

http://www.sportinmalta.com/16-bout-programme-for-gladiators-fight-night-9/

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keith Azzopardi vs Andrea Palazzetti

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

The boxing talent Malik Alzanat

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , | 4 Kommentare

Brähmer: „Will noch lange oben mitmischen!“

UK7_6386

Der finale Countdown hat begonnen! Nicht nur, dass sich Halbschwergewichts-Weltmeister Jürgen Brähmer in der entscheidenden Vorbereitungsphase auf seine Titelverteidigung am 6. Dezember gegen Pawel Glazewski befindet. Die Boxgala in der Oldenburger EWE Arena wird auch die vorerst letzte sein, welche von der ARD übertragen wird. Wie der WBA-Champion über beide Themen denkt und was er zu Vitali Klitschkos Schlagkraft-Behauptung als frischgebackener zweifacher Vater zu sagen hat, können Sie im nachfolgenden Interview nachlesen.

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Sohnes, Jürgen Brähmer!

Jürgen Brähmer: Dankeschön! Die letzten Tage waren zwar dadurch in Kombination mit der Vorbereitung auf meinen Kampf am 6. Dezember doppelt so anstrengend, die Glücksgefühle wiegen das jedoch wieder auf.

Sind Sie eigentlich richtig fokussiert auf Ihre anstehende Titelverteidigung?

Jürgen Brähmer: Natürlich! Ich habe eine starke Frau sowie eine wunderbare Familie an meiner Seite, die mir den Rücken frei hält. Eher ist meine Motivation jetzt noch höher in Oldenburg eine überzeugende Vorstellung im Ring abzuliefern.

Aufgrund Ihrer familiären Verpflichtungen haben Sie sich ja dieses Mal dafür entschieden, in Ihrer Heimatstadt Schwerin das finale Trainingscamp abzuhalten.

Jürgen Brähmer: Das war nicht der alleinige Grund. Am Olympiastützpunkt Schwerin halte ich mich auch während meiner Wettkampfpausen fit. Daher wusste ich, wie ideal die Bedingungen hier sind. Mein früherer Coach Michael Timm hat hier wieder einen echten Leistungsstandort aufgebaut, der den Amateursport wieder langsam aber sicher an die Weltspitze heranführt. Zudem kommt ja auch mein Trainer Karsten Röwer aus Schwerin. Daher ist es für uns dieses Mal die Vorbereitung der kurzen Wege.

Noch einmal zurück zu Ihren Vaterfreuden: Vitali Klitschko behauptete kürzlich, dass man mit der Geburt eines Kindes an Schlagkraft gewinnt. Da liegt dann ja die Vermutung nahe, dass Sie mit Kind Nummer Zwei jetzt doppelt so hart hinlangen können …

Jürgen Brähmer: Das ist eine schwachsinnige Behauptung von Vitali. Die Schlaghärte ist eine der wenigen Eigenschaften als Boxer, die man nicht trainieren kann – entweder man ist damit geboren oder nicht. Und alles andere ist eine Frage der Einstellung und Disziplin. Da ich meinen Job sehr professionell angehe, versuche ich immer das Beste aus mir herauszuholen. Als Weltmeister ist man schließlich der Gejagte. Wenn man sich dessen nicht bewusst ist, kann der Titel ganz schnell futsch sein.

Am 6. Dezember will Ihnen Pawel Glazewski Ihren Gürtel abnehmen. Hat er das Zeug Ihnen gefährlich zu werden?

Jürgen Brähmer: Jeder, der unter den Top-15 der Weltrangliste steht, hat sich die Chance verdient, um die Weltmeisterschaft zu boxen. Glazewski ist vielleicht nicht besonders bekannt, aber man sieht ja am Beispiel von Roy Jones Jr. was passiert, wenn man ihn unterschätzt …

… nämlich dass man auf dem Boden der Tatsachen landet. Jones Jr. besiegte Glazewski nur umstritten, musste dabei einen Niederschlag gegen sich hinnehmen …

Jürgen Brähmer: … was mir nicht passieren wird! Ich unterschätze niemanden, denn ich will noch lange oben mitmischen …

… zunächst aber ein letztes Mal bei der ARD. Hat das für Sie eine besondere Bedeutung?

Jürgen Brähmer: Das ist sehr schade. Zum Glück hat das Team Sauerland ab 2015 einen anderen starken TV-Partner mit ProSiebenSat.1 zur Seite …

… bei dem sich viele attraktive Duelle realisieren lassen …

Jürgen Brähmer: … was mich noch mehr anspornt, Glazewski klar in die Schranken zu weisen. Man hat ja zuletzt sehen können, das innerdeutsche Duelle die Massen mobilisieren. Daher freue ich mich auf spannende und aufregende Zeiten, die dem Boxsport in Deutschland bevorstehen. Und ich will einen gewichtigen Teil dazu beitragen!

Eintrittskarten für die Box-Nacht in Oldenburg sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044 (€ 0,20/min., Mobilfunkpreise max. € 0,60/min.) sowie im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KALLE SAUERLAND *EXTENDED INTERVIEW* ON GROVES, ABRAHAM v SMITH 2, PRICE, HUCK & KLITSCHKO v PULEV

Kategorien: Video | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

Malta is watching boxing from Liverpool on Saturday!

CVB2-300x1931
At the Sliema Bandclub it will be arranged for 60 up to 100 persons to follow the fight night in Liverpool. Saturday 22.11.2014.
Sliema Bandclub at 34 Triq San Trofimu across the Parish Church of Sacru Cour will servve food and drinks.
Enjoy the great fight together with boxers and boxing-fans!

20141027_214506    20141027_214527   20141027_214412
map SLM BC
FIGHTCARD
Saturday 22 November 2014 Echo Arena, Liverpool, Merseyside, United Kingdom
commission: British Boxing Board of Control
promoter: Eddie Hearn (Matchroom Boxing)
matchmaker: Neil Bowers
tickets: 0844 8000400
television: United Kingdom SKY Box Office
DSC06113
12×3 cruiserweight Nathan Cleverly 28(14)-1(1)-0
SC Tony Bellew 22(14)-2(1)-1
DSC06156a
12×3 super middleweight James DeGale 19(13)-1-0
SC Marco Antonio Periban 20(13)-2-1

12×3 super bantamweight Scott Quigg 29(22)-0-2
SC Hidenori Otake 22(9)-1-3
WBA World super bantamweight title

12×3 super middleweight Callum Smith 14(11)-0-0
SC Nikola Sjekloca 28(8)-2-0
WBC International super middleweight title (supervisor: Charles Giles)

12×3 bantamweight Jamie McDonnell 24(11)-2-1
SC Javier Nicolas Chacon 20(5)-2(1)-0
WBA World bantamweight title
DSC06163
12×3 super middleweight George Groves 20(15)-2(2)-0
SC Denis Douglin 17(10)-3(2)-0
WBC Silver super middleweight title (supervisor: Charles Giles)

10×3 heavyweight Anthony Joshua 9(9)-0-0
SC Michael Sprott 42(17)-22(12)-0
WBC International heavyweight title

8×3 super middleweight Vincent Feigenbutz 16(15)-1(1)-0
SC Oleg Fedotovs (18-17, 12 KOs

8×3 light welterweight Bradley Saunders 10(8)-0-0
SC Ivans Levickis 13(12)-14(7)-0
10153830_869834209717504_1650059215770097165_n

Kategorien: Foto u Text | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: