Werbeanzeigen

Beiträge mit dem Schlagwort: James

Maria Lindberg boxt am 13.04.2019 in Lübeck

DSC01875

Am Samstag 13.04.2019 wird in der Hansehalle in Lübeck geboxt. Ein Titelkampf streitet Mo Soltby gegen Toni Thes im Schwergewicht um den WBC Baltic-Titel.

Maria wird einen 6 Runden Kampf gegen die Georgierin Mari Tatunashvili bestreiten. Es ist wieder Zeit für Maria zu zeigen dass sie immer noch als Boxerin aktiv ist. Die zwei Verluste um Titelkämpfe in 2018 und 2017 berufen sich auf wirklich fragwürdige Urteile, nun will die Schwedin doch zeigen dass die Wikinger sich nicht so schlagen lässt.

Tatunashvili boxte in 2018 in Hamburg gegen Klara Svensson und seit dem hat Mari neun mal geboxt, zwar nur zwei mal davon als Siegerin den Ring verlassen. Sie siegte in Tblisi, Georgien, die andere male boxte sie auswärts und schaffte da nicht die Punktrichter zu überzeugen.

James Kraft und Toni Kraft gehört auch zum Programm in Lübeck. Eine attraktive Veranstaltung zu erwarten.

VIDEO:

https://leifpm.co/2018/07/23/maria-lindberg-vs-inna-sagaydakovskaya/

https://leifpm.co/2018/03/25/photos-klara-svensson-vs-mari-tatunashvili/

Saturday 13, April 2019

  

HansehalleLuebeckSchleswig-HolsteinGermany

matchmaker Flavio Oleaga Mirabal
heavyweight Mohamed Soltby 15 1 0
S
10 Toni Thes 15 7 0
light heavyweight James Kraft 14 0 1
S
8 Philipp Kolodziej 10 7 0
super middleweight Toni Kraft 14 0 1
S
8 Tomas Bezvoda 6 4 0
super welterweight Antonio Hoffmann 20 1 0
S
8 Gabor Gorbics 26 15 0
super welterweight Maria Lindberg 16 4 2
S
6×2 Mari Tatunashvili 4 9 2
light heavyweight Samir Said 7 1 0
S
4 TBA
Werbeanzeigen
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

„Wieder ein ganzes Stück weiter“:   Boxer aus Petkos Team überzeugen auf ganzer Linie vor ausverkauftem Haus in Dachau

 

„Wir sind wieder ein großes Stück weiter gekommen.“ Das Promoter-Paar des Jahres 2015 Alexander Petkovic und Nadine Rasche strahlte nach dem Profiboxabend in der seit Wochen ausverkauften ASV-Arena in Dachau über das ganze Gesicht – und dies obwohl erstmals nicht alle ihrer Schützlinge den Ring als Sieger verließen. Noch im Ring versprach Petkovic vor den laufenden TV-Kameras, dass man den eingeschlagenen Weg konsequent weitergeht Duelle auf Augenhöhe zu liefern. Für den einen oder anderen Boxer aus dem Gym in Dachau soll dieser Weg schon in Kürze ganz nach oben führen. „Wir planen nun so einige Titelkämpfe.“

 

Howik Bebraham brilliert gegen Ex-IBF Weltmeister über 8 Runden

 

Dies dürfte in erster Linie wohl für Leichtgewichtler Howik „der Löwe“ Bebraham gelten. Mzonke Fana aus Südafrika wurde 2007 IBF Weltmeister, hat mehrfach internationale Titel errungen. In seinem vorletzten Kampf, Juli 2016, verlor er gegen den amtierenden WBO Weltmeister aus England, Terry Flanagen, nach Punkten. In dem über acht Runden angesetztem Kampf gegen den zweifachen Ex-Weltmeister Mzonke Fana (Südafrika) bewies Bebraham, dass er boxerisch in der Spitze angekommen ist. Sein siebter Sieg in seinem siebten Profikampf haben ihn auch in der Rangliste so weit nach oben gespült, dass bei der nächsten Petko Fight Night ein intern. Titelkampf ansteht. „Wir gehen Schritt für Schritt,“ versprach Howik seinen Fans mit einem lächeln. „Als nächstes soll die Europameisterschaft kommen.“

 

James Kraft lässt Aro Schwartz „schwarz“ aussehen

 

Von einem Titelkampf in einem der größeren Verbände darf nach der Leistungen in Dachau auch Junioren-Weltmeister James Kraft träumen. James „007“ Kraft ließ im Prestige-Duell gegen den Karlsruher Aro Schwartz erkennen, dass er mittlerweile auch einen Kampf taktisch glanzvoll bestimmen kann. Im Vorhinein versprach dieses Duell einen brisanten Verlauf. Beim „Offiziellen Wiegen“ im VI VADI Hotel in München, ging es bereits heiß her. In den sozialen Netzwerken wurden regelrecht brisante „Wortgefechte“ der Fan-Gemeinschaft beider Boxer-Lager ausgetragen. Der „kleine Kraft“ war an diesem Abend ein ganz „Großer“. James Kraft deklassierte Schwartz, schickte ihn auf die Bretter und gewann jede der acht Runden.

 

 

Serge Michel siegt durch KO im Profi-Debüt

 

Ein „großes Problem“ wird das Promoter-Paar wohl mit ihrem Neuzugang Serge Michel bekommen. Es wird nicht einfach werden, für den Profi-Neuling entsprechende Gegner zu finden. Der Debüt-Gegner Slavisa Simeunovic (Bosnien Herzegovina) war jedenfalls in seinem 47. Profikampf restlos überfordert und verlor schon in der zweiten Runde nach drei Niederschlägen durch technischen ko. „Das  Problem, für Serge gute Gegner auf dem Weg zu einem WM-Titelkampf zu finden, haben wir freilich gerne,“ sagt Nadine Rasche über die Zukunft des AIBA-Boxer des Jahres in Deutschland.

 

 

Vartan Avetisyan glänzt in „Ringschlacht“ mit Tiran Metz

 

Europameister Vartan Avetisyan machte im Super-Mittelgewicht deutlich, dass Petkovic und Rasche ihn gegen jeden Mann in den Ring schicken können. Von der ersten bis zur letzten Runde lies dieser Fight die Zuschauer nicht auf ihren Stühlen sitzen. Im technisch vielleicht besten Kampf des Abends fügte er Tiran Metz (Essen) in dessen 20. Kampf die zweite Niederlage zu.

 

Toni Kraft im harten Fight an Erfahrung gewonnen

 

Ja selbst mit Junioren-Weltmeister Toni Kraft waren Alex und Nadine zufrieden, obwohl er in seinem elften Profikampf nach zehn Siegen diesmal mit einem Unentschieden zufrieden sein musste. Der Olympia-Teilnehmer von Athen 2004 und seit Jahren in den USA lebende Ukrainer Viktor Polyankov verlangte dem „alten  Kraft“ alles ab, so dass dieser nach acht Runden erkennen konnte, was noch fehlt, wenn er den Weg nach oben weiter verfolgen will.

 

Die Ergebniss:

 

Und es gab auch noch einen Titel an diesem Kampfabend in Dachau. Goran Delic (Bosnien Herzegovina) wurde WBC-Europameister im Cruisergewicht durch ko in Runde vier gegen den Ungarn Balasz Horvath.

Frauen-Mittelgewicht: Ema Kozin (Slovenien) ko-S. 3.R. über Klaudia Vigh (Ungarn)

 

Mittelgewicht: Attila Korda (München) PS über Slvoljub Mitic (Serbien)

 

Schwergewicht: Edi Delibaltaoglu (München) TKO 1. R. über Ervin Dzinic (Bosnien Herzegovina)

 

Mittelgewicht: Al Bewani Karwan (München) PS über Aleksandar Janovic (Serbien)

 

Schwergewicht: Goran Delic (Bosnien Herzegovina) ko-S. 4.R. über Balasz Horvath (Ungarn)

 

Schwergewicht: Petar Milas (Kroatien) TKO 3.R. über Andrej Pesic (München)

 

Halbschwergewicht: Toni Kraft (München) gegen Viktor Polyakov (USA) unentschieden

 

Super-Mittelgewicht: Vartan Avestisyan (München) PS über Tiran Metz (Essen)

 

Halbschwergewicht: Serge Michel (Traunreut) TKO 2.R. über Slavisa Simeunovic (Bosnien Herzegovina)

 

Halbschwergewicht: James Krasft (Waldkraiburg) PS über Aro Schwartz (Karlsruhe)

 

Leichtgewicht: Howik „der Löwe“ Bebraham (München) PS über Mzonke Fana (Südafrika)

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badou Jack vs James DeGale

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Garth Galea vs James Biddlecombe

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Highlights Saul „Canelo“ Alvarez vs James Kirkland

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Promo-video: MANUEL CHARR VS JAMES TONEY

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WBC RATINGS SUPERMIDDLEWEIGHT DECEMBER 2012

SUPERMIDDLEWEIGHT.- (168-76.204) WBC RATINGS DECEMBER
CHAMPION: ANDRE WARD (US) CONVENTION CANCUN 2012
WON TITLE: December 17, 2011
LAST DEFENCE: September 8, 2012
LAST COMPULSORY: November 27, 2010
WBA CHAMPION: Andre Ward (US)
IBF CHAMPION: Carl Froch (GB)
WBO CHAMPION: Arthur Abraham (Germany)
Contenders:
WBC SILVER CHAMPION: VACANT
WBC INT. CHAMPION: Giovanni De Carolis (Italy)
1 .- Nikola Sjekloca (Montenegro)
2 .- Edwin Rodriguez (Dom. R.)
3 .- Lucien Bute (Canada)
4 .- James De Gale (GB) EBU
5 .- Sakio Bika (Cameroon)
6 .- George Groves (GB) COMM/BBB C
7 .- Tommy Oosthuizen (South Africa)
8 .- Mohamed Ali Ndiaye (Italy)
9 .- Kelly Pavlik (US)
10 .- Maxim Vlasov (Russia) BALTIC
11 .- Alexander Brand (Colombia) LATINO
12 .- Noe Gonzalez (Uruguay)
13 .- Yuzo Kiyota (Japan) OPBF
14 .- Marco Antonio Periban (Mexico)
15 .- Kenny Anderson (GB) BBB C
16 .- Christopher Rebrasse (France)
17 .- Giovanni De Carolis (Italy) INTL
18 .- Renan St. Juste (Canada)
19 .- Fulgencio Zuñiga (Colombia)
20 .- Beibi Berrocal (Colombia) SOUTH AMERICA
21 .- Badou Jack (Gambia/Sweden)
22 .- Dyah Davis (US)
23 .- Piotr Wilczewski (Poland)
24 .- Farah Ennis (US)
25 .- Rogelio Medina (Mexico)
26 .- Pablo Farias (Argentina)
27 .- Henry Weber (Germany)
28 .- Jesus Gonzalez (US)
29 .- Ezequiel Maderna (Argentina)
30 .- Will Rosinsky (US)
31 .- Mauricio Reynoso (Peru)
32 .- Cristian Sanavia (Italy)
33 .- Rowland Bryant (US)
34 .- Serge Yannick (Australia/Cameroon)
35 .- Yunieski Gonzalez (Cuba)
36 .- Brandon Gonzales (US)
37 .- Julius Jackson (Virgin Islands) USNBC
38 .- Vladine Biosse (US)
39 .- Paul Smith (GB)
40 .- Willbeforce Shihepo (Namibia)
* NA = NOT AVAILABLE
Brian Magee (GB) WBA Champion
Karoly Balzsay (Hungary) * NA -* WBA
Mikkel Kessler (Denmark) * NA – WBA
Rudy Markussen (Denmark) * NA – WBA
Dimitri Sartison (Kazakhstan) * NA – WBA
Anthony Dirrell (US) * NA- Medical
Don George (US) * NA – IBF
Robert Stieglitz (Germany) * NA – WBO
Yusaf Mack (US) * NA – IBF
Adonis Stevenson (Canada) * NA – IBF
Stanislav Kashtanov (Ukraine) WBA Interim champion

DSC06156a 4 .- James De Gale

Kategorien: Ranking WBC | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

James DeGale fighting EBU titlefight at 26.01.2013 in Kent

DSC06156a

SUPER-MIDDLE     Champ: James DE GALE – Chall: Mohammed ALI NDIAYE
Date of the fight 26th January 2013 Bluewater, Kent (UK)

Saturday 26 January 2013    Glow, Bluewater, Greenhithe, Kent, United Kingdom
commission: British Boxing Board of Control
promoter: Mick Hennessy (Hennessy Sports)
matchmaker: John Ingle
television: United Kingdom Channel 5   USA WealthTV

12 rounds    super middleweight    James DeGale    14(9)-1-0
vs    Mouhamed Ali Ndiaye    22(13)-1-0
EBU (European) super middleweight title

? rounds    lightweight    Jordan Gill    3-0-0
SC    TBA

? rounds        lightweight    Adam Dingsdale    5(1)-0-0
vs    TBA

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LIVESTREAM: DeGale, Eubank Jr etc.

DSC06156a

LIVESTREAM: DeGale, Eubank Jr etc.

Sat 8th Dec: 10.00pm UK, 11.00pm CET, 5.00pm EST

Vacant WBC Silver super middleweight title
James DeGale vs Fulgencio Zuniga
Middleweight Fight
Chris Eubank Jr vs TBA

Live streams: GuruTV3 & GuruTV4

Saturday 8 December 2012     Bonus Arena, Hull, Yorkshire, United Kingdom
commission: British Boxing Board of Control
promoter: Mick Hennessy (Hennessy Sports)
matchmaker: John Ingle
tickets: 01925 755222
television: United Kingdom Channel 5   USA WealthTV

12 rounds    super middleweight    James DeGale    13(9)-1-0                
    vs    Fulgencio Zuniga    25(22)-6(2)-1            
    vacant WBC Silver super middleweight title

10 rounds    featherweight    Samir Mouneimne    10(3)-0-1
vs    David Savage    14(2)-1-1

8 rounds    super bantamweight    Kid Galahad    12(5)-0-0
vs    Ivan Ruiz Morote    15(7)-2(1)-0

6 rounds    featherweight    Tyler Asselstine    11(6)-0-0
vs    TBA

4 rounds    light welterweight    Joel Haigh    5-0-0
vs    Paul Haines    0-2-0

? rounds    lightweight    Jordan Gill    2-0-0
vs    Pavels Senkovs    2(2)-51(2)-4

? rounds    welterweight    Zak Collins    4-0-0
vs    Jozsef Garai    3-10(1)-1

? rounds    lightweight    Ricky Dudding    2-0-0
vs    Janis Puksins    2(1)-15(5)-2

? rounds    middleweight    Chris Eubank Jr    8(3)-0-0                    
    vs    TBA 

? rounds    featherweight    Leigh Wood    5(1)-0-0
vs    Tibor Meszaros    4-9(5)-0

? rounds    light middleweight    Nathon Smith    3(1)-0-0
vs    Andy Hardy    0-10(1)-0

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DeGale fighting voluntary defence in Kent at 13.10.2012

James DeGale fight voluntary about his European Championship before he will take the official challenger Mohammed ALi Ndiiaye.

Champ: James DE GALE – Chall: Mohammed ALI NDIAYE
Delai purse offers and agreements Wednesday 24th October 2012 h 12
Voluntary defence
DE GALE vs TBA 13th October 2012 The Glow (Kent, UK) by Hennessy Sports

FIGHTCARD
Saturday 13 October 2012    Glow, Bluewater, Greenhithe, Kent, United Kingdom
commission: British Boxing Board of Control
promoter: Mick Hennessy (Hennessy Sports)
matchmaker: John Ingle
tickets: 01925 755222

12 rounds    super middleweight    James DeGale    12(9)-1-0    vs    TBA
EBU (European) super middleweight title

12 rounds    light welterweight    Lenny Daws    24(10)-2-2
vs    Ville Piispanen    16(6)-2(1)-3
vacant EBU-EU (European Union) light welterweight title (supervisor: Mick Collier)

heavyweight    Dillian Whyte    8(5)-0-0    vs    TBA

middleweight    Chris Eubank Jnr    6(3)-0-0    vs    TBA

light middleweight    Phill Fury    11(2)-3-0    vs    TBA

division    Eli Matthews    debut    vs    TBA

super bantamweight    Kid Galahad    12(5)-0-0    vs    TBA

lightweight    Jordan Gill    1-0-0    vs    TBA

Figosporthttp://www.figosport.de/blog/entry/degale-vs-ali-ndiaye-um-em-titel.html

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: