Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: Kaiser

Boxen in Offenburg am 14.07.2018 mit Tyron Zeuge, Verena Kaiser etc.

DSC05199

BOX-GALA AM 14. JULI 2018, BADEN ARENA, OFFENBURG

TYRON ZEUGE VS. ROCKY FIELDING

WBA-WELTMEISTERSCHAFT IM SUPER-MITTELGEWICHT

live ab 20:00 Uhr auf SPORT1

Neun Kämpfe und zwei WM-Fights in Offenburg!

Auf neun spannende Kämpfe dürfen sich die Box-Fans am Samstag (live ab 20 Uhr auf SPORT1) in der Offenburger Baden-Arena freuen, darunter zwei WM-Kämpfe! 

Der Hauptkampf: Tyron Zeuge vs. Rocky Fielding

Schwerer Gang für den einzigen amtierenden deutschen Box-Weltmeister aus einem der großen vier Weltverbänden, Tyron Zeuge (22-0-1). Der Engländer Rocky Fielding musste in 27 Kämpfen nur eine Niederlage hinnehmen, ist kämpferisch stark und technisch versiert. Allerdings boxte er noch nie im Ausland. Wird eine spannende Sache. Promoter Nisse Sauerland verspricht „eine Ringschlacht“ um den WBA-Titel im Super-Mittelgewicht.

Leon Bunn vs. Serhiy Demchenko

10-Runden-Kampf im Halbschwergewicht zwischen Wegner-Schützling Leon Bunn (9-0) und dem erfahrenen Ukrainer Demchenko (19-13-1). Wegner: „Leon gehört die Zukunft.“ Der Frankfurter sollte eigentlich gegen den Schweizer Kongolo kämpfen, freut sich aber auf seinen 10. Fight. Keine leichte Aufgabe.

Denis Radovan vs. Pavel Semjonov

In seinem zehnten Profikampf muss der Kölner (9-0) gegen den starken Esten Semjonov (22-9-2) ran. Coach Mittermeier fordert einen klaren Sieg. Für Radovan , der seinen ersten Kampf im Mittelgewicht (vorher Super-Mittelgewicht) machen wird, eine echte Bewährungsprobe.

Zach Parker vs. Geard Ajetovic

Englischer Shooting-Star (Parker ist 24, hat einen 15-0-Rekord) gegen serbischen Oldie (Ajetovic ist 37, hat 31-17-1) im Super-Mittelgewicht. Sollte trotzdem einen klare Sache für den Engländer werden, der demnächst um einen großen Titel boxen soll.

Xhek Paskali vs. Marco Miano

Dritter Kampf für den Jung-Profi von EC Boxpromotion, Team Sauerland und Managerin Etchika Pollex. Über sechs Runden geht es im Super-Mittelgewicht schon gegen den Italiener Marco Miano. Der hat immerhin 15 Kämpfe (davon 7 Siege).

Aniya Seki vs. Csilla Nemedi

Die gebürtige Japanerin mit Schweizer Pass (33-3-2) will sich im Bantamgewicht gleich zwei WM-Titel holen. In den Verbänden WIBF und GBU geht es um die begehrten Championsgürtel. Gegnerin ist Csilla Nemedi (Ungarn, 8-1, davon sechs Siege durch K.o.)

Verena Kaiser vs. Mari Tatunashvili

Die Karlsruherin Verena Kaiser (10-1) macht nach ihrer Niederlage gegen Weltmeisterin Larsson einen Aufbaukampf gegen die Georgierin Tatunashvili (3-3-2) im Super-Leichtgewicht. Lösbare Aufgabe für die Lokalheldin in Offenburg.

Weiter:

Mikael Lawal (England, 6-0) im Cruisergewicht gegen Istvan Kun (7-10-1, Ungarn). Die süddeutschen Fans dürfen sich zudem auf die nächste Vorstellung von Youngster Simon Zachenhuber (Erding, 20 Jahre) freuen, der von Conny Mittermeier trainiert wird.

Tyron Zeuge: Perfekte Vorbereitung, Gewicht stimmt – Vorfreude auf Fight in Offenburg!

Harter Gegner für Deutschlands Weltmeister Tyron Zeuge. Am 14. Juli muss der Berliner WBA-Champ im Super-MIttelgewicht gegen den englischen Meister Rocky Fielding in der Offenburger Baden-Arena (live ab 20 Uhr auf SPORT1) ran. Wie sich unser Weltmeister auf den Kampf vorbereitet hat und warum er u.a. schon lange keine Gewichtsprobleme mehr hat, verrät uns Tyron im folgenden Interview. 

Tyron Zeuge, wie lief die Vorbereitung auf den Kampf gegen Rocky Fielding? 
Tyron Zeuge: „Die intensive Phase haben wir wieder in Schwerin auf den Kampf absolviert. Vorher habe ich, wie zuletzt auch, von meinem Trainer Jürgen Brähmer einige Hausaufgaben mitbekommen, um mit den richtigen Grundlagen nach Schwerin zu kommen – das hat auch wieder sehr gut funktioniert.“ 

Gab es Veränderung im Vergleich zur Vorbereitung auf den letzten Kampf gegen Ekpo?

Tyron Zeuge: „Keine Großen, denn die Vorbereitung vor dem Ekpo-Kampf lief richtig gut, trotzdem versucht Jürgen immer wieder neue Akzente zu setzen, um die Spannung hochzuhalten und für Abwechslung zu sorgen. Ich muss gestehen – ich freue mich jeden Tag auf das Training sowie auf den Kampf gegen Rocky Fielding.“

Was weißt du über deinen nächsten Gegner?

Tyron Zeuge: „Ich beschäftige mich nicht all zu viel mit meinem Gegner. Jürgen hat sich Fielding genau angeschaut und analysiert. Natürlich habe ich auch ein paar Kämpfe vom ihm gesehen, er ist ein Kämpfer, schlägt viel – das wird sicherlich ein guter Kampf.“

Ist Rocky Fielding dein bislang stärkster Gegner?

Tyron Zeuge: „Schwer zu sagen – und ohne jetzt Phrasen zu dreschen: der nächste Gegner ist immer der Schwerste.“ 

Was sagst Du zum Austragungsort – Offenburg?

Tyron Zeuge: „Ich habe schon in vielen Städten geboxt, aber noch nie in Offenburg. Ich freue mich auf die Fans vor Ort.“

Du hattest früher einige Probleme mit dem „Gewichtmachen“ vor deinen Kämpfen, seit einigen Kämpfen nicht mehr. Was hast du verändert?

Tyron Zeuge: „Ja, das haben wir sehr gut in den Griff bekommen. Ich habe meine Ernährung umgestellt und seitdem immer weniger Probleme, bei den letzten Kämpfen hatte ich schon im Abschlußsparring mein Kampfgewicht, was alles etwas leichter macht. Aber auch zwischen den Kämpfen achte ich inzwischen auf die Ernährung, das ist ganz wichtig. Jürgen ist auch in diesem Bereich ein echtes Vorbild. Den kannst Du nachts wecken und er boxt um die WM wie ein 25-jähriger (grinst). Die obligatorische Currywurst gönne ich mir natürlich als Belohnung – das ist dann Luxus für mich!“

Wie lenkst du dich während der harten Vorbereitung ab? 

Tyron Zeuge: „Ich gehe mit meinem Hund spazieren und laufen – und natürlich versuche ich die Spiele der Fußball-WM zu verfolgen.“

Kannst du während deiner Vorbereitung denn überhaupt die WM verfolgen ? 

Tyron Zeuge: „Ja, Jürgen hat uns auch für die deutschen Spiele freigegeben. Als wenn er gewusst hat, dass die drei Einheiten verschmerzbar waren.“

Wärst du lieber Fußballer bei der WM oder doch lieber Einzelkämpfer im Boxen ?

Tyron Zeuge: „Schwere frage, ich war zwar ein passabler Fußballer, aber boxen ist meine Passion – ich kann mir gar nicht vorstellen als Fußballer jede Woche zu spielen – ich bleibe lieber beim Boxen.“

Wer wird Weltmeister ? 
Tyron Zeuge: „Alles ist offen, die Favoriten sind raus oder rücken näher zusammen. Soll es am Ende die beste Truppe werden.“

 

Rocky Fielding: Der „nette“ Engländer will große Kämpfe!

Die Beschreibung „nett“ auf einen Boxer anzuwenden klingt vielleicht für den betreffenden Akteur nicht gerade schmeichelhaft. Doch auf Rocky Fielding, bürgerlich Michael, geboren am 5. August 1987 in Liverpool, der Tyron Zeuge am 14. Juli (Baden-Arena Offenburg, live ab 20 Uhr auf SPORT1) den WM-Gürtel im Super-Mittelgewicht abnehmen will, trifft diese Beschreibung durchaus zu.

Keine großen Worte und Sprüche vor dem Fight in Deutschland gegen den Champion, Respekt vor der bisher erbrachten Leistung des Deutschen, viel Lob für die Konkurrenz – so präsentiert sich der Engländer vor dem größten Kampf seiner Karriere.

Rocky Fielding wurde, wie schon erwähnt, am 5. August 1987 in Liverpool geboren. Seine Eltern nannten ihn Michael, „aber so nennen mich nur noch meine Mutter und meine Frau“, sagt Fielding. Denn: Bereits auf der Entbindungsstation nannte man ihn „Rocky“ oder auch „The Rock“, weil der kleine Michael mit über 10 Pfund auf die Welt kam – und wie er selbst sagt, „ein ganz schöner Brocken war“.

Sportlich konnte Fielding durchweg Erfolge feiern. 26 Siege und nur eine Niederlage stehen auf seinem Box-Konto. Die Niederlage gab es 2015 gegen Landsmann und WBSS-Finalist Callum Smith. Fielding: „Ich ging in der 1. Runde k.o. Das war ein schwarzer Tag für mich. Ich weiß nicht, was passiert war. Danach habe ich einiges geändert und hoffe jetzt, dass ich die Chance auf große Kämpfe bekomme, da ich in den Weltranglisten gut platziert bin.“

U.a. konnte Fielding seine Landsleute David Brophy und John Ryder schlagen. Allerdings waren auch dies immer Heimspiele, denn Rocky Fielding (u.a. englischer, britischer und Commonwealth-Champion sowie WBC International-Meister) boxte bislang nur in seiner Heimat. Fielding: „Deswegen freue ich mich auf den Kampf in Deutschland. Als der Anruf kam, dass ich gegen Tyron boxen darf, ging für mich ein Traum in Erfüllung.“

Zeuge lobt Fielding vor dem Fight in Offenburg. „Ich habe fast seine ganze Karriere verfolgt und muss sagen, dass Tyron ein ausgezeichneter Techniker ist. Das wird bestimmt für die Fans ein toller und sauberer Kampf.“

Angst vor den Punktrichterentscheidungen in Deutschland hat er zudem auch nicht. „Ich glaube, dass alles fair ablaufen wird. Natürlich werde ich versuchen ein K.o. zu erzielen, aber es kommt wie es kommt. Am Ende soll doch einfach der Bessere gewinnen“, sagt der nette Herr Fielding.

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen-Power in Offenburg: Kaiser und Seki wollen Siege und Titel!

 

Kaiser vs T

Frauen-Power in Offenburg: Verena Kaiser und Aniya Seki werden im Vorprogramm von Super-Mittelgewichts-Weltmeister Tyron Zeuge, der seinen WBA-Titel gegen den starken Engländer Rocky Fielding in der Baden-Arena verteidigen muss, am 14. Juli in Offenburg (live ab 20 Uhr auf SPORT1) in den Ring steigen.

Lokalmatadorin Verena Kaiser aus Karlsruhe lieferte sich zuletzt eine tollen Kampf gegen die schwedische Spitzenboxerin Mikaela Lauren (21.4.2018 in Sundsvall). Zwar verlor Kaiser, genannt „The Empress“ (deutsch: logisch – die Kaiserin) knapp, doch die 25-jährige Süddeutsche erntete viel Lob von den Box-Experten.

In Offenburg will Kaiser (10-1) gegen Mari Tatunashvili (2-3-2, Georgien) wieder mit einem klaren Sieg überzeugen: Kaiser: „Ich freue mich sehr, dass ich in meiner Heimat vor einem großen Publikum boxen kann – und möchte meinen Fans einen spannenden Kampf zeigen.“

Für die gebürtige Japanerin Aniya Seki (33-3-2) geht es in Offenburg um einen wichtigen Titel im Bantamgewicht. Die 39-Jährige will ihren WBC Silver Titel verteidigen. Sekis Gegnerin soll in Kürze bekanntgegeben werden.

Zudem boxen in Offenburg: Leon Bunn (Frankfurt), Denis Radovan (Köln), Zach Parker (England), Wanik Awdijan (Nürnberg) und Slawa Spomer.

Zeuge vs Fielding

Saturday 14, July 2018

Baden-ArenaOffenburgBaden-WürttembergGermany

promoter Sauerland Event – Wilfried Sauerland
matchmaker Tom Dallas
super middleweight Tyron Zeuge 22 0 1
S
12 Rocky Fielding 26 1 0
light heavyweight Leon Bunn 9 0 0
S
10 Yoann Kongolo 11 1 0
super middleweight Zach Parker 15 0 0
S
8 Geard Ajetovic 31 17 1
middleweight Denis Radovan 9 0 0
S
8 Pavel Semjonov 22 10 2
super lightweight Verena Kaiser 10 1 0
S
6×2 Mari Tatunashvili 3 – 4 – 2
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mikaela Laurén fights against „The Empress“ in Sundsvall

In Sundsvall, Sweden, will Verena Kaiser, „Die Kaiserin“  fight against Michaela „Destiny“ Laurén about the World Championship of IBO in superwelter weight.  An interesting match-making. Mikaela is very experienced and had fought the best boxers in the female scene, like Cecilia Braekhus, Christina Hammer and Klara Svensson. 34 bouts with 29 victories and 13 KOs on her record.

Verena Kaiser is starting up her career with 10 bouts as a pro, won all and the half with KO. Two tough fighters, this is a real good bout!

The fightard in Sundsvall is just fantastic. Adrian Granat vs Otto Wallin will tell us who is the best in heavyweight in Sweden. The winner will be the EBU-EU Champ. Otto Wallin is seen fom the mayority as the better one, but Adrian will certainly be highly motivated as he nowadays has Jonathan Banks as his coach. Granat „The Pike“ is a hard-hitting boxer and if he get through the guard of Wallin, it will be dangerous. 15 victories we have on the reocrd of Granat with 14 KOs, so it is definitely Dynamite in the hands of Adrian.

Sven Fornling takes care about Karel Horejsek in a bout of 10 rouds.

Oliver Flodin is a boxer to keep your eyes on. He has a remacable lot of experience as an amateur boxer with 200 bouts.

VIDEOS:

https://leifpm.co/2017/06/05/verena-kaiser-vs-selma-music/

https://leifpm.co/2017/10/23/cecilia-braekhus-vs-mikaela-lauren-ii/

https://leifpm.co/2015/12/06/mikaela-lauren-vs-jennifer-retzke/

https://leifpm.co/2017/12/23/adrian-the-pike-granat-vs-irakli-gvenetadze/

https://leifpm.co/2016/10/16/adrian-granat-vs-franz-rill/

https://leifpm.co/2017/10/28/oliver-flodin-vs-pavel-hryshkavets/

ARTIKEL:

https://leifpm.co/2017/10/27/zukuenftiger-weltmeister-bei-sauerland/

https://leifpm.co/2016/01/13/der-granate-fordert-michael-wallisch-heraus-ohne-boerse/

Saturday 21, April 2018

Gaerdehov Icehockey ArenaSundsvallSweden

commission Swedish Pro Boxing Commission
promoter Nisse Sauerland (SPAG)
heavyweight Otto Wallin 19 0 0
S
12 Adrian Granat 15 1 0
light heavyweight Sven Fornling 13 1 0
S
10 Karel Horejsek 12 8 3
super welterweight Mikaela Lauren 29 5 0
S
10×2 Verena Kaiser 10 0 0
super welterweight Simon Henriksson 5 1 0
S
6 Mikkel Nielsen 4 0 0
light heavyweight Robin Safar 5 0 0
S
6 Josip Perkovic 4 4 1
middleweight Oliver Flodin 2 0 0
S
6 Daniel Pilc 3 2 1
super middleweight Rocco Wadell 4 0 0
S
4 TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Josef Balog vs Rene Kaiser


Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nico Venetis und Darian Yasar auch im Ring in Kühlungsborn

PSP Boxing Promotion wird ein spektakulärer Abend in Kühlungsborn anbieten. Zu den guten Kämpfen kommen auch Kämpfe mit Nico Venetis und Darian Yasar dazu.

Nico ist ein junger Boxer auf dem Weg nach oben. Es ist immer interessant die Stars von morgen jetzt anzuschauen.

Hauptkampf wird einen Ausscheidungsmakpf um den WBO-Title im Weltergewicht bei den Frauen zwischen Bintou Schmill vs Verena Kaiser. Top Hauptkampf!

Dazu boxen Niels Schmidt, Ilja Mezencev, Jens Tietze, Dima Weimer etc.

Ein toller Boxabend für die Urlauber an der Ostsee!

VIDEOS:

https://leifpm.co/2017/06/05/nico-venetis-vs-mirco-jovic/

https://leifpm.co/2017/06/05/darian-yasar-vs-petr-gina/

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2017/07/14/gutes-boxen-in-kuehlungsborn-am-15-07-2017-zu-erwarten/

https://leifpm.co/2017/07/10/eliminatorkampf-um-titel-von-braekhus-am-15-07-2017-in-kuehlungsborn/

https://leifpm.co/2017/07/13/nach-absage-von-friday-night-boxing-und-einsatz-bei-g20-polizist-dima-weimer-boxt-jetzt-in-kuehlungsborn/

Tickets: Ab 18 Uhr an der Abendkasse Sporthalle West, ab 19 Uhr beginnen die Kämpfe

Boxen Kühlungsborn

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gutes Boxen in Kühlungsborn am 15.07.2017 zu erwarten

DSC06227

Ilja Mezencev box am 15.07.2017 in Kühlungsborn. Ilja wird im Cruisergewicht boxen, vorher hat er großartige Kämpfe im Schwergewicht geliefert.

Hauptkampf ist einen Ausscheidungskampf um den Titel von WBO bei den Frauen im Weltergewicht. Bintou Schmill trifft auf Verena Kaiser. Eine exzellente Matchmaking!

Ob die Weltmeisterin Cecilia Braekhus auch im Publikum sich befindet um ihre nächste Gegnerin zu studieren ist nicht ausgeschlossen. Kühlungsborn ist ja eine international anerkannte Ort und nunmehr auch im Boxpolitik.

PSP Boxing Promotion hat weitere gute Namen auf die Fightcard. Niels Schmidt boxt, Jens Tietze boxt im Schwergewicht und Dima Weimer trifft auf Aleksandr Kuvac.

David Wilken und Steffi Schünke, PSP Boxng, steigen auch im Ring.

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2017/07/10/eliminatorkampf-um-titel-von-braekhus-am-15-07-2017-in-kuehlungsborn/

https://leifpm.co/2017/07/13/nach-absage-von-friday-night-boxing-und-einsatz-bei-g20-polizist-dima-weimer-boxt-jetzt-in-kuehlungsborn/

TICKETS ab 25 Euro:

http://www.psp-boxing.com/tickets/

Kühlungsborn 15.7.2017

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Photos: Verena Kaiser vs Selma Music

DSC01502
Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PSP Boxing rockte Pfingsten in Hamburg

DSC02059.JPG
Delphi Showpalast ist eine nette Location für nicht nur Musik-Events, auch Boxen in kleineren Rahmen passen hier gut rein. PSP Boxing Promotion hatte 9 Kämpfe auf dem Programm. Ufuk Temor brauchte nur 2 Runden um den Kampf gegen Aleksandr Kuvac zu beenden, TKO-Sieg für Ufuk.
Darian Yasar zeigte sein besseres Boxen gegen Petr Gina und bekam von alle drei Punktrichtern 40-36, eine UD für Yasar.
Verena Kaiser zeigte das sie die Kaiserin ist. Der ungleicher Kampf endete nach nur 1:10 Minuten. Die Kaiserin kommt aus Karlsruhe wovon wir auch Vincent Feigenbutz u.a. kennen. Die Kaiserin tritt in den Spuren von Regina Halmich ein.
Selma Music bekam harte Treffer von Verena und Selma verletze sich bei den Rippen. Sie wurde zum Krankenhaus für nähere Überprüfung gebracht. Es war Musics dritte Profikampf und ob sie wirklich in diesen Beruf gehört ist doch fraglich.
ARTIKEL: https://leifpm.co/2016/12/page/5/
Attila Korda vs Jan Sendrei endete mit TKO nach 1:50 Minuten in Runde 3, Sieger Attila Korda.
Die Stimmung kam richtig im Schwung wenn der Hamburger Nico Venetis den Ring betrat. Gegen Jovic aus Bosnien setzte sich Nico mit klarem Punktsieg durch. Alle drei Punktrichter mit 39-37. Ein schöner Kampf!
Im Publikum befand sich bekannte Leute aus der Boxwelt wie Hagen Döring, Özcan Cetinkaya und Bintou Schmill u.a. Ein gelungener Abend von PSP Boxing.
Wenn von Hammer Gym die Trainer Khoren Gevor und Pavel Melkomian ihre Schützlinge bringen wird es echte Boxqualität zu erleben. Gabriell Tunici hatte große Unterstützung im Publikum und konnte vorzeitig gegen Patrik Filo siegen. In Runde 2 setzte Tunici den KO ein. Glückwunsch Gabriell!

Im Publikum befand sich auch Sebastiano Lo Zito und es war deutlich zu spüren dass er auch Lust zu boxen hätte. Es wird ein bisschen dauern, bis 10. September.
Ein herrlicher Kampf bot Niels Schmidt das Boxpublikum an. Gegen Dino Sabanovic musste Niels diesmal über die Runden gehen. Toller Kampf über 6 Runden und eine UD für Schmidt aus Wismar.
Jens Tietze, der schwere Mecklenburger, hatte wohl einen Gegner der bestimmt nicht die Qualität von Joshua besitzt. Einzige boxerische Fähigkeit bei Haris Radmilovic ist seine Deckung. Dazu hat er wohl von Wladimir Klitschko gemerkt das man auch klammern kann. Sonst sah es mehr aus wie ein Clown im Zirkus. Radmilovic hat wirklich nichts beim Boxen zu suchen. Als Amateur kann ich mich nicht vorstellen das er Erfahrung gesammelt hat und wozu er dann den Berufsweg Profiboxer gewählt hat ist merkwürdig. So einen Gegner braucht man wirklich nicht beauftragen, da es mit Boxen nichts zu tun hat. Sieg nach 2 Runden für Tietze. Hoffentlich sehen wir Tietze in einer besserer Kampf-Paarung nächstes mal. Billy Corito wäre einen guten Gegner und das würde einen schönen Schlacht zwischen den beiden bedeuten.
Hauptkampf war ein echter Hingucker. Shokran Parwani fürhte meisterlich gegen den Ungar György Kutasi. In Runde 5 war es dann vorbei und vorzeitiger Sieg für Parwani.

Danke PSP Boxing Promotion für tolles Event! Weiter so!

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verena Kaiser vs Selma Music


Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , | Ein Kommentar

Resultate von Huxleys 21.07.2012

21.07.2012 Huxleys, Kreuzberg, Berlin

1.    4 rounds    light welterweight    Alisina Khan    1(1)-0-0
vs    Josef Holub    1-47(22)-1                                                            KHAN WIN UD (40-36)

2.    4 rounds    light welterweight    Osama Hadifi    2(2)-0-0
vs    Petre Cemak    debut                                                                      HADIFI WIN TKO R1

3.    4 rounds    heavyweight    Ali Ibrahim Kujaschewski    4(4)-0-0
vs    Maik Heil    debut                                                                             KUJASCHWSKI WIN TKO R1

4.    4 rounds    heavyweight    Jurij Frank    6(6)-5(3)-0     vs    Vadzim Zmitrovich    2(2)-4(4)-0
FRANK WIN TKO R1

5.    4 rounds    light heavyweight    Siegfried Kaiser    debut
vs    Zdenek Siroky    0-19(15)-0                                                          KAISER WIN TKO R1

6.    4 rounds    heavyweight    Irakli Gonashvili    2(2)-0-0
vs    Fiodar Pugachou    2(2)-1(1)-0                                                    GONASCHVILI WIN TKO R2

7.    4 rounds    light middleweight    Arman Torosyan    3(3)-0-1
vs    George Grosu    0-20(6)-1                                                              TOROSYAN WIN UD (40-37)

8.    4 rounds    welterweight    Robert Maess    3(3)-0-0    vs   Hawal Garib    1(1)-21(11)-0
MAESS WIN TKO R1

9.    8 rounds    light heavyweight    Rashad Karimov    22(19)-2-0    vs    Ihar Karavaeu    5(4)-2(2)-0                                                                                                                                                       KARIMOV WIN KO R1

10.  4×2 rounds    welterweight    Jennifer Retzke    11(8)-1-0    vs    Daniela Elena Dima    0-8(5)-0
RETZKE WIN KO R1

11.  4 rounds    super middleweight    Fuat Rabih    2(2)-0-0    vs    Rabie Ben Lakhbhar Inoubli    5(1)-6(3)-0                                                                                                                                 RABIH WIN TKO R3

12.  10 rounds    middleweight    Arthur Hermann    7(6)-0-0
vs    Ali Hassan Zadeh    5-3(2)-0                                                              HERMANN WIN TKO R3
vacant International Boxing Organization Youth middleweight title

13.  12 rounds    welterweight    Rico Mueller    12(9)-1-1
vs    Nasser Athumani    23(17)-7(7)-3                                  MÜLLER WIN UD (116-111, 115-112. 114-113)
vacant International Boxing Organization Inter-Continental welterweight title

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: