Werbeanzeigen

Beiträge mit dem Schlagwort: Dominic

EBU ordnet an: Igor Mikhalkin neuer Pflichtherausforderer für Europameister Dominic Bösel

 

DSC02702

 

Es könnte der erste Mega-Kampf im neuen Jahr werden! Die EBU hat Igor Mikhalkin (24 Kämpfe, 22 Siege, 10 durch K.o.) zum Pflichtherausforderer von Europameister Dominic Bösel ernannt. Mikhalkin war bereits verdienter Europameister. 2014 sicherte er sich im Kampf gegen Mohamed Belkacem den EBU-Titel und verteidigte ihn drei mal erfolgreich. Beindruckend: Alle drei Mal im europäischen Ausland! Jetzt könnte er sich seinen angestammten Titel zurückerobern. Mikhalkin ist es gewohnt, um große Titel zu boxen. Er stand bereits im legendären Madison Square Garden im Ring, kämpfte um die WBO-Weltmeisterschaft gegen Sergej Kovalev. Er besiegte Thomas Oosthuizen aus Südafrika und wurde in Hamburg IBO-Weltmeister. Jetzt also erneut die Chance Europameister im Halbschwergewicht zu werden.

„Ich freue mich über diese Ansetzung“, so der Rechtsausleger. „Der EBU-Titel war für mich immer von besonderem Wert. Ich hoffe, dass wir den Kampf gegen Bösel gleich Anfang des neues Jahres machen können.“ Für Promoter Erol Ceylan ist Mikhalkin der bisher stärkste Gegner von Dominic Bösel. „Igor ist technisch versiert, Rechtsausleger und hat schon große Kämpfe gemacht. Gegen einen Gegner mit diesem Format hat Bösel noch nicht im Ring gestanden. Ich hoffe für die Fans, dass der Kampf auch kommt“, so Ceylan. Der Promoter aus Hamburg hat gute Erinnerungen an Bösel und Europameisterschaften. Im Juli 2017 besiegte sein Schützling Karo Murat den Mann Freyburg durch Technischen Knockout in Runde 11. „Der Ball liegt bei SES. Wir sind bereit gegen Bösel zu boxen – auch auswärts in seinem Wohnzimmer.“ Klare Ansage.

Werbeanzeigen
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SES mit tollen Fightcards

Am Samstag ist es wieder Showtime. Kann man nicht in Halle/Saale dabei sein zeigt MDR zum Glück Boxen in TV. Hauptkampf mit Tom Schwarz, immer sehenswert,  gegen Samir Nebo.

Im Ring steigen auch Jürgen Uldedaj um den Deutsche Internationale Titel im Cruisergewicht. Robin Krasniqi als auch Roman Belaev und Tom Dzemski von SES wird auch dabei boxen. Dabei ist auch Elvis Hetemi.

DSC07628.JPG

SES hat bekanntlich aufgestockt mit Enrico Kölling und Stefan Härtel, beide boxen am 03.03.2018 in Weissenfels, Sachsen-Anhalt.

Saturday 3, February 2018

Erdgas ArenaHalle an der SaaleSachsen-AnhaltGermany

commission Bund Deutscher Berufsboxer
promoter Ulf Steinforth (SES Sports Events GmbH)
television Germany MDR
division boxer w-l-d
last 6
rounds opponent w-l-d
last 6
heavyweight Tom Schwarz 19 0 0
S
12 Samir Nebo 10 1 1
cruiserweight Juergen Uldedaj 7 0 0
S
10 Jakub Synek 8 0 1
super middleweight Robin Krasniqi 46 5 0
S
8 Bartlomiej Grafka 20 27 3
welterweight Roman Belaev 17 3 0
S
6 Jaba Shalutashvili 24 18 1
cruiserweight Roman Fress debut
S
6 Ralf Sawetzki 4 11 3
light heavyweight Tom Dzemski 7 0 0
S
6 Patrick Linkert 5 12 1
light heavyweight Elvis Hetemi 9 0 0
S
6 Stanislav Eschner 7 6 1
super welterweight Marco Martini 13 3 0
S
6 Daniel Przewieslik 2 5 1

EBU logo

Karo Murat sagte die Verhandlungen ab um seinen EBU-Titel gegen Bösel in einem Rematch zu stellen. Der Rematch wäre zwar erst möglich wäre nach einer Pflichtverteidigung gegen Serhiy Demchenko, verlangte EBU. Nun wird also Dominic Bösel um den vakanten EU-Titel gegen den in Ukraine geborene Italiener Demchenko am 03.03.2018 boxen. Äußerst spannend!

Saturday 3, March 2018

StadthalleWeissenfelsSachsen-AnhaltGermany

commission Bund Deutscher Berufsboxer
promoter Ulf Steinforth (SES Sports Events GmbH)
light heavyweight Dominic Boesel 26 1 0
S
12 Serhiy Demchenko 18 11 1
light heavyweight Stefan Haertel 15 0 0
S
? TBA
light heavyweight Enrico Koelling 24 2 0
S
? TBA
light heavyweight Adam Deines 13 0 1
S
? TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karo Murat vs Dominic Bösel

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EBU-Kampf Dominic Bösel vs Karo Murat

DSC03973.JPG

Europameisterschaft im Halb-Schwergewicht

Dominic Bösel (SES Boxing) vs. Karo Murat (EC Boxing)

+++ Hauptkampf der SES-Box-Gala am 1. Juli 2017 in der BallsportARENA Dresden +++

Mit dem Rücktritt des amtierenden Europameisters Robert Stieglitz hat die Europäische Box-Union (EBU) einen Kampf um den nun vakanten Titel zwischen dem ursprünglichen Pflichtherausforderer Dominic Bösel und der Nummer 3 der EBU-Rangliste Karo Murat neu angesetzt.

Der ungeschlagene Freyburger WBO- / WBA- / IBF-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel (24-0-0 (9)) aus dem Magdeburger SES Boxing-Team trifft also in Dresden am 1. Juli in einem deutschen Duell auf den ehemaligen Europameister im Super-Mittelgewicht und in weiteren Titelkämpfen erprobten Karo Murat (30-3-1 (19)) aus Berlin, der für die EC Boxpromotion aus Hamburg antritt.

 

Der 33jährige Karo Murat gelangte 1993 mit seiner über Armenien nach Deutschland, wo  er  in Kitzingen (Bayern) aufwuchs und jetzt in Berlin lebt. 2006 wurde der mehrfache bayerische Amateurmeister Murat unter Trainer Uli Wegner Boxprofi Profiboxer. Am 12. April 2008 wurde er schließlich neuer Europameister  im Supermittelgewicht. Murat  siegte einstimmig nach Punkten gegen den ehemaligen WBC-Weltmeister und Europameister Christian Sanavia aus Italien. Seinen Europatitel verteidigte er anschließend durch Punktesieg gegen den späteren WBA-Weltmeiste Gabriel Campillo sowie beim Rückkampf gegen Sanavia durch technischen K.o. in Runde 10. Im Jahr 2009 wurde der im Irak geborene Fighter durch einen Punktsieg gegen Serhiy Demchenko neuer WBO-Interkontinentaler Meister im Halbschwergewicht und verteidigte den Titel zwei Mal.  In Atlantic City (USA)  kämpfte Murat am 27. Oktober 2013 gegen die Box-Legende Bernard Hopkin und verlor ehrenvoll nach Punkten.
Der EC Boxing-Fighter lieferte sich bei einem vielbeachteten Box-Event in Göppingen im vergangenen September mit Yevgeni Makhteinenko den Kampf des Abends. Murat schickte in einer „Materialschlacht“ seinen Kontrahenten drei Mal zu Boden. Der Ukrainer fightete jedoch hart zurück. Doch der 33jährige Karo Murat siegte durch TKO in Runde 12 und sicherte sich den WBA International-Gürtel.
Jetzt gegen den Top gerankten 27-jährigen Dominic Bösel geht es für beide Boxer nicht nur um den  EBU EM-Titel, sondern auch um die Chance einen WM-Kampf bestreiten zu können. Ein „Crossroad-Fight“. Erfahrung gegen Jugend. „Ein Kampf auf Augenhöhe. Die Chancen stehen 50:50“, meint Erol Ceylan, obwohl für Karo Murat ein „Auswärtsspiel“ ansteht. Auf der Pressekonferenz treffen jetzt beide Kontrahenten zum ersten „Showdown“ aufeinander. Auf das Wortgefecht dürfen die Vertreter der Presse gespannt sein. Das Fechten mit der Faust folgt dann am 1. Juli.

Der MDR wird die SES-Box-Gala in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ aus der BallsportARENA Dresden übertragen.

Eintrittskarten für diese SES-Box-Gala am 1. Juli 2017 in der BallsportARENA Dresden sind unter www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anthony Joshua vs Dominic Breazeale

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen 30.04.2016 Spergau

FB_IMG_1461695637966.jpg

TV-Übertragung: MDR “SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.50 Uhr

Restkarten für die „SES-Box-Gala“ am Samstag in der Jahrhunderthalle sind dann noch an der Abendkasse ab 17.00 Uhr erhältlich.

Der Hauptkampf:

WBO- / WBA-Titelträger Dominic Bösel geht volles Risiko und setzt seine Titel gegen den ebenfalls ungeschlagenen Denis Liebau auf Spiel

Im zweiten Hauptkampf stehen sich zwei Boxer aus Mitteldeutschland gegenüber:

Deutsche Meisterschaft im Weltergewicht – „das Rematch“ Felix Lamm vs. Philipp Schuster

Die weiteren Kämpfe der SES-Box-Gala:

Tom Pahlmann (Team Deutschland) vs. Bartlomiej Grafka (POL)

Adam Deines (Team Deutschland) vs. Karel Horejsek (CZE)

Phillip Nsingi (Team Deutschland) vs. Marco Martini (GER / Wuppertal)

Jurgen Uldedaj (SES Boxing) vs. Sven Haselhuhn (GER / Halle/S.)

Leo Levani (AUT) vs. Fouad El Massoudi (FRA)

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2016/03/10/denis-liebau-bei-khoren-in-hamburg/

https://leifpm.co/2016/03/11/dominic-boesel-vs-denis-liebau-30-04-2016/

FB_IMG_1461995125971

Saturday 30 April 2016

commission: Bund Deutscher Berufsboxer
promoter: Ulf Steinforth (SES Sports Events GmbH)
matchmaker: Hedi Taouab
tickets: (+49) (0)391-7273720
television: Germany MDR
Light Heavyweight Dominic Boesel 21 0 0 S Denis Liebau 19 0 0

WBO Inter-Continental light heavyweight title
WBA Continental light heavyweight title
Welterweight Felix Lamm 11 1 1 S Philipp Schuster 22 2 2

Germany BDB welterweight title
Super Welterweight Leo Levani 6 0 0 S Fouad El Massoudi 13 7 0

Light Heavyweight Tom Pahlmann 11 0 1 S Bartlomiej Grafka 17 20 2

Light Heavyweight Adam Deines 7 0 0 S Karel Horejsek 5 6 1

Super Welterweight Phillip Nsingi 3 0 0 S Marco Martini 7 0 0

Cruiserweight Juergen Uldedaj 1 0 0 S Sven Haselhuhn 9 14 0
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gennady Golovkin vs Dominic Wade

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dominic Bösel vs Denis Liebau 30.04.2016

DSC03394a.JPG

Denis Liebau wird am 30.04.2016 in Spergau um den WBO InterConti-Titel gegen Dominic Bösel boxen.
SES arrangiert das Event mit Bösel vs Liebau als Hauptkampf. Noch ein Titelkampf kommt und um den Deutsche Meisterschaft zwischen Felix Lamm und Philipp Schuster.
Ein tolles Event mit zwei starke Hauptkämpfe, die man nicht verpassen darf!

VIDEO:
http://www.mdr.de/boxen/boxen-in-spergau-100.html

ARTIKEL:

https://leifpm.co/2016/03/10/denis-liebau-bei-khoren-in-hamburg/

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar

IBF Fight Night at 10. Nov 2012 in Greifswald, Germany

Saturday 10 November 2012    Acedo, Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern, Germany
commission: German Boxing Association
promoter: Robert Rolle (Prime Time EE)
matchmaker: Robert Rolle

12 rounds    super middleweight    Benjamin Simon    23(22)-1-0    SC    TBA
vacant IBF Inter-Continental super middleweight title

12 rounds    cruiserweight    Goran Delic    21(3)-0-0
vs    Varol Vekiloglu    19(11)-4(2)-1
vacant IBF International cruiserweight title

12 rounds    light middleweight    Besar Nimani    12(10)-0-0    SC    TBA
vacant IBF East/West Europe light middleweight title

12 rounds    welterweight    Yavuz Ertuerk    15(11)-1-0    vs    Tom Reiche    11(5)-6(5)-0
vacant IBF East/West Europe welterweight title

12 rounds    heavyweight    Alexander Petkovic    44(23)-4(3)-4    vs    TBA
IBF East/West Europe heavyweight title

10×2 rounds    middleweight    Maria Lindberg    6(1)-1-2    vs    TBA
vacant IBF female middleweight title

10×2 rounds    light welterweight    Daniela Graf    4(2)-5-1    vs    Daniella Smith    10-3(1)-0

10 rounds    lightweight    Alexander Mengis    1-0-0    vs    TBA
German International lightweight title

10 rounds    cruiserweight    Leon Harth    1(1)-0-0    vs    TBA

12 rounds    super middleweight Dominic von Chrzanowski „Blue Blood Nic“        10(6)-0-0     vs TBA
IBF youth

4 rounds    division    Ali Keklik Pro Debut

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: