Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: Khoren

Warum wurde Tunahan erschossen?

DSC04294 Tunahan

Alles so merkwürdig, wer wollte Tunahan was? Warum musste er sterben? Die Hamburger Boxwelt trauert und alle stellen sich dauernd die Fragen; Was sollte das? Verletzter Stolz? Neid?

Um Geld kann es nicht sein. Warum verletzt man Khoren Gevor?

Die Polizei arbeiten daran und die Wahrheit kommt irgendwann raus.

Video NDR:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Erschossener-Boxer-Was-war-das-Motiv,hamj58614.html

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2017/07/24/r-i-p-tunahan/

https://leifpm.co/2017/07/26/hamburger-boxwelt/

http://www.mopo.de/hamburg/-da-war-ein-typ-hinter-ihm-her–erschossener-box-profi–jetzt-spricht-sein-trainer-28024514?originalReferrer=https://www.facebook.com/

 

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hammerfight Christina vs Maria Livestream ab 21.30 Uhr

DSC02390

Auf Facebook „Boxen bei RTL“ wird der WBC Titelkampf Live ab 21.30 Uhr zu sehen! Nicht verpassen!!

https://www.facebook.com/RTLBoxen/

Der ehrgeizige Trainer Khoren Gevor hat Maria Lindberg bestens vorbereitet auf ihre Revanche gegen Christina Hammer. Vor 6 Jahre gewann Hammer den engen Kampf. Diesmal möchte Maria den Titel.

Christina ist eine Hammerboxerin, keine Frage. Sie als unbesiegt zu bezeichnen ist zwar nicht unbestritten. Im Kampf gegen Anne-Sophie Mathis geht Hammer zum Boden. Statt sie als KO auszurechnen hilft Ringrichter Manfred Küchler Christina auf die Beine und disqualifiziert Mathis für unerlaubte Schläge auf den Nacken. Eine merkwürdige Entscheidung.

Maria ist als Profi nie KO gegangen und hat nur gegen Hammer verloren. Wird Khoren Gevor zusammen mit Pavel Melkomian eine Überraschung auch diesmal gelingen? In Malmö am 19.03.2017 hat Khoren und Pavel Sascha Dimitrenko sehr gut auf Adrian Granat vorbereitet. Den vorausgesehenen Gewinn von Granat wurde zerstört. Khoren nannte sich als der Skandinavische Alptraum und sah Saschas Sieg im Voraus. Wird er heute Abend es auch mit Maria schaffen? Die Wahrscheinlichkeit ist groß. Der Kampf wird echt Hammer.

Genau so spannend wird der Hauptkampf um 22.45 Uhr mit Marco Huck vs Mairis Breidis. RTL ab 22.45 Uhr und Livestream auf Facebook Boxen bei RTL ab 21.30 Uhr!

Saturday 1 April 2017

commission: Bund Deutscher Berufsboxer
promoter: Marco Huck (Huck Sports Promotions)
television: Germany RTL, Russia Match TV
Cruiserweight Marco Huck 40 3 1 S Mairis Briedis 21 0 0

vacant WBC World cruiserweight title
International Boxing Organization World cruiserweight title
Middleweight Christina Hammer 20 0 0 S Maria Lindberg 15 1 2

WBO World female middleweight title
WBC World female middleweight title
Light Heavyweight Alem Begic 16 0 0 S Artem Redko 21 6 3

Middleweight Ibrahim Guemues 10 0 0 S Giorgi Abramishvili 17 9 1

Light Heavyweight Emil Markic 23 1 0 S Beka Aduashvili 21 9 0

Heavyweight Hussein Muhamed 5 0 0 S Maksym Pedyura 14 10 1

Welterweight Marcel Hassler 4 0 0 S Can Caz 1 1 0

Super Welterweight Besar Nimani 22 1 0 S Paata Aduashvili 23 17 3

Hammers Kampf gegen Mathis Runde 5:

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MBA-boxer Malik Zinad on training camp in Hamburg

DSC01602.JPG

The Libyan light heavyweight-boxer Malik Zinad from Malta, licensed at MBA, Malta Boxing Association, is in Hamburg, Germany, on a training-camp. Coach Khoren Gevor will take care about Malik. As a lot of boxers are doing their training at Hammer Gym, Malik and his manager Donny Lalonde decided to let Malik go to Hamburg.

Malik will be fighting at 18.12.2016 in Bielefeld, Germany. The boxers in Hamubrg are curious about Zinad and so even the former boxer Jürgen Blin. Blin fought Mohammad Ali in 1971 and will even be watching Malik fighting against Beka Aduashvili from Gori, Georgia, at the 18.12.2016.

By looking around in the boxingscene did Malik even met the heavyweight champ of WBA International „The Diamond Boy“ Manuel Charr.

We are all looking forward to the contacts Malik now is getting in Hamburg. Definitely it will be positive for his career.

Blin vs Ali.jpg    DSC01625.JPG

DSC01622.JPG

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ein Hammer Gym in Hamburg

DSC01853.JPG Maria Lindberg, Weltmeisterin bei WIBF, GBU und WIBA mit Hammer Gym-Besitzer Latif Özbek

Bei Hammer Gym in Hammerbrook (Hamburg), Gotenstraße, hat man beim Training viel Spaß. Maria Lindberg ist hier zu treffen so wie die Boxer von Boxen im Norden. Hier trainiert Rafael Bejaran und Sebastiano Lo Zito sowohl als auch Ilja Mezencev.

Trainer Khoren Gevor trainiert selbstverständlich die beide Stiefsöhne Noel und Abel hier. Dazu findet man auch Chuck Honhold. Chuck gehört zum dritten Generation Boxer. Sein Onkel Christian Honhold war erfolgreicher Amateurboxer mit 150 Kämpfe und wechselte dann zum Profi und bestritt 9 Profikämpfe.

Christians Vater Karsten Honhold bestritt ganze 167 Amateurkämpfe und 23 Profikämpfe.

Bei Hammer Gym bietet man nicht nur Training für Faustkämpfer sondern auch drei mal in der Woche ist die Physiotherapeutin Nicole Honhold hier tätig.

Willst Du dich fit halten und auch wissen wie die Profis es tun, dann schau vorbei bei Hammer Gym.

DSC01844.JPG Chuck Honhold mit Trainer Khoren Gevor

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Denis Liebau bei Khoren in Hamburg

DSC03397a.JPG

Denis Liebau ist in Hamburg und bereitet sich auf seinen Titelkampf am 30.04.2016 vor. Liebau trainiert bei Hammer Gym mit Trainer Khoren Gevor. Sparring machte er mit seinem Teamkollege Niels Schmidt.

Denis Liebau ist nach 19 Kämpfe unbesiegt, 18 davon mit KO gewonnen!

Niels Schmidt hat am Sonntag seinen Kampf in Greifswald in Runde 3 mit KO gewonnen. Niels hat jetzt 7 Kämpfe bestritten und ist unbesiegt.

DSC03479.JPG  Niels Schmidt

Zu finden jetzt mit dabei in Training war auch Schwergewichtler Jens Krull. Von PSP  Promotion werden wir bestimmt bald mehr hören.

PSP Promotion hat ihre nächste Veranstaltung am Sonntag 20.03.2016 in Delphi Showpalast in Hamburg. Bintou Schmill macht ihr Kampf dort, auch Ilja Mezencev wird da boxen. Henry Camps wird auch im Ring steigen, Hauptkämpfer mit Titelkämpfe bestreiten Maria Lindberg gegen Gifty Ankrah und Rafael Bejaran.

DSC03446.JPG Jens Krull  DSC03403.JPG

DSC03467.JPG

 

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ilja Mezencev hat neuen Trainer: Khoren Gevor

facebook_1455090002475

Der KO-König Ilja Mezencev hat einige Änderung seit seinem Verlust gegen Tom Schwarz nun vorgenommen. Neue Trainer ist nun Khoren Gevor.

Ilja hat sich entschieden wieder weiter zu machen. Den Verlust hat der Boxer von PSP Boxing Team verkraftet und kommt wieder. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf weitere Kämpfe mit Mezencev.

Den Kampf Mezencev vs Schwarz wurde von SES Manager Ulf Steinforth sehr gelobt als den besten Kampf er hat je veranstaltet.

VIDEO:

https://leifpm.co/2015/11/15/tom-schwarz-vs-ilja-mezencev/

 

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Khoren Gevor: Sohn Noel soll ersten WM-Titel in die Familie holen!

DSC04679

Khoren Gevor ist ein Perfektionist. Irgendetwas kann sein Stiefsohn Noel
Gevor immer besser machen – ob im Training oder Wettkampf. Dass sein
Schützling das Zeug zur Weltmeisterschaft hat, davon ist der ehemalige
WM-Herausforderer von Arthur Abraham und Felix Sturm fest überzeugt. Was dem
jüngeren Gevor noch fehlt und was er fast allen Gegnern voraus hat, verrät
der Senior hier im Interview.

Wie läuft das Training? Auf was haben Sie dieses Mal speziellen Wert gelegt?

Khoren Gevor: Ich arbeite momentan mit Noel gezielt an der Beweglichkeit. Er
hat zwar schon eine gute Beinarbeit, aber um oben bestehen zu können, muss
das noch deutlich besser werden. Ansonsten bin ich positiv gestimmt, was den
Kampf in Dresden angeht. Mein Junge zieht sehr gut mit – wir finden immer
besser die Balance zwischen Kraft und Dynamik.

Wie zufrieden waren Sie mit Noels Kampf Mitte Juli? Wo muss er sich noch
verbessern?

Khoren Gevor: Er muss vor allem eine extrem wichtige Sache lernen und zwar,
wann man einen Kampf vorzeitig beendet. Er hat noch Schwierigkeiten damit,
diese Momente zu erkennen. Zu häufig spielt Noel mit seinem Gegnerüber herum
und vergisst seiner boxerischen Überlegenheit Ausdruck zu verleihen. Die
Power, jemanden mit einem Schlag umzuhauen, hat er auf jeden Fall.

Was können Sie uns zu Noels kommendem Gegner sagen?

Khoren Gevor: Sanabria ist ein massiger Typ, der versucht seinen
Kontrahenten mit der Führhand vor sich herzutreiben und mit Schlägen zum
Körper mürbe zu machen. Kein schlechter Prüfstein für Noel, aber auf jeden
Fall jemand, den er klar besiegen sollte!

Noel boxt jetzt seinen ersten großen Titelkampf – macht er damit den
nächsten Schritt in Richtung WM-Kampf?

Khoren Gevor: Ich hoffe das. Noel muss mir als Trainer und dem Team
Sauerland als Promoter zeigen, wie weit er noch davon entfernt ist. Sollte
der Junge alles umsetzen, was er im Training gezeigt hat, glaube ich schon
binnen kürzester Zeit an solch eine Chance für ihn. Allein, wie er sich im
Sparring Ende April gegen einen Ex-Weltmeister wie dem Polen Krzysztof
Wlodarczyk präsentiert hat, lässt mich nicht daran zweifeln.

Sie haben selbst einige Male um die WM geboxt, waren Europameister. Glauben
Sie, dass Ihre Erfahrung sehr wichtig für Noel ist? Gibt ihm das im Kampf
das nötige Selbstvertrauen?

Khoren Gevor: Noel ist ein ziemlich aufgewecktes Kerlchen und hat schon in
seiner Jugend die Atmosphäre großer Boxveranstaltungen kennengelernt. Er war
bei meinen großen Kämpfen dabei – und konnte das Flair einer WM aus nächster
Nähe aufsaugen. Das ist viel Wert und sicherlich ein Vorteil gegenüber
seinen Gegnern.

Wird Ihr Stiefsohn Sie eines Tages übertrumpfen und Weltmeister werden?

Khoren Gevor: Das wäre riesig und fast so, als ob ich selbst den WM-Titel
holen würde. Ich hoffe, er kann unser Familie diesen Traum erfüllen – das
würde mich zum stolzesten Papa der Welt machen!

Im Hauptkampf des Abends verteidigt Jürgen Brähmer die WBA-Weltmeisterschaft
im Halbschwergewicht gegen Konni Konrad. Eintrittskarten für die Box-Nacht
in Dresden sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044, im
Internet unter  <http://www.tickethall.de/> www.tickethall.de sowie an allen
bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Steve Vincent bekommt erfahrenen Gegner am 30.05.2015 in Hamburg

DSC07347

Steve Vincent, der Schwergewichtler trainiert von Khoren Gevor, bekommt am 30.05.2015 der Boxer Reinis Porozovs, 3(2)-2(2)-0, aus Riga, Lettland, vor seine Fäusten. Steve ist bei Boxrec auf #566 und Porozovs auf #506, so es scheint eine ausgeglichene Matchmaking zu sein.

Es ist zum ersten Mal für Petersen Boxing Promotion eine kleine Halle, so dass es sehr begrenzte Karten gibt. VIP-Karten kosten 70,- Euro und Sitzplätze 35,- Euro. Also liebe Boxfans schnell dran sein!

Artikel:   https://leifpm.co/2015/02/27/training-in-hamburg/

https://leifpm.co/2015/05/01/boxen-in-hamburg-30-05-2015-mit-neuem-promoter/

https://leifpm.co/2015/04/28/boxen-in-hamburg-30-05-2015/

https://leifpm.co/2015/05/03/rafael-bejaran-boxt-am-30-05-2015-in-hamburg/

https://leifpm.co/2015/05/04/maria-lindberg-boxing-30-05-2015-in-hamburg-germany/

Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , | Ein Kommentar

Fights in Moscow 05.11.2012 with Gevor etc. Update!

  Khoren Gevor

Khoren Gevor is getting in the ring in Moscow at the 5th Nov. 2012.

The WBC Baltic Silver heavyweight champion Glazkov, who won his title against Konstantin Airich at the undercard at Vitali Klitschko vs Manuel Charr, is prepared to fight again. The opponent to the undefeated ukrainian wil be Oleksiy Mazikin.  Mazikin was engaged as a reserve to fight against Christian Hammer in Göttingen in case that Williams would not get up into the ring. Oleksiy even had his boxing-gloves on and went into the boxring, but took place on a chair. The promoter Erol Ceylan did this extra security to be safe that the titlebout with Christian Hammer could take place anyhow. Read more about it at Figosporthttp://www.figosport.de/profiboxen/2759-darum-marschierten-gleich-zwei-boxer-zum-kampf.html

Further is the polish Dufek even to be seen. He fought against Vitali Tajbert as Hamburg Fight Night the 12th Oct. 2012.

Monday 5 November 2012      Sports Palace Quant, Troitsk, Moscow, Russia
promoter: Kirill Pchelnikov (GT & KP Promotion)

10 rounds    super middleweight    Maxim Vlasov    23(12)-1-0
vs    Khoren Gevor    32(17)-8(2)-0
WBC Baltic super middleweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

10 rounds    lightweight    Alisher Rahimov    24(12)-1-0
vs    Michal Dufek    9(6)-1-1
vacant WBC Baltic lightweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

6 rounds    light heavyweight    Ilshat Khusnulgatin 5(3)-0-0
vs    Sergey Akimov 0-1-0

6 rounds heavyweight Oleksiy Mazikin 17(4)-7(4)-2 vs TBA

4 rounds light welterweight Aik Shakhnazaryan 1-0-0
vs Dmitry Lavrinenko 1-3(1)-0

4 rounds welterweight Bahruz Kazimov debut
vs Akhmed Dzaurov 0-1(1)-0

Oleksiy Mazikin

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Khoren Gevor at undercard Klitschko vs Charr

Laut Arena wird Airich nicht in Moskau kämpfen, den Kampf gegen Teper in Halle steht.

Artikeln:  http://www.figosport.de/profiboxen/2405-konstantin-airich-boxt-auf-klitschko-undercard.html

http://www.figosport.de/profiboxen/2406-khoren-gevor-trifft-auf-maxim-vlasov.html

http://leifpm.com/2012/08/13/konstantin-airich-vs-erkan-teper-bei-timo-hoffmanns-event-in-halle-am-14-09-2012/

FIGHTCARD

Saturday 8 September 2012    Olimpiyskiy, Moscow, Russia
commission: Russian Professional Boxing Board
promoter: Tom Loeffler (K2 Promotions)
television: Germany RTL   United States HBO   Russia TV 2

12 rounds    heavyweight    Vitali Klitschko    44(40)-2(2)-0
vs    Manuel Charr    21(11)-0-0
WBC heavyweight title (supervisor: Houcine Houichi)

12 rounds    heavyweight    Magomed Abdusalamov    15(15)-0-0
vs    Jameel McCline    41(24)-12(4)-3
vacant WBC United States (USNBC) heavyweight title (supervisor: Miroslav Popovic)

10 rounds    middleweight    Andrey Meryasev    10(9)-0-0
vs    Muhitdin Rajapbaev    8(5)-2-0
vacant WBC Baltic middleweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

10 rounds    featherweight    Ayup Arsaev    12(7)-0-0
vs    Khavazhy Khatsyhau    8(5)-0-0
WBC Baltic featherweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

10 rounds    super middleweight    Maxim Vlasov    23(12)-1-0
vs    Khoren Gevor    32(17)-8(2)-0
WBC Baltic super middleweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

10 rounds    heavyweight    Vyacheslav Glazkov    12(9)-0-0
vs    Konstantin Airich    23(17)-6(3)-2
vacant WBC Baltic Silver heavyweight title (supervisor: Mikhail Denisov)

4 rounds welterweight Svetlana Kulakova 4(1)-0-0

vs Iryna Bartash 2-0-0

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: