Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: GBU

Cetinkaya und Gashi boxen am 01.12.2018

47215301_10213044932386613_3801511335062142976_n

Senad Gashi ist wieder im Ring zu sehen. Diesmal am Samstag 01.12.2018 in Rastatt. Senad trifft auf Ruben Angel Mino in einer 10 Runden UBF InterConti-Kampf.

Weiter auf die Fighcard finden wir GBU InterConti mit Özcan Cetinkaya vs Alexandru Gabroveanu.

Am Samstag ist also viel Boxen los, in Deutschland und in Los Angeles mit Fury vs Wilder.

AltrheinhalleRastattBaden-WürttembergGermany
promoter Simon Mueller
super middleweight Kamer Maloku 7 2 0
S
Pablo Daniel Zamora Nievas 33 16 1
heavyweight Senad Gashi 16 1 0
S
Ruben Angel Mino 33 8 1
heavyweight Alexandru Gabroveanu 10 0 0
S
Ozcan Cetinkaya 28 16 2
light flyweight Sarah Bormann 6 0 0
S
Milica Radosevic 0 4 0
heavyweight Marko Radonjic 13 0 0
S
Luka Stajic 2 1 0
heavyweight Muhamet Hajdaraj 1 0 0
S
Slobodan Jankovic 2 14 0
super welterweight Darko Knezevic 13 27 0
S
Victor Ionascu 2 0 0
light heavyweight Mario Sokoli debut
S
Nikola Drobnjak 0 1 0
light heavyweight Benjamin Gavazi debut
S
Goran Rapic 0 4 0
light heavyweight Petar Zukic 0 1 0
S
Elija Uelkueseven 1 0 0
super welterweight Johanna Kruse 2 0 0
S
Jelena Drakulic 0 3 0
Advertisements
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen in Buchholz i.d.N. am 24.11.2018

43075307_2242338039329269_584834104579588096_n

Es geht wieder los mit Boxen in Buchholz in der Nordheide. Alicia Melina Kummer wird um die Titeln der GBU und WIBF boxen. Alicia ist Champion bei GBU, WIBF, WIBA und GBC. Alicia hat von ihren 13 Kämpfen ganze 12 mal gewonnen und davon 8 durch KO.

Die Brüder Venetis wird auch den Boxabend vergolden. Venetis sind bekannt als KO-Könige. Es ist immer ein Genuß Boxer wie Venetis anzuschauen.

Ob dieses Jahr auch jemand von GGG-Team aus Kazakstan kommt ist nicht klar. Es wird mit einem sehenswerten Event zu rechnen. Klein aber fein!

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2016/05/01/vp-fight-night-mit-ggg-team-rockte-den-mai-in/

FOTOS:

DSC00573

VIDEOS:

https://leifpm.co/2016/05/01/alicia-melina-kummer-vs-zsofia-bedo/

https://leifpm.co/2016/05/01/manu-venetis-vs-nikolas-botas/

https://leifpm.co/2017/11/19/nico-venetis-vs-philip-wiesenhofer/

https://leifpm.co/2017/06/05/nico-venetis-vs-mirco-jovic/

26739667201_34a4f3835c_o

Saturday 24, November 2018

  

Nordheide HalleBuchholzNiedersachsenGermany

promoter Venetis Promotion – Elias Venetis
lightweight Nico Venetis 17 0 0
S
TBA
super lightweight Alicia Melina Kummer 12 1 0
S
TBA
bantamweight Manu Venetis 2 0 0
S
TBA
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Deniz vs Denis am 21.04.2018 in Köln

DSC08614

Deniz Ilbay stellt sein GBU-Titel auf dem Spiel und dass gegen Denis Krieger. Es wird echt ein Krieg. Denis Krieger kommt nicht nach Köln um zu verlieren. Es wird einen harten Fight und die Boxfans können sich freuen.

Ilbay vs Krieger

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | 2 Kommentare

Artem und Robert Harutyunyan boxen am 17.03.2018 in Rastatt

DSC04311

In Rastatt steht auf dem Programm GBU Europa Titel mit Attila Korda vs Kamer Maloku. Auf eine lange Fightcard finden wir auch die Harutyunyan Brüder.

Artem Harutyunyan boxt in einen 4 Runden Kampf gegen Sinisa Legen.

Robert Harutyunyan boxt gegen David Vicanovic, auch auf 4 Runden angesetzt.

Saturday 17, March 2018

AltrheinhalleRastattBaden-WürttembergGermany

commission Bund Deutscher Berufsboxer
promoter Juergen Lutz
doctor Nerva Boldor
inspector Herbert Urich
super middleweight Attila Korda 13 7 0
S
10 Kamer Maloku 5 2 0
heavyweight Haris Radmilovic 8 25 0
S
6 Marko Radonjic 8 0 0
super middleweight Moris Markowitsch 2 5 2
S
6 Luka Plantic debut
lightweight Sonja Soknic 0 7 0
S
6×2 Sarah Bormann 2 0 0
heavyweight Martin Stensky 3 41 0
S
4 Muhamet Hajdaraj debut
cruiserweight Roman Horvath 0 29 0
S
4 Marko Stankovic 1 0 0
lightweight David Vicanovic 0 2 0
S
4 Robert Harutyunyan 2 0 0
lightweight Kristina Boras 1 4 0
S
4×2 Roxana Ion 2 0 0
super lightweight Sinisa Legen 0 11 0
S
4 Artem Harutyunyan 2 0 0
middleweight Josef Holub 5 92 1
S
4 Daniel Hofmann debut
light heavyweight Milan Ruso 1 48 0
S
4 Stephane Tchamba debut
lightweight Petr Gina 7 39 2
S
4 Devrim Goekduman debut

17.03.2018 Rastatt

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gürtelwahnsinn in Potsdam: Im Kampf zwischen Kühne und Kourouni geht es um drei WM-Titel!

 

 ramona-kuhne-vs-kourouni

 

Frauen-WM spielt sich in den Vordergrund! Den 5. November sollten sich Boxfans rot im Kalender anstreichen, denn in der Potsdamer MBS Arena finden gleich zwei Weltmeisterschaften statt. Im Hauptkampf des Abends tritt der Berliner Tyron Zeuge zum Rematch gegen WBA-Weltmeister Giovanni De Carolis an (live ab 22.20 Uhr live in SAT.1). Doch ein anderer Fight zieht immer größere Aufmerksamkeit auf sich – die Federgewichts-WM der Frauen zwischen WBO-Champion Ramona Kühne und ihrer Herausforderin Kallia Kourouni. Jetzt ist klar, dass es in diesem Duell sogar um drei Titel gehen wird! WIBF und GBU haben dafür ihr Einverständnis gegeben.

 

„Dadurch erfährt dieser Kampf nochmals eine Aufwertung“, glaubt Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness. „Ramona Kühne ist seit über sechs Jahren ungeschlagen und hat bereits 14 Mal um die WM geboxt, doch Kallia Kourouni ist als frühere Weltmeisterin im Kickboxen nicht zu unterschätzen und genießt dadurch eine gewisse Reputation. Das Publikum kann sich auf ein hochklassiges Gefecht freuen.“

 

Egal, wie die sportlichen Vorzeichen lauten, die klare Favoritin bei den Fans in der brandenburgischen Landeshauptstadt heißt Ramona Kühne. „In Potsdam in den Ring zu steigen, ist immer etwas ganz Besonderes für mich“, so die Lokalmatadorin. „Die Leute stehen hier wie eine Eins hinter mir. Dadurch kann ich, selbst in schwierigen Situationen, immer wieder eine Schippe drauflegen.“

 

Dass neben ihrem WBO-Gürtel auch die Titel der WIBF und GBU auf dem Spiel stehen, ist für Kühne eine zusätzlichen Motivation, „das bestätigt nur noch mehr, dass ich bei einem Sieg wirklich zu den Besten in meiner Gewichtsklasse zähle“, so die 36-jährige Weltmeisterin. Und auch die acht Jahre jüngere Herausforderin lässt diese dreifache Titelchance nicht kalt. „Im Kickboxen stand ich ganz oben. Jetzt will ich das Gleiche im Eiltempo auch im Boxsport schaffen“, so Kourouni. Dann giftet die Griechin in Richtung ihrer Gegnerin: „Ich boxe wie ein Wirbelwind, mache ständig Druck – meiner jugendlichen Frische hat Ramona nichts entgegenzusetzen!“

 

Diesen Ambitionen will Kühne jedoch einen Riegel vorschieben. „Kallia wird am 5. November herausfinden, dass Erfahrung ein wichtiger Schlüssel zum Sieg ist und es gibt nur eine von uns beiden, die ausreichend darüber verfügt.“

 

Eintrittskarten für die Box-Nacht in Potsdam sind bei www.tickethall.de und www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich. Der komplette Kampfabend, inklusive aller Vorkämpfe, ist am 5. November zudem live auf www.ranFIGHTING.de zu sehen.

 VIDEO:
https://leifpm.co/2016/07/18/ramona-kuehne-vs-ikram-kerwat/

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ünsal Arik, amtierender GBU-Champ im Superweltergewicht hat nach vielen Absagen endlich einen Gegner für seinen Einstandskampf beim Wiking Box Team gefunden!

dsc08914

Das Wiking Box Team präsentiert das neueste Team Mitglied, d.e.r.b.o.s.s. Ünsal Arik, das erste Mal in seinen Farben. Der GBU Weltmeister im Superweltergewicht, wird einen ersten Test mit seinem neuen Team als Vorbereitung für die großen Ziele in 2017 bestreiten. „Wir freuen uns, dass Ünsal den Weg von den Fernsehsendern und Zeitungsredaktionen zurück in den Ring gefunden hat und sind gespannt auf einen interessanten Auftritt!“ so Manager Winfried Spiering.

Bei der Sichtung von jungen Talenten in Deutschland, hat sich der Münsterländer Edi Kadrija für einen Vorstellungskampf beim Wiking Team eintragen lassen und hofft mit seinen Kampf gegen den schlagstarken Rabie Ben Lakhbhar Inoubli überzeugen zu können. Zu diesem Abend der jungen Boxtalente, hat auch das EC-Boxpromotion Team vielversprechende Eigengewächse in den Ring gerufen, welche auch gerne mit Leistung überzeugen wollen. Alte „Haudegen“, wie Schwergewichtler Danny Wiliams, stellen sich als „Felsen“ in deren Weg.

Die Brüder Venetis aus Hamburg, wollen mit ihren Stallkollegen Darian Neumann ihr Können unter Beweis stellen.

Der Weltergewichtler Angelo „Europa“ Frank will im Hauptkampf die Gürtel der deutschen Boxverbände vereinen. „Ein Titelkampf in meinem Zirkuszelt war schon immer mein Traum.“ schwärmte ein sichtlich motivierter Angelo Frank.

Der Halbschwergewichtler Elvis „Hitmann“ Hart will im zweiten Hauptkampf, sein Talent mit dem Sieg der Internationalen Deutschen Meisterschaft krönen.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , | Ein Kommentar

Ünsal Arik verteidigt GBU-Titel

DSC08914.JPG

Der „kleine“ Boxweltmeister (Version GBU) hat sich auf Anraten seines Managers, Frank Leistner dazu entschlossen, sich ab sofort dem Wiking Boxteam anzuschließen .
Nach dem Medienrummel um seine Person bezüglich seiner Einstellung zur derzeitigen Politik in der Türkei, möchte Ünsal wieder zu seinem ursprünglichen Geschäft, dem Boxen, zurück finden.Um die Spitzenleute aus den sogenannten großen Verbänden zu boxen und auch zu schlagen, bedarf es einer intensiven Vorbereitung und eines Trainings auf höchstem Niveau, welches er bei den Wikingern zu finden überzeugt ist! Ziel ist es, sich nächstes Jahr an Namen wie Jack Culcay (z.Zt. Interimsweltmeister der WBA) zu messen.
Auf jeden Fall wird Ünsal mit seinem absoluten Willen und Ehrgeiz eine Bereicherung für das deutsche Berufsboxen darstellen und wir freuen uns darauf, ihn auf diesem spannenden Weg als Team, Promoter und Berater zu begleiten!
Der 1. Aufbaukampf ist am 28. Oktober 2016 in Hamburg, bei den deutschen Meisterschaften von Angelo „Europa“ Frank und Elvis „Hitman“ Hart (beide vom Wiking Boxteam) geplant.
Wiking Boxteam: – Ünsal, wir glauben an dich und unsere jetzt gemeinsamen Ziele und danken dir für das Vertrauen, dass du uns entgegenbringst!

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Senad Gashi new GBU Champion

FB_IMG_1463916361182

Senad Gashi won his fight on Saturday 21.05.2016 and is now GBU World Champion in heavyweight.

The bout ended with TKO in round 1 against Marino Goles.

Congratulations, Senad!

FB_IMG_1463916335492 Logo-gbu-350

FB_IMG_1463916205431

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Boxen 21.05.2016 Oberpfälzer Boxnacht

FB_IMG_1463809505109

Saturday 21 May 2016

 commission: Bund Deutscher Berufsboxer
Heavyweight Senad Gashi 11 0 0 S Marino Goles 21 6 0

vacant Global Boxing Union World heavyweight title
Middleweight Aro Schwartz 8 1 0 S Misa Nikolic 20 42 2

Lightweight Marek Jedrzejewski 8 0 0 S Sergej Vib 4 6 0

German International lightweight title
Super Middleweight Bernard Donfack 22 14 3 S Mazen Girke 15 70 3

Cruiserweight John Rene 6 1 2 S Kevin Laubach 3 3 0

Lightweight Verena Kaiser 3 0 0 S Dika Dzanic 0 1 0

Lightweight Abdessamad Gaabouri 2 0 0 S TBA

Light Heavyweight Moise Lohombo 1 0 0 S Dino Sabanovic 1 4 0

Heavyweight Alexandru Gabroveanu 4 0 0 S Haris Radmilovic 5 8 0

Heavyweight Alexander Hofmann 3 0 0 S TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Senad Gashi boxt am 21.05.2016 in Schwandorf

FB_IMG_1463218343313

FB_IMG_1463051908630

13076784_691966587607909_7770797753774418200_n.jpg

Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , | Ein Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: