Advertisements

Beiträge mit dem Schlagwort: Hauptkampf in Potsdam: Ramona Kühne boxt um WBC-Titel!

Hauptkampf in Potsdam: Ramona Kühne boxt um WBC-Titel!

DSC06476 Ramona

Doch noch ein Titelkampf auf der Box-Gala am 2. Dezember in der Potsdamer MBS Arena (live auf ranfighting.de)! Die amtierende WBO-Weltmeisterin im Super-Federgewicht, Ramona Kühne, will sich im „Heimspiel“ die WBC Silver-Meisterschaft im Leichtgewicht schnappen. „Dieser Gürtel fehlt noch in meiner Sammlung“, sagt die sympathische Berlinerin.

Kühne (37 Jahre) holte in ihrer erfolgreichen Karriere (27 Kämpfe, 26 Siege) schon WM-Titel in fünf (!) Verbänden. In Potsdam soll der nächste Gürtel her. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Ramona gehört zu den besten Boxerinnen der Welt und ist ein Vorbild für viele Kampfsportler.“ Auch mit Kühnes Gegnerin ist man sich bereits einig. Ness: „Wir werden heute oder morgen Ramonas Kontrahentin bekannt geben können.“

Übrigens: Ramona Kühne ist damit die erste weibliche Hauptkämpferin auf einer Sauerland-Veranstaltung in Deutschland!

Neben Kühne werden u.a. noch Denis Radovan, Otto Wallin, Araik Marutjan und Patrick Wojcicki in der MBS Arena mit von der Partie sein. Insgesamt stehen acht Kämpfe auf dem Programm.

Hinweis für Medienvertreter: Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 1.12.2017 unter http://www.boxen.com (Presse) für die Box-Gala  am 2.12.2017 in Potsdam.

Die Pressekonferenz findet am Freitag (1. Dezember) um 13 Uhr im Kongresshotel Potsdam am Templiner See (Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam) statt – das offizielle Wiegen im Anschluss (gegen 15 Uhr) an gleicher Stelle.


Eintrittskarten für die Box-Gala am 2. Dezember in der MBS Arena Potsdam sind im Internet bei www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich.

DSC08186

 

Patrick Wojcicki: Nur noch ein Sieg fehlt zum Titelkampf!

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch einen Sieg muss der Sauerland-Mittelgewichtler einfahren, dann darf der 26-jährige Wolfsburger um einen Titel boxen.

In der Potsdamer MBS Arena soll am 2. Dezember dieser geforderte Sieg gegen den Tschechen Anatoli Hunanyan (7-3, 4 K.o.-Siege) erbracht werden . „Ich werde diese Pflicht erfüllen und mir in 2018 meinen ersten Titel holen“, verspricht Patrick Wojcicki (10 Kämpfe, 10 Siege) vor seinem elften Profikampf.

Sein Gegner könnte dann der 29-jährige Ronny Mittag (30-2-2) aus Fürstenwalde sein, der 2016 den IBF-Intercontinental-Titel im Mittelgewicht gewinnen konnte. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Mittags Manager Winne Spiering hat uns diesen Kampf vorgeschlagen – und wir würden diesen Fight gerne machen. Patrick konnte uns in seinen letzten Kämpfen überzeugen. Gewinnt er auch in Potsdam, kann der Titelkampf gegen Mittag kommen!“

Die Zeit ist also reif für den „Wolf“ (Wojcickis Kampfname) aus Wolfsburg. Aber nicht nur für den Mittelgewichtler. Auch bei Super-Mittelgewichtler Denis Radovan (gegen Marco Miano/Italien) und Schwergewichtler Otto Wallin (gegen Gabriel Enguema/Spanien) sind die Kämpfe in Potsdam am 2. Dezember eine „Generalprobe“ für Titelkämpfe im nächsten Jahr.

Insgesamt stehen acht Kämpfe auf dem Programm am 2.12. in der Potsdamer MBS Arena.

Saturday 2, December 2017

MBS ArenaPotsdamBrandenburgGermany

commission Austrian Boxing Federation
promoter Wilfried Sauerland (Sauerland Event)
cruiserweight Denny Heidrich debut
S
4 TBA
heavyweight Burak Sahin 12 1 0
S
? Sergio Romano 9 9 2
heavyweight Otto Wallin 18 0 0
S
? Gabriel Enguema 8 3 0
middleweight Araik Marutjan 1 0 0
S
? Richard Hegyi 4 2 0
super middleweight Denis Radovan 7 0 0
S
? Marco Miano 6 5 0
super middleweight Nick Hanning 2 0 0
S
? TBA
super middleweight Patrick Wojcicki 10 0 0
S
? Anatoli Hunanyan 7 3 0
Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: