Beiträge mit dem Schlagwort: Mario

Black Cobra´s next fight 03.11.2018 in Cloppenburg

DSC00719.JPG

PSP Boxing Promotion is arranging their second event in Cloppenburg. As main boxers will Big Edi Kadrija and Kambis Rahmani, both living in Cloppenburg, be fighting.

Mario Jassmann is even scheduled at this fight night.

Tijan Kebbeh will be entering the ring as a professional boxer for the forth time.

Last time PSP arranged boxing in Cloppenburg it was with a sold-out hall of 500 spectators. This time it will be in a hall with a higher capacity of spectators. The mayor of Cloppenburg visited the formr event and it seems like the people in Cloppenburg do like boxing.

TICKETS:
https://www.psp-boxing.com/tickets/

Saturday 3, November 2018

 

Turnhalle LeharstrasseCloppenburgNiedersachsenGermany

promoter PSP Boxteam – Enrico Schuetze
matchmaker Enrico Schuetze
light heavyweight Erdogan Kadrija 9 1 0
S
8 TBA
cruiserweight Kambis Rahmani 2 0 0
S
8 TBA
middleweight Mario Jassmann 15 0 0
S
6 TBA
light heavyweight Tijan Kebbeh 0 1 2
S
6 TBA
Kategorien: Blog, Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Interview Mario Jassmann

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , | 2 Kommentare

Video von Fight Night in Korbach

Kategorien: Video | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PSP rockt Korbach mit Titelkampf für Mario Jassmann am 02.12.2017

Korbach-Dez.-2017.jpg

Am Samstag, 02.12.2017 wird Mario in seiner Heimatstadt zur ersten Titelverteidigung in den Ring steigen. Beim Gewinn seines ersten Profititels, Anfang März diesen Jahres, war die Kreissporthalle Korbach fast ausverkauft und dieser enorme Zuspruch der Korbacher beflügelte ihn zum souveränen Titelgewinn durch einstimmigen Punktsieg über einen guten Giorgi Gujejani.

Mario wünscht sich dieses Mal ein ausverkauftes Haus und verspricht den Boxfans in Korbach eine super fokussierte Leistung um den Titel in Korbach zu behalten. PSP – Boxing hat Vorverträge mit 2 Kämpfern gezeichnet, seit 2 Monaten bereiten diese Boxer sich auf ihren Einsatz vor um den Fans einen starken Kampf zu bieten und Mario zu einer tollen Leistung herauszufordern.

Auch wieder dabei unser Freund aus Kassel Özcan Cetinkaya, dieses Mal im Cruisergewicht über 6 Runden im Ring. Waldemar Schönbeck (PSP-Boxing / Hannover) kämpfte im März einen starken Kampf gegen Amir Solak und auch am 02.12. will er wieder in Korbach überzeugen.

Weitere Top Boxer für die Rahmenkämpfe: Niko Chatschatrian (Hamburg / Cruisergewicht), Misto Abdulaev (Braunschweig / Supermittelgewicht), Vahram Khudeda (Schweiz / Mittelgewicht) sowie weitere internationale Paarungen. Insgesamt wird PSP – Boxing 10 Kämpfe für das fachkundige Publikum in den Ring bringen.

Sparen Sie einige Euros und kaufen Sie die Karten im günstigen Vorverkauf damit Sie auch Ihren Wunschplatz für diesen Abend bekommen!

TICKETS:

http://www.psp-boxing.com/tickets/

Saturday 2, December 2017

KreissporthalleKorbachHessenGermany

commission Bund Deutscher Berufsboxer
promoter Enrico Schuetze (PSP Boxteam)
matchmaker Enrico Schuetze (PSP Boxteam)
tickets http://www.psp-boxing.com
middleweight Mario Jassmann 11 0 0
S
10 TBA
cruiserweight Oezcan Cetinkaya 26 12 2
S
8 Robert Rosenberg 7 4 0
welterweight Bintou Schmill 13 0 0
S
6×2 TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Shokran Parwani boxt am 01.10.2017 in Hamburg

DSC06291.JPG

Bei der Veranstaltung von PSP Boxing am 01. Oktober 2017 in Delphi Showpalast, Hamburg, wird Shokran Parwani im Ring steigen. Er boxt nun in seiner neue Gewichtsklasse, Halbschwergewicht, und trifft auf einen erfahrenen Boxer aus Spanien. Letztes mal hatte Shokran im Cruisergewicht den Titel bei WBF erobert. Ein intressanter Kampf über 8 Runden wird also am 01.10.2017 zu erwarten.

Weiterhin;

Er war Weltmeister im Kickboxen und nun will Dima Weimer seinen ersten Titel im Profiboxen! Der Europameistertitel im Superweltergewicht soll erkämpft werden und wir sind derzeit mit 3 starken Gegnern in Verhandlungen.

Ilja Mezencev ist im Cruisergewicht angekommen und fühlt sich wohl mit 90,8 kg Kampfgewicht. Der erst 21 Jahre alte Hamburger PSP – Boxer will nun auch seinen ersten Meistergürtel erkämpfen. Sein Gegner um die Internationale Deutsche Meisterschaft des BDB im Cruisergewicht ist Daniel Vencl, aktueller Weltmeister des kleineren Verbandes „GBF“ und ein Boxer mit Herz, der sich seit Wochen auf diesen Titelkampf intensiv vorbereitet.

Weitere Hamburger Jungs werden an diesem Abend ebenso zum Kämpfen in den Ring steigen. Freuen Sie sich auf Gabriell Tunici, Manu Venetis, Nico Venetis, Darian Yasar und Nico Chatschatriyan.

Unser Internationale Deutsche Meister im Mittelgewicht, Mario Jassmann (PSP – Boxing / Korbach) wird einen 6 Runden Vorbereitungskampf auf seine Titelverteidigung im Dezember diesen Jahres bestreiten. Freuen Sie sich auf technisch hochklassiges Powerboxen von Mario.

TICKETS:

http://www.psp-boxing.com/tickets/

ARTIKELN:

https://leifpm.co/2017/08/15/der-kommissar-und-nunmehr-auch-vater-boxt-am-01-10-2017-in-hamburg/

https://leifpm.co/2017/07/26/interview-shokran-parwani/

super welterweight Dmitrij Weimer 10 2 1
S
TBA
cruiserweight Ilja Mezencev 15 1 0
S
Daniel Vencl 7 3 0
lightweight Nico Venetis 13 0 0
S
TBA
middleweight Mario Jassmann 11 0 0
S
TBA
cruiserweight Nico Chatschatrian 1 0 0
S
TBA
super middleweight Gabriell Tunici 5 0 1
S
TBA
super welterweight Darian Yasar 4 0 0
S
TBA
bantamweight Manu Venetis 2 0 0
S
TBA

Plakat-Boxen-2017-10-HH-Delphi-web-final-212x300

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen in Kassel 24.06.2017

Dürkop 24.6.2917.jpg

Özcan Cetinkaya macht zum dritten Mal boxen im Autohaus Dürkop in Kassel. Echt eine nette Location, einfach zu finden, Parkhaus neben an.

Diesmal wird es eine Zusammenarbeit mit PSP Boxing Promotion und der Zugpferd Mario Jassmann wird um Internationale Deutscher Meisterschaft im Mittelgewicht boxen.

Özcan Cetinkaya boxt im Cruisergewicht und sein Gegner kommt aus Georgien. Es wird um den Titel Internationale Deutscher Meister im Cruisergewicht geboxt

DSC03378.JPG

—ALLE KARTEN 35 €—
www.cet-boxen.de 0561-350 296 280

Autohaus Dürkop Kassel neben Ikea
DEZ Einkaufszentrum
Fan-Point Kassel
HNA Kartenservice

Saturday 24 June 2017

Autohaus Duerkop, Kassel, Hessen, Germany

commission: Bund Deutscher Berufsboxer
promoter: Oezcan Cetinkaya
matchmaker: Oezcan CetinkayaEnrico Schuetze (PSP Boxteam)
Cruiserweight Oezcan Cetinkaya 25 11 2 S TBA

Middleweight Mario Jassmann 9 0 0 S TBA

Super Middleweight Sadettin Keser 2 2 0 S TBA

Welterweight Ilhami Aydemir 12 1 0 S TBA

Cruiserweight Abdul Ghafour Esmaili 3 1 0 S TBA

Light Heavyweight Gueven Aslanboga 2 0 0 S TBA

Heavyweight Anar Mirzayev 2 0 0 S TBA
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen Big Deal Hamburg 19.05.2017

DSC09066
DSC08804
Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Photos: Mario Daser vs Ola Afolabi

DSC00695
Kategorien: Foto u Text | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Geld regiert die Welt – auch die Boxwelt

DSC00981.JPG

Es gab in der Barclay Arena eine Auszeichnung als Promoter des Jahres von BDB an ECB. Erol Ceylan hat seit langem vieles für den Boxsport getan und hat dafür Respekt und Ehre verdient. Die Devise Weniger ist Mehr hat sich am Freitag ausgezahlt, statt ewig lange Fightcards mit Kampfpaarungen die nichts bringen. Ein Boxer zu beauftragen kostet Geld wie Reisekosten, Verpflegung und dazu eine kleine Börse (Taschengeld) und Kosten für mitreisende Trainer/Betreuer.

Zum Kampfabend gebe ich auch jetzt meinen Senf.

Was nutzt es den guten Boxer Ali Demirezen ein Milos Dovedan zu verpflichten? Ali bringt es nicht weiter, den Zuschauern wird nur Zeit geklaut. Dazu hat es etwas gekostet Dovedan zu nehmen. So was kann im eigenes Gym ausgeboxt werden. Lieber Qualität statt Quantität.

Zum Kampf Daser vs Afolabi hat der lieber Ola selbst seine Erklärung auf Instagram bekanntgegeben:

Ola Afolabi Instagram

Im Vorwege hat Ola in der Europa-Passage im März angekündigt dass er würde mit gutem Geld motiviert nochmal im Ring zu steigen. Der Gegner schien ihn auch eine angenehme Schwierigkeitsgrad zu bieten, also leicht verdientes Geld für Ola.

Bei Anfrage am 23.03.2017 gab Ola bekannt das er ein kleines Gewichtsproblem hatte, er liegt 3 Kg über Gewichtslimit.  Bis 19. Mai ist es noch Zeit.

Am Montag 15. Mai liegt er noch 2 Kg über Limit. Beim Wiegen am 18.5. scheint Ola doch völlig überrascht das er 1,8 Kg zu viel hat. Aber ehrlich, es scheint ihn völlig egal, ob Titel oder nicht, er will das Geld und evtl. weitere attraktive Angebote bekommen.

Erstaunlicher Weise sollte Afolabi geschafft haben in 2 Stunden 1,8 Kg in der Sauna auszuschwitzen. Ging Ola auf die Waage mit vollen Bauch und dazu ordentlich viel getrunken zu haben? In Tagen und Wochen hat er es nicht geschafft und nun schafft er es in 2-3 Stunden? Wer hat da eine korrekte Waage gehabt oder war die Waage nicht überprüft ob sie kaputt war?

Nach dem Kampf lautet die Entschuldigung von Afolabi dass er nicht trainiert hat, weil er bei einer Sparring seine Rippen gebrochen hat und der Trainer wusste es. Wie hat dann die vorgeschriebene ärztliche Untersuchung stattgefunden?

Der Trainer winkt mit dem Handtuch und weil der Ringrichter ihn nicht sieht wandert er munter im Ring herein. Der Ringrichter entscheidet ob den Kampf abgebrochen wird oder nicht, der Trainer/die Ecke kann es nur den Ringrichter darum bitten es zu tun.

Dasers Trainer wandert auch im Ring herein OHNE das Ringrichter Maas eine Entscheidung getroffen hat den Kampf abzubrechen. So viel vermissende Professionalität darf nicht sein. Hier sind zu viele Fehler nach einander angetreten dass man darf sich nicht wundern dass das Publikum buhend und sauer die Arena verliest. Kommen diese Zuschauer wieder zurück zum Boxen?

Zum Glück haben wir Topboxer wie Igor Mikhalkin, der wir in einer klasse Matchmaking gegen Thomas „Tommy Gun“ Oosthuizen sehen dürfte. Die Rettung für deutsches Boxen gehören Jungs wie „Hafen-Basti“. Er alleine sorgte für 500 Fans in der Halle. Mit seinem guten Boxstil und sympathischer Art und Weise kann Boxen nur gewinnen.

Nun wird Mario Daser sich einen Urlaub genießen. Danach kann er ruhig Firat Arslan boxen. ECB-Boss Erol Ceylan wünschte sich dass der Gewinner aus dem Hauptkampf bei Big Deal gegen Firat Arslan antritt. Firat erklärte sich bereit gegen sowohl Mario Daser als gegen Ola Afolabi zu boxen nach dem Kampf. Payday für Firat stört ihn bestimmt nicht. Ob es so leicht für Mario wird kann man bezweifeln.

Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Mario Daser vs Ola Afolabi






Kategorien: Foto u Text, Video | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: