Advertisements

Manege frei für Boxen im Zirkus


Boxen im Zirkus

FB_IMG_1498488297399

Agron Smakici gibt Debüt für EC Boxpromotion im Zirkuszelt

Schwergewichtler Agron Smakici wird am 30. Juni im Zelt des Circus Europa sein Debüt für den Hamburger Promoter Erol Ceylan geben. Auch ECB-Cruisergewichtler Nikola Milacic wird in den Ring steigen. Den Kampfabend im Circus Europa veranstaltet der Promoter Winfried Spiering und sein Wiking-Boxteam.

Noch heute schwärmen Box-Fans auf der ganzen Welt vom Duell zwischen Wladimir Klitschko und Anthony Joshua. Auch der erst 26-jährige Smakici hat den Kampf verfolgt. Schließlich ist das seine Gewichtsklasse. Und es gibt einige Experten, die dem hoch gewachsenen Kroaten in der Königsklasse viel zutrauen. Smakici bringt alles mit, um ganz oben anzuklopfen. Fast zwei Meter groß, austrainiert, dazu noch Rechtsausleger mit einem starken Punch. Nach acht Siegen, sechs davon vorzeitig durch K.o., drohte 2016 seine Karriere ins Stocken zu geraten bis Erol Ceylan den in Österreich lebenden Boxer unter Vertrag nahm. Ceylan ist von Smakici und seinen Fähigkeiten überzeugt „Agron bringt alles mit, um im Schwergewicht für Furore zu sorgen. Er ist schon jetzt bereit, viele Schwergewichtler in Deutschland und Europa vorzeitig zu besiegen“, so Ceylan. Seine K.o.-Quote von 90 Prozent soll auch gegen den Mannheimer Muhammed Ali Durmaz (33 Kämpfe, 23 Niederlagen) bestand haben. Durmaz stand bereits mit Alexander Povetkin, Marco Huck, Nuri Seferi oder Alexander Petkovic im Ring. Der Promoter liebäugelt schon mit großen Kämpfen im nächsten Jahr. Nach seinem Debüt am 30. Juni soll Smakici bereits am 15. Juli in der Göppingen wieder in den Ring steigen. Die Vorbereitung hat Smakici mit einer echten Schwergewichts-Ikone absolviert: Jürgen Blin, ehemaliger Europameister im Schwergewicht und Gegner von Muhammad Ali, unterstützt Smakici bei nahezu jeder Trainingseinheit im Hamburger Gym. Beste Voraussetzungen, um bald ganz oben anzugreifen.

Auch Cruisergewichtler Nikola Milacic wird in den Ring steigen. Der erst 23-jährige hat bereits 17 Kämpfe auf dem Konto, von denen er 16 gewinnen konnte. Er trifft in dem auf zehn Runden angesetzten Kampf um die internationale Deutsche Meisterschaft auf Rojhat Bilgetekin (16 Kämpfe, 8 Siege, 8 Niederlagen). Im Hauptkampf des Abends trifft Angelo „Europa“ Frank auf den Kubaner Ericles Torres Marin. Es geht um den vakanten IBO-International Title im Superweltergewicht .

Der Circus Europa gastiert am 30. Juni an der Stapelfelder Straße in 22143 Hamburg Rahlstedt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Einlass ab 18 Uhr.

Smakici_Blin

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: