Advertisements

Vier EC Boxing-Fighter lassen im Zirkuszelt die Fäuste fliegen


 


Seinen dritten Kampftag innerhalb weniger Wochen veranstaltet der Hamburger Boxpromoter Erol Ceylan mit seiner EC Boxpromotion am kommenden Freitag, den 28. Oktober diesmal in Kooperation mit dem Wiking Boxteam aus Berlin. Nach zwei spektakulären Box-Gals in Göppingen und Hamburg-Wilhelmsburg fliegen jetzt in einem Zirkuszelt in Hamburg-Alsterdorf (Alsterkrugchaussee/Ecke Deelböge) die Fäuste.

In dem 11 Fights umfassen Programm sind mit Fatih Keles (Halbweltergewicht), Mario Daser, Hüsyin Cinkara (beide Cruisergewicht) und dem Schwergewichtler Ali Eren Demirezen vier hoffnungsvolle ECB-Boxer, die sich in ihren Kämpfen sich für höhere Aufgaben qualifizieren wollen.

Keles (ehemaliger Europameister bei den Amateuren und Olympia-Teilnehmer wird über vier Runden dem Leipziger Reza Rahimi gegenüber stehen. Der jetzt in Hamburg lebende Türke hat gerade ein hartes 8-Runden-Gefecht, das er nach Punkten gewann, hinter sich und hofft diesmal wieder einen KO-Sieg einfahren zu können. Seine schnellen Hände gepaart mit ausgeprägter Schlaghärte haben sich schon im Profiboxlager herumgesprochen. „Fatih ist ein Rohdiamant, der nur noch geschliffen werden muss“, freut sich Erol Ceylan auf den siebten Auftritt seines Boxers in diesem Jahr.

Cruisergewichtler Mario Daser (11 Siege, davon durch 4 KO) hatte im August eine Kostprobe seines Könnens abgeliefert und seinen ersten Fight für EC Boxing in überzeugender Manier siegreich bestritten. Der Münchener bekommt Drazan Janjanin (13 Siege/8 Niederlagen) aus Bosnien vor die Fäuste. Für Daser ist Vorsicht geboten, denn sein Kontrahent hat 12 seiner 13 Siege vorzeitig errungen.

Für den türkischen 26-jährigen Olympia-Teilnehmer Ali Eren Demirezen wird es in seinem zweiten Gefecht unter ECB-Flagge zu einer ersten Standortbestimmung kommen. Der mit allen Wasser gewaschene Danny Williams (48 Siege, davon 36 durch KO/25 Niederlagen), ehemaliger Gegner von Vitali Klitschko, befindet sich auf dem absteigenden Ast. Trotzdem ist der 43-jährige Brite für junge Schwergewichtler noch immer ein Prüfstein. „Im Schwergewicht kann ein Schlag entscheiden. Ich bin gespannt wie sich Ali Eren aus der Affäre zieht“, sagte Ceylan.

Der aus Schifferstadt stammenden 31-jährige Cruisergewichtler Hüsyin Cinkara will seinem Spitznamen „The Hurricane“ alle Ehre machen. In seinen vier Profi-Fights  fegte er quasi über seine Gegner hinweg, ließ ihnen keine Chance. Sein Gegenüber im Circuszelt ist kein geringer als der letzte Gegner von Odlanier Solis, Alexander Todorovic.“ Er braucht Ringdistanz muss mal über 6 Runden gehen. Todorovic ist jetzt genau der Richtige“, so Ceylan.

Im Hauptkampf geht es um die Deutsche Meisterschaft im Weltergewicht. Der 27-jährige Wiking-Boxer Angelo „Europa“ Frank (6 Sieg davon 4 KOs) wird im Seilgeviert auf Andreas Reimer treffen. Der 36-jährige Reimer schickte den bekannten Mike Keta auf die Bretter. Beide haben Dampf in den Fäusten, es liegt also KO-Gefahr in der Luft !

Im zweiten Hauptkampf boxt der hoffnungsvolle Halbschwergewichtler Elvis „Hitman Hart“ in seinem sechsten Profikampf gegen den erfahrenen Steve Krökel um die um die Internationale Deutsche Meisterschaft.

Eintrittskarten (50 € Ringside, 30 € Unterrang und 20 € Oberrang) sind am Zirkuszelt, bei EC Boxing unter 040-20949667, per Mail unter info@wikingboxteam.de oder unter Telefon 030/29668734 zu erhalten.

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Vier EC Boxing-Fighter lassen im Zirkuszelt die Fäuste fliegen

  1. Pingback: Manege frei für Boxen im Zirkuszelt | leifpm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: