Advertisements

Knockout-Duell in Karlsruhe: Feigenbutz muss gegen Keta ran!


DSC01261.JPG

 

Das ist ein harter Brocken für Vincent Feigenbutz (22-2, 20 K.o.´s)! Auf dem Weg zu einer weiteren Titelchance geht der Schützling von Karsten Röwer keiner Herausforderung aus dem Weg. Diese bekommt der junge Karlsruher kurz nach seinem 21. Geburtstag daheim serviert. Dann steigt Feigenbutz mit Mike Keta (20-3, 17 K.o.´s) in den Ring!

 

„Das ist ein harter Test für Vincent“, glaubt Promoter Kalle Sauerland. „In den letzten Monaten soll er ja unter Karsten Röwer viel in Sachen Technik und Taktik dazu gelernt haben. Ob das allerdings gegen Keta ausreicht, wird sich am 23. September zeigen!“

 

Dass Feigenbutz boxerisch einen großen Schritt nach vorn gemacht hat, will er gegen den 13 Jahre älteren Münchner beweisen. „Mit Karsten Röwer in der Ecke glaube ich, mich stark verbessert zu haben. Die Zeiten, in denen ich planlos in den Gegner marschiert bin, sind vorbei. Ich werde beweisen, dass ich mehr kann, als so manch einer denkt!“

 

„In Hamburg haben die Leute zuletzt einen Vorgeschmack auf den ‚neuen‘ Vincent bekommen“, erklärt Feigenbutz-Manager Rainer Gottwald. „Zuhause in Karlsruhe wird der Junge mit Sicherheit motiviert sein, eine noch bessere Leistung als zuletzt abzurufen. Außerdem darf man sich auf den nächsten Auftritt des ‚Pfälzer Löwen‘, Leon Bauer, freuen.“

 

Mike Keta kommt allerdings nicht zum Verlieren nach Karlsruhe. „Ich freue mich auf diese Chance. Vincent und ich haben einen ähnlichen Kampfstil – wir lieben beide den Angriff. Das wird ein echter Fight, den ich für mich entscheiden werde!“

 

Bevor es zum Aufeinandertreffen mit Keta kommt, steigt Feigenbutz am 30. Juli im englischen Leeds in den Ring. Wem er dort in Vorbereitung auf den 23. September gegenübersteht, wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben. Gleiches gilt für Details zum Kartenvorverkauf für den Event in Karlsruhe.

Friday 23 September 2016

Karlsruhe, Baden-Württemberg, Germany

commission: Austrian Boxing Federation
promoter: Wilfried Sauerland (Sauerland Event)
Super Middleweight Vincent Feigenbutz 22 2 0 S Mike Keta 20 3 0
Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Knockout-Duell in Karlsruhe: Feigenbutz muss gegen Keta ran!

  1. Pingback: Feigenbutz vs Gonzalez 30.07.2016 | leifpm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: