Advertisements

Gutknecht vs. Groves: Der Sieger wird den Weltmeister fordern!


DSC06163  DSC04305.JPG

Gutknecht vs. Groves, am 18. November 2016 in der SSE Arena, Wembley / London

WBA Interkontinentaler Titel im Supermittelgewicht!

Der Sieger wird den Weltmeister fordern!

Nach seiner beeindruckenden Siegesserie, in der er zuletzt Martin Murray beiseite geschoben hat, will Hammerschmied George Groves zeigen, dass er auch gegen den aus Deutschland kommenden und respektierten, zweifachen WM-Herausforderer Eduard Gutknecht siegen kann! Das wird mit Sicherheit ein „mach es oder lass es“ Wettkampf für beide Boxer.

Eduard „Energy Eddy“ Gutknecht will nach seinem Ausflug ins Halbschwergewicht, endlich in seiner angestammten Gewichtsklasse, dem Supermittelgewicht, erneut auf WM Kurs gehen! Für Eduard Gutknecht stellt sich die dritte WM-Herausforderung in Aussicht und er ist voller Energie, um sich dieser Aufgabe zu stellen!

Dieser wichtige Entscheidungs-Kampf wird live und exklusiv im terrestrischen Fernsehen in Großbritannien auf Chanel 5 ausgestrahlt.

Für den beliebten und ehemaligen dreifach WM-Herausforderer George Groves, der einige der größten Kämpfe in der britischen Boxgeschichte abgeliefert hat, ist dieser Kampf ein echter Prüfstein! Nach 3 tollen Siegen ist der 28 Jährige zurück in die WM-Anwartschaft katapultiert worden.

Im Supermittelgewicht, eine derzeit der „heißesten“ Gewichtsklassen, kann sich der Sieger vom 18. November 2016, auf eine Fülle von Angeboten für spannende Kämpfe und potenzielle Titel im Jahr 2017 freuen, während der Verlierer sich ganz neu orientieren muss.

Eduard „Energy Eddy“ Gutknecht vs. Hammerschmied George Groves am 18. November 2016 in der SSE Arena Wembley, London wird ein echtes Highlight für das Boxen.

Stimmen zum Kampf:

George Groves: Ich bin wirklich sehr glücklich diesen Kampf zu verkünden und sehr aufgeregt die „Schlagzeile“ von Channel 5 zu sein. Ich habe Glück gehabt in meiner bisherigen Boxer Laufbahn fast alles erlebt zu haben, was dieser Sport zu bieten hat, aber live in dem terrestrischen Fernsehen, stand noch ganz oben auf meiner Liste. Das Arbeiten mit Shane und dem McGuigan Team war fantastisch und hat mir den Unterschied gezeigt, was das trainieren mit einem Gewinner Team ausmachen kann. Ich glaube das meine Performance dieses Jahr, im speziellen der Sieg über Martin Murray, jedem gezeigt hat, dass ich eine ernsthafte Gewalt in der Supermittelgewichtsszene bin. Ich brauche eigentlich nicht zu betonen, dass ich entschlossen bin wieder herauszufordern und diesmal wird es mir gelingen der Weltmeister zu werden.

Eduard Gutknecht: Ich werde am 18. November mit meinem Wiking Boxteam nach London kommen um es zu erobern! Ich bin mit Energie aufgeladen und werde den Sieger George Groves zum Verlierer machen. Ich kann mich voll auf den Kampf konzentrieren und brauche mir keine Pfunde anfuttern. Supermittelgewicht ist meine Gewichtsklasse und ich werde zeigen wer der Beste ist. Die Fans werden einen Kampf sehen und wenn es sein muss, gehe ich durch die Hölle um die Leute dann auf meiner Seite zu wissen.

Shane Mc Guigan: Diesen Kampf muss George gewinnen. Wir haben dieses Jahr extrem hart gearbeitet und der 18. November ist die Chance für George, den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Weltmeistermeisterschaft zu gehen. Eduard Gutknecht ist ein bewährter Operator, bei dem wir es uns nicht leisten können, ihn auf die leichte Schulter zu nehmen. Eddy hat eine hohe Schlagleistung und ist extrem langlebig, demnach haben wir uns auf 12 harte Runden vorbereitet. George hat sich mit jedem Camp verbessert und ich glaube, dass er in naher Zukunft ein gekrönter Weltmeister sein wird, aber an erster Stelle, muss er das gut durchführen gegen Eduard Gutknecht am 18. November.

Barry McGuigan: Das wird ein gespaltener Kampf und ich bin sehr erfreut, dass es live und exklusiv auf Channel 5 sein wird. Stile machen die Kämpfe aus und dieser Kampf hat alle Zutaten, die ein fantastischer Wettkampf braucht. Wenn George seine Kraft und Fähigkeit auf Gutknechts unnachgiebige Arbeitsrate und seinem Granit-Kinn treffen, dann werden die Fans nicht enttäuscht sein am 18. November in der Wembley Arena.

Advertisements
Kategorien: Blog | Schlagwörter: , , , , , , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Gutknecht vs. Groves: Der Sieger wird den Weltmeister fordern!

  1. Pingback: Der neue Weltmeister im Supermittelgewicht der WBA, einst Spross von Eintracht Berlin, ist Tyron Zeuge! | leifpm

  2. Pingback: Eddy Gutknecht arrived in London | leifpm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: