Ulli Wegner: Kellnert für Obdachlose – und wird Ehrenbürger in Gera!


 

SONY DSC

Ulli Wegner

 

 

Ulli Wegner: Kellnert für Obdachlose – und wird Ehrenbürger in Gera! 

 

Zu Weihnachten an die Menschen denken, die es nicht so gut haben, wie man selbst: Diesen Vorsatz verfolgt Entertainer Frank Zander seit langer Zeit. Zum nunmehr 21. Mal fand sein traditionelles Weihnachtsessen für Obdachlose im Berliner Estrel Convention Center statt. Über 3.000 Hilfsbedürftige folgten dem Aufruf des Sängers. Wie jedes Jahr als Kellner mit dabei: Kulttrainer Ulli Wegner und sein Team. Ob nun Assistent-Coach Georg Bramowski oder Interims-Weltmeister Jack Culcay – sie alle freuten sich, zu helfen!

 

„Die Obdachlosenfeier mit Frank Zander steht schon fest in unserem jährlichen Terminplan“, verriet der 73-jährige Wegner und fuhr fort: „Es ist schön, wenn man anderen Menschen, die es vielleicht nicht so gut haben, eine kleine Freude bereiten kann. Am liebsten wäre mir, dass es allen Menschen gut geht. Doch das ist natürlich eine Illusion. Deshalb sind wir auch jedes Jahr gerne dabei – egal ob als Trainer oder Sportler – um hier mitzumachen.“

 

Eine Freude wurde Wegner indes von anderer Stelle bereitet: Der Mann mit der Reibeisenstimme wurde von der Stadt Gera, in der er über 15 Jahre als Aktiver und Trainer tätig war, als Ehrenbürger vorgeschlagen. Diese Ehre soll ihm im neuen Jahr zuteilwerden. „Bei der BSG Wismut begann meine Karriere als Boxtrainer, ich habe der Stadt sehr viel zu verdanken. Daher freue ich mich ungemein, über die Würdigung meiner Person in Gera. Das bedeutet mir sehr viel.“

 

Wer Gutes tut, dem wird auch Gutes widerfahren – Ulli Wegner ist hierfür das perfekte Beispiel!

 

 

Kategorien: Foto u Text | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: