Werbeanzeigen

Rafael Bejaran ging schwer KO


Beim Universum´s Event in Hamburg am Samstag 09.11.2019 war der Kampf Rafael Bejaran vs Osleys Iglesias Estrada auf 8 Runden angesetzt. Der in Hamburg lebende „Karibischen Tiger“ Bejaran konnte in der erste Runde nicht richtig im Kampf reinkommen. Nach 27 Sekunden in der zweite Runde setzt einen Schlag vom Kubaner voll auf den Haken bei Rafa ein. Rafael wurde direkt angeschlagen und lag minutenlang auf den Rücken. Ärzte und Helfer waren im Ring um Hilfe zu leisten. Ausatmen für alle wenn sich Bejaran wieder hoch stehen konnte.

Dieser Schlag hat Bejaran nicht gesehen und viele Zuchauer auch nicht. Blitzschnell und hammerhart hat Estrada zugeschlagen. Es war seinen zweiten Profikampf. Der kubanische Meister hat gezeigt was in ihm steckt.

Sauerland hat da einen Top-Boxer gefunden. Estrada wurde von Bramowski in der Ecke betreut.

Die gute Nachricht ist das es Rafael wieder gut geht.  Direkt nach dem Kampf ist er ins Krankenhaus untersucht geworden und Schädel-CT zeigt alles ist ok. Gute Genesung, Rafa!

Werbeanzeigen
Kategorien: Foto u Text | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: